„-apfeltaschen“ Rezepte: Fleisch, Kartoffeln & Gluten 582 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Gluten
Kartoffeln
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Käse
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Schweiz
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 860 Bewertungen

Sauerrahm und Crème fraîche mit der Brühe verrühren und diese Mischung in eine große Auflaufform füllen. Die gut gewaschenen Kartoffeln mehrfach einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden, sie sollen an der Unterseite noch zusammenhängen. Die Abst

20 Min. normal 31.05.2009
bei 32 Bewertungen

im runden Blech

20 Min. normal 28.09.2016
bei 80 Bewertungen

Speck in einer Pfanne kross auslassen. Kartoffeln waschen und in Salzwasser garen. Etwas abkühlen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Speck, Petersilie, Ei, Butter, Mehl und Grieß zufügen. Mit Salz und Muskat würzen und zu einem T

45 Min. normal 11.12.2018
bei 34 Bewertungen

Haut mit einem scharfen Messer kreuzweise vorsichtig einschneiden. Im Bräter das Fleisch mit der Fleischseite zuerst anbraten und dann wenden. Gemüse in walnussgroße Stücke schneiden und zufügen. Etwas Brühe angießen und im vorgeheizten Ofen bei 180

60 Min. normal 11.12.2018
bei 32 Bewertungen

Möhren, Kartoffeln, Sellerie und Zwiebeln schälen, waschen. Möhren, Kartoffeln und Sellerie in Würfel schneiden, Zwiebeln in Ringe. Butter in einem Suppentopf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Gemüsewürfel zugeben und ca. 5 Min. mitdü

30 Min. normal 11.04.2013
bei 85 Bewertungen

Das Öl in der Pfanne erhitzen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Öl anbraten. Die Zwiebel würfeln und mit dem Knoblauch zum Hähnchen geben. Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Champignons in Scheiben schneiden, Zucchi

20 Min. normal 08.04.2015
bei 110 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in etwas Öl glasig anbraten, dann das Hackfleisch dazugeben und mitbraten, bis es braun und krümelig wird. Leicht salzen und pfeffern. Jetzt die Hälfte des Tomatenmarks dazugeben und kurz mitrösten. Die Brühe angießen und die

10 Min. normal 15.04.2015
bei 51 Bewertungen

Typisch norddeutsches Gericht - für große und kleine Seebären

45 Min. normal 16.07.2012
bei 47 Bewertungen

Gehacktes in Öl krümelig anbraten und mit 1 Teelöffel Salz und 0,5 Teelöffel Pfeffer würzen. Kohlrabi und Kartoffeln schälen,in dünne Scheiben schneiden und in der Gemüsebrühe ca. 15 Minuten köcheln. Eine Auflaufform einfetten. Die abgetropften Kohl

45 Min. normal 29.11.2013
bei 304 Bewertungen

umgeben von gehobelten Sahne-Kartoffeln

40 Min. normal 28.12.2006
bei 41 Bewertungen

sehr einfach und schnell gemacht

15 Min. normal 05.05.2017
bei 19 Bewertungen

schön saftig

30 Min. normal 15.12.2015
bei 413 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser 10 min garen. Den Brokkoli waschen, schälen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser in 8 min bissfest garen, in kaltem Wasser kurz abschrecken und in einem Sieb abtropfen las

30 Min. normal 12.06.2012
bei 149 Bewertungen

für alle, die gerne Leberkäse essen, aber mal etwas anderes versuchen möchten

25 Min. normal 05.04.2007
bei 554 Bewertungen

Die Gnocchi nach Packungsanweisung garen. Knoblauch fein hacken und im Olivenöl kurz andünsten. Schinken würfeln und mitbraten. Mit Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Käse in der Soße Schmelzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gnocchi in die Soße g

10 Min. simpel 03.04.2012
bei 122 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Kohlrabi als cremige Suppe mit Fleischklößchen.

60 Min. normal 21.09.2012
bei 292 Bewertungen

Ein ideales Essen für Gäste

30 Min. normal 21.01.2008
bei 78 Bewertungen

pikant - würziges Hauptgericht

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 67 Bewertungen

pikant gewürzt, mediterran

20 Min. normal 19.02.2010
bei 80 Bewertungen

Zucchini waschen, schälen, längs halbieren, Kerne entfernen. Zucchini in 1 cm große Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Gemüsezwiebel putzen und in halbe Ringe schneiden. Butter im Topf erhitzen, das Gem

15 Min. normal 12.09.2013
bei 10 Bewertungen

Den Spargel schälen, die Enden abschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Schalen und Enden in 500 ml Wasser 15 Minuten unter einem Deckel köcheln lassen. Inzwischen das Hackfleisch mit dem Ei und dem Paniermehl gut vermengen. Mit Pfeffer

30 Min. normal 20.04.2017
bei 36 Bewertungen

Das Brötchen einweichen, anschließend gut ausdrücken und mit dem Hackfleisch und dem Ei verkneten. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Senf würzen und zu einem länglichen Laib formen. Den Käse in dicke Riegel schneiden, in den Fleischteig e

30 Min. normal 31.01.2008
bei 298 Bewertungen

Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Schale abziehen, Kartoffeln evtl. halbieren. Rosenkohl putzen, waschen und in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Abgießen. Kasseler auslösen, waschen, trocken tupfen und würfeln. Im heißen Öl 2 - 3 Minuten

40 Min. normal 21.05.2002
bei 193 Bewertungen

Lauchzwiebeln putzen und waschen, in Stücke schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Ungekochte Gnocchi darin unter Wenden 4-5 Minuten braten, anschließend herausnehmen. Inzwischen Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneid

10 Min. simpel 18.05.2011
bei 59 Bewertungen

Pälzer Grumbeerwaffele (ideal mit Gulaschsuppe)

40 Min. normal 23.11.2008
bei 43 Bewertungen

Karré

40 Min. normal 06.07.2007
bei 52 Bewertungen

Saarländisches Kartoffelgericht

30 Min. normal 03.03.2005
bei 200 Bewertungen

Hackfleisch, Ei, Brötchen, Zwiebeln (fein geschnitten), Knoblauch (am besten gepresst), Salz, Pfeffer, Paprika und Kräuter zu einem Teig kneten. Diesen in eine gefettete Auflaufform legen. Um den Braten die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln legen.

20 Min. simpel 12.03.2005
bei 225 Bewertungen

Für alle, die es gern scharf mögen!

20 Min. normal 10.04.2005
bei 154 Bewertungen

Den Grünkohl auftauen lassen und gut ausdrücken. Die geschälten Kartoffeln kochen, jedoch nicht ganz gar werden lassen. Die Zwiebel würfeln und in Olivenöl glasig werden lassen. Das Hackfleisch hinzufügen und kräftig anbraten. Mit Tomatenmark, Salz

45 Min. normal 10.07.2008