„Faschiertes“ Rezepte: Camping 902 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (97)

Adana Kebap für Pfanne oder Grill

10 min. simpel 23.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (360)

Das Hackfleisch und die in Würfel geschnittenen Zwiebeln leicht anbraten. Die Möhren und die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Mit der Brühe aufgießen und 45 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und m

20 min. normal 18.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (188)

Eigenkreation, schnell zubereitet

25 min. normal 07.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (179)

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in der Pfanne anbraten und zerkleinern. Eine Paprikaschote waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Kartoffeln und die Paprikaschote zum Hackfleisch geben. Al

15 min. simpel 07.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (126)

Paprika und Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Eisbergsalat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Hackfleisch mit Öl in einer Pfanne anbraten, Zwiebelwürfel dazu und mit Salz

15 min. simpel 20.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (35)

prima zum Grillen, saftig und superlecker!

20 min. simpel 01.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (55)

schmeckt nicht nur an kalten Tagen

20 min. simpel 27.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (89)

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würze

20 min. normal 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (31)

super zu Nudeln und Reis

20 min. normal 13.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (23)

Das Hackfleisch im Öl krümelig anbraten, Zwiebel zugeben und würzen. Geputzten Sellerie in Stückchen schneiden, Blätter beiseitelegen, die Stückchen in die Pfanne geben. Brühe aufgießen und ca. 15 Min. bis zur gewünschten Bissfestigkeit garen. Mit d

20 min. simpel 02.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (18)

Das Hackfleisch mit den gewürfelten Zwiebeln in einem großen Kochtopf anbraten. Die rohen Nudeln auf die Hack-Zwiebelmischung geben, mit Tomate al Gusto, Wasser und Sahne auffüllen, so dass die Nudeln bedeckt sind. Den Topfinhalt zum Kochen bringen

5 min. simpel 12.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Karotten und Zwiebeln in heißem Öl anbraten, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Suppe zum Kochen bringen und etwa 10 - 15 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Hac

30 min. simpel 04.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (18)

Das Hackfleisch in einem großen Topf anbraten, anschließend den Pußtasalat mit Saft dazugeben. Den Käse darin auflösen und die passierten Tomaten zugießen. Zum Schluss die süße Sahne dazu geben.

15 min. simpel 16.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (20)

schnell und einfach gemacht

25 min. normal 17.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (153)

Hackfleisch in einer Pfanne krümelig anbraten. Sauerkraut, Harissa, Salz zugeben. Knoblauch zerdrücken und ebenfalls zugeben. Mit Deckel ca. 10 Min garen lassen. Crème fraîche hinzufügen und gut durchrühren. Dazu schmecken (meiner Meinung nach) am b

5 min. simpel 08.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (53)

Paprikafaschiertes mit Reis

10 min. simpel 08.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Öl in einem Topf erhitzen, Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden und zufügen, Hackfleisch in kleinen Stückchen darüber verteilen und würzen. Alles untereinander heben und anbraten. Tomaten mit Flüssigkeit dazu geben, bei mittlerer Hitze garen. D

15 min. simpel 10.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (29)

Nudeln nach Vorschrift kochen. Zwiebel würfeln und mit Hackfleisch anbraten. Zucchini ebenfalls würfeln und zu dem Hackfleisch geben. Einige Minuten mitdünsten lassen. Danach den Schmand und die Nudeln unterheben und mit den Gewürzen abschmecken.

20 min. simpel 31.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (33)

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. Die Zwiebelwürfel dann zusammen mit dem Gehackten in zerlassener Butter oder Margarine ohne Gewürze scharf anbraten. Geschnitte

25 min. simpel 06.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (116)

Das Hackfleisch in Öl krümelig braten und beiseite stellen. Die Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Sojasprossen waschen. Die Glasnudeln mit lauwarmem Wasser übergießen und 10

20 min. simpel 16.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (29)

schnelles, günstiges Gericht

30 min. simpel 10.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (20)

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 min. normal 10.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (43)

Leckeres, einfaches und schnelles Gericht, pseudoarabisch

30 min. simpel 21.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

für viele Hackgerichte zu verwenden

20 min. normal 14.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (14)

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 min. simpel 21.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (15)

schnell und lecker

10 min. simpel 16.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (22)

Hackbraten mal anders - ideal auch für Gäste

30 min. normal 07.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

Zuerst das Hackfleisch anbraten, bis es schön braun ist (kann ruhig größere Stücken bleiben), als nächstes Kartoffeln grob würfeln und Zwiebeln in halbe Scheiben schneiden, dann getrennt voneinander anbraten und alles in einen großen Topf. Die klein

20 min. normal 01.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (13)

Zuerst das Hackfleisch in einem Topf anbraten. Den klein geschnittenen Lauch dazugeben. Ein wenig Gemüsebrühe und den Schmelzkäse dazu. Das Ganze ein wenig kochen lassen, bis der Lauch weich ist, und mit Salz, Pfeffer, Madeira und Fondor abschmecke

20 min. simpel 28.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Den Reis in leichtem Salzwasser körnig kochen. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln würfeln und in der Butter goldgelb rösten. Das Hackfleisch dazugeben, kurz mitbraten. Das Wasser angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hi

15 min. simpel 16.02.2008