Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Schweinebratens“ Rezepte: Fleisch & Gemüse 69 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Gemüse
Salat
einfach
Schwein
Hauptspeise
Low Carb
Schnell
Snack
Resteverwertung
Braten
Party
Lactose
Eier oder Käse
ketogen
Herbst
Paleo
Europa
Winter
kalt
Vorspeise
Sommer
Gluten
Kartoffel
Früchte
Schmoren
Krustentier oder Fisch
Beilage
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Deutschland
Festlich
gekocht
Österreich
Weihnachten
Silvester
fettarm
Dünsten
Eintopf
warm
Klöße
Reis
Pilze
Camping
Getreide
Frühling
Fisch
Reis- oder Nudelsalat
Römertopf
Salatdressing
Studentenküche
Russland
Nudeln
Geheimrezept
Polen
Frucht
Osteuropa
kalorienarm
Rind
Brotspeise
Pasta
Auflauf
Käse
 (34 Bewertungen)

3 in 1, deftiges einfaches Gericht

45 Min. normal 09.03.2006
 (28 Bewertungen)

Das Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Möhren schälen, die Zwiebeln abziehen und beides in Stücke schneiden. Den Knoblauch abziehen und hacken. Mit Thymian, Zitronensaft und Pfeffer mischen. Den Backofen auf 180 Grad (Uml

40 Min. normal 27.11.2007
 (2 Bewertungen)

einfach, saftig und lecker

135 Min. normal 05.04.2016
 (4 Bewertungen)

Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Mit einem Tapetenmesser oder einem sehr scharfen Fleischmesser die Schwarte des Schweinebratens rautenförmig bis zur Fettschicht einritzen. Das eingeritzte Fleisch auf allen Seiten mit Salz, Pfeffer, süßem Paprikap

30 Min. normal 03.11.2015
 (11 Bewertungen)

WW 6 P

25 Min. normal 17.08.2007
 (10 Bewertungen)

Nach dem Reinigen des Bratenstücks erfolgt das Anbraten scharf in sehr heißem Fett von allen Seiten. Zweckmäßigerweise einen Topf nehmen, in den der Braten gerade so in der Breite hineinpasst. Danach das Fett abgießen. Zeitgleich oder auch davor di

30 Min. normal 14.08.2006
 (6 Bewertungen)

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Die Knoblauchzehe abziehen und halbieren. Das Fleisch mit Knoblauch, Salz und Pfeffer einreiben. Auf eine Fettpfanne legen und im Backofen ca. 2 1/2 Stunden garen. Dabei nach u

40 Min. normal 26.10.2008
 (4 Bewertungen)

Erbsen mit der in Würfel geschnittenen Paprikaschote, dem Mais, dem klein geschnittenen Schweinebraten mischen. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und obendrauf geben. Aus den Dressingzutaten eine Sauce herstellen und über alle Zutaten gießen. A

15 Min. simpel 13.07.2004
 (2 Bewertungen)

im Römertopf gegart

30 Min. simpel 27.06.2013
 (3 Bewertungen)

Rosmarin- und Thymianblätter von den Stielen streifen und zusammen mit Salz, Zitronenschale, Knoblauch, und Pfeffer in der Küchenmaschine oder mit dem Messer fein hacken und mit dem Olivenöl mischen. Den Braten in einen ausreichend großen Bräter ge

30 Min. normal 25.07.2007
 (22 Bewertungen)

mit Senf und Tomaten

10 Min. normal 19.10.2006
 (43 Bewertungen)

mediterraner Schweinebraten, gut vorzubereiten

40 Min. normal 02.04.2007
 (0 Bewertungen)

Grünkohlstreifen in eine große Salatschüssel geben. 3 EL Öl mit etwas Salz verrühren, über den Grünkohl geben, untermischen und 50 Min ziehen lassen. Oliven, Cornichons, Eier, Walnüsse und Schweinebraten unter den Grünkohl mischen. Aus saurer Sahne

25 Min. normal 27.05.2017
 (0 Bewertungen)

Eine flache Auflaufform mit Frischhaltefolie auskleiden. Die Teeblätter mit dem kochenden Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein feines Sieb abgießen und die Gelatineblätter darin einweichen. Nach 5 Min. Einweichzeit den Tee un

70 Min. pfiffig 22.08.2007
 (2 Bewertungen)

mit Schweinebraten, sättigender Salat

10 Min. simpel 06.02.2017
 (5 Bewertungen)

Schweinebraten in Bratfolie gegart

20 Min. normal 09.09.2008
 (4 Bewertungen)

perfekte Beilage zu Schweinebraten, Selchfleisch oder zu Knödeln

25 Min. simpel 18.01.2009
 (0 Bewertungen)

zu Schweinebraten, Ente oder Gans

15 Min. simpel 11.02.2021
 (0 Bewertungen)

für's Büfett

30 Min. simpel 03.03.2013
 (101 Bewertungen)

im Backofen zubereitet

15 Min. normal 06.10.2008
 (4 Bewertungen)

Das Sonnenblumenöl in einem Topf erhitzen. Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und in dem heißen Öl bräunen. Von dem Wasser ca. 200 ml abnehmen und zu dem Fleisch kippen. Das Fleisch 45 Minuten schmoren lassen. In der Zwischenzeit den Stielmus gr

30 Min. normal 21.04.2010
 (7 Bewertungen)

Fleisch in größere Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und vierteln. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten auf Spieße stecken. Spieße in eine Auflaufform geben und den Ketchup darüber gießen. ÜBER NACHT ZIEHEN LASSEN !!! Am nächsten T

30 Min. simpel 28.04.2008
 (13 Bewertungen)

Den Schweinelachs in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch mit Salz und Pfeffer darin scharf anbraten, bis es gut braun ist. Die Möhren schälen und in Würfel schneiden, Champignons waschen, trocken tupfen und in Schei

50 Min. normal 12.09.2010
 (32 Bewertungen)

Weißkohl-Sauerkraut Eintopf

60 Min. simpel 28.01.2002
 (2 Bewertungen)

Eier pellen und würfeln. Aus der Mayonnaise, Joghurt und Senf eine cremige Soße anrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Schweinebratenaufschnitt in Streifen schneiden und mit den Spargelstückchen und den Eiern unter das Dressing mischen. Einige St

25 Min. normal 20.02.2007
 (5 Bewertungen)

Ein günstiges Gulaschgericht

20 Min. normal 21.04.2010
 (60 Bewertungen)

gelingt immer, ohne großen Aufwand - nur Tütensuppen sind einfacher

35 Min. normal 28.12.2008
 (4 Bewertungen)

saftig und zart

25 Min. normal 12.04.2016
 (1 Bewertungen)

einfach, schnell und superlecker

30 Min. normal 03.09.2009
 (14 Bewertungen)

Backofen auf 200°C vorheizen. Öl in einem Bräter erhitzen und den Rollbraten rundherum anbraten. Aus dem Bräter nehmen, salzen und pfeffern. Kartoffeln, Karotten, Lauchzwiebeln würfeln und auch kurz anbraten. Mit 150 ml Malzbier und 100 ml Wasser an

30 Min. normal 09.11.2008