„Kartoffel-gemüse-eintopf“ Rezepte: Camping 211 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (152)

Öl im Topf erhitzen. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Knoblauch schälen und grob hacken. Beides im Öl glasig dünsten. Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten. Speck würfeln und zufügen. Zuerst die grünen Bohnen, dann die Kartoffeln in den Topf füll

35 min. simpel 25.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (30)

einfach, ohne Fleisch, schnell

10 min. simpel 07.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (360)

Das Hackfleisch und die in Würfel geschnittenen Zwiebeln leicht anbraten. Die Möhren und die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Mit der Brühe aufgießen und 45 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und m

20 min. normal 18.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell gemacht und lecker

15 min. normal 26.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebeln, Knoblauch und Speck in Öl anbraten, die Brühe angießen und zum Kochen bringen. Alles Gemüse zurichten, klein schneiden und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Oregano und Curry würzen. Etwa 30 Minuten kochen und dann pürieren. Jo

15 min. simpel 01.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in einen großen Topf geben. Mit Wasser auffüllen und salzen, dann zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit Cabanossi und Zwiebel klein schneiden, in etwas Öl anbraten und dann mit den Bohnen in den Top

25 min. simpel 27.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Hackfleisch

30 min. simpel 01.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einem hohen Topf erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen. Die Fleischbrühe

30 min. normal 26.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Cremig mit Sahne und Currynote

10 min. normal 12.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch genießen - leckeres mal ohne Fleisch

30 min. simpel 02.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Sellerie und Möhren schälen, waschen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Die Fleischbrühe zum Kochen bringen und das Gemüse in 15-20 Minuten gar kochen. Die Hälfte herausnehmen, pürieren und wi

25 min. simpel 04.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckerer Eintopf für jeden Tag

35 min. normal 15.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

deftiger schneller Eintopf, auch zur Resteverwertung vom Grillabend

15 min. simpel 04.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

ob Gemüse, Pastasoße oder Eintopf alles ist möglich und vor allem 'light'

20 min. simpel 31.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (38)

1,5 Liter Gemüsebrühe aufkochen. Die Mettenden in Scheiben schneiden und in die Brühe geben. Möhren und Kohlrabi schälen und würfeln und in die Brühe geben. 10 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden und nach den 10 Minut

15 min. simpel 17.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (234)

einfach, aber lecker

30 min. simpel 20.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (51)

Erdäpfel schälen und kleinwürfelig schneiden, mit dem Lorbeerblatt weich kochen, die Hälfte der Erdäpfel rausgeben, ebenso das Lorbeerblatt, den Rest der Erdäpfel in der Suppe pürieren. Zwiebeln klein schneiden, Paprika klein würfelig schneiden – Öl

25 min. normal 22.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (20)

mit Hackfleisch, schnell und einfach

15 min. simpel 03.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (20)

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 min. normal 10.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln schälen und die Paprikaschoten putzen. Beides waschen und grob würfeln. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf zerlassen. Die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Mehl und Chilipulver zufügen und 2 Minuten unter R

20 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Gemüse putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und bereitstellen. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Butter oder Margarine erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Die Kartoffeln, die Karotten und die weißen Rübchen dazugeben

30 min. normal 21.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schweinebauch in etwas Öl anbraten. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Inhalt der Dosen zum Fleisch geben und alles aufkochen. Danach die klein geschnittenen Kartoffeln dazugeben. Wenn das Fleisch weich ist, herausnehmen und in mundgerechte

20 min. simpel 12.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Wurst bei mäßiger Hitze goldbraun braten, aus der Pfanne nehmen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden und in Bratfett anschwitzen, mit dem Mehl bestreuen und kurz weiterbraten. Brühe, Chilisoße, Majoran, Bohnenkraut und Rosmari

45 min. simpel 31.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Ca. 1/2 Liter Salzwasser aufkochen lassen und das Gemüse zugedeckt ca. 10 Min. garen. Durch ein Sieb abgießen und das Wasser dabei auffangen. Zwiebel fein hacken. Mit Hackfleisc

50 min. normal 25.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (121)

Provencalischer Gemüseeintopf

15 min. simpel 24.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Suppengemüse und die Zwiebel putzen und klein schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln, die Bohnen putzen und auf die gewünschte Größe schneiden. Den Schinken in heißem Öl auslassen, dann das Suppengemüse mit den Zwiebeln und dem Paprikamar

25 min. normal 21.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfacher und leckerer Eintopf

10 min. normal 07.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Cabanossi in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Knollensellerie, Kartoffeln und Möhren putzen, schälen und würfeln. Alle Zutaten in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen und die Brühwürfel zugeben. Mit Pfeffer würzen. Aufkochen und bei mittler

20 min. simpel 07.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

fettarm, WW, 4,5 P pro Person

30 min. normal 07.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Kartoffeln und Zwiebel schälen, würfeln und zusammen anbraten. Dann mit 1 Liter kochendem Wasser und der Gemüsebrühe auffüllen und alles kochen. Restliche Zutaten putzen, würfeln und zufügen. Das Ganze zusammen noch ca. 10 Minuten kochen und dann mit

45 min. normal 12.10.2006