„Kirschlikör“ Rezepte: Likör 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

mit Korn aufgesetzt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

Frische Kirschen waschen und entsteinen - gefrorene Kirschen können so dazu gegeben werden. Ich verwende 2 x 2-Liter-Weckgläser, in welche ich jeweils die Hälfte der Zutaten hinein gebe. Wichtig dabei ist, dass der Kandis als erstes hinein gegeben wi

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Kirschen gut waschen. Nicht entsteinen und zusammen mit der zerschnittenen Vanillestange in ein Steingutgefäß (Rumtopf o.ä.) geben. Nach Geschmack 1/3 bis 1/2 des Kirschgewichtes an Zucker hinzufügen. Mit dem Alkohol aufgießen, bis die Früchte gut be

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Ratafià d'amarene,

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Einzelne Kirschen entkernen. Die Kerne mit Hammer zerhauen und mit den entkernten und noch ganzen Kirschen in ein großes Einkochglas geben. Kandis-Zucker dazu und mit dem Weinbrand/Rum auffüllen. Je mehr Alkoholgehalt der Weinbrand/Rum hat, umso klei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

würziger Kirschlikör

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten mischen und in eine passende Flasche füllen. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren. Am besten man bereitet den Likör einen Tag vorher zu, damit sich der Kandiszucker auflösen kann.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

nach eigenem Rezept von den Früchten der Aroniabeere (Strauch) - sehr gesund

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Joghurt durch ein Sieb geben und mit den anderen Zutaten ansetzen. Am besten morgens herstellen und abends genießen. Ergibt 1 Liter Likör.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

wie in die Oma gemacht hat

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kirschen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. In eine weithalsige Flasche füllen. Gewürze und Mandeln zufügen und mit Wodka übergießen. Den Likör an einem dunklen und mäßig warmen Ort etwa 4 Wochen reifen lassen. Anschließend durch einen F

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kirschen waschen und vom Stiel befreien. Die Zitrone heiß waschen und die abgeschälte Schale in Streifen schneiden. Kirschen, Zitronenschale und Kandis in ein ausreichend großes Glasgefäß mit gut schließendem Deckel geben. Das Ganze mit Wodka auf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kirschen waschen und entstielen. Einige Früchte entsteinen und die Kerne mit dem Hammer zerschlagen. Die Steinstücke zusammen mit den Kirschen, dem Kandis, dem Zimt und der Nelke in ein Glas schichten. Orangenschalen darauf legen. Korn darüber gi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Sauerkirschen entsteinen, mit Zucker mischen und einen Tag ziehen lassen. Am nächsten Tag dann den Rotwein dazugeben und wieder einen Tag ziehen lassen. Am Tag darauf eine Flasche Korn dazu geben, das Ganze für 2 Tage ruhen lassen, dann abfiltrie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ja, aus den Blättern, nicht aus den Kirschen!!!

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

selbstgemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten gut durchmischen und in eine schöne Flasche füllen. Anmerkung: Sollte aber nicht lange aufbewahrt werden und auch nur im Kühlschrank lagern.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fruchtiger Digestif zu Spekulatius & Co.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Von den Sauerkirschen einige entsteinen. Die Kerne aufklopfen. Alles zusammen in Gläser füllen und für etwa 6 Wochen auf der Fensterbank ziehen lassen. Ab und zu schütteln. Danach abfiltern und in Flaschen füllen. Etwa 2 Monate ruhen lassen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aufgesetzter

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Doppelkorn mit Kirschsaft

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten der Reihe nach in eine Flasche füllen und ca. 6 Wochen stehen lassen. Die Früchte können in der Flasche bleiben, da die Kirschen entsteint sind und sich keine Blausäure bilden kann. Die eingelegten Kirschen schmecken auch sehr lecker ü

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Vanilleschoten aufschlitzen und das Mark herauskratzen und zusammen zu den Kirschen geben in ein großes, verschließbares Gefäß. Die Bio-Zitrone und Orange waschen und die Schale abschneiden und den Saft auspressen und zusammen mit den anderen Gew

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein gutes Mitbringsel, das schnell gemacht ist

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Von den Früchten das untere Ende und die Blätteransätze abschneiden. Die Früchte dann längs in Achtel schneiden, den harten Innenteil entfernen und die Fruchtstücke schälen. 500 g Fruchtfleisch abwiegen und in kleine Würfel schneiden. Das Obst in ei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dirndllikör

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten außer dem Wasser und dem Zucker in einem größeren Glas (z. B. großes Gurkenglas) ansetzen und das Glas verschlossen an einem warmen Ort stehen lassen. Ab und zu durchschütteln. Nach 4 Wochen den Ansatz filtrieren (die Kirschen kann man e

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kirschen entsteinen und eine Flasche zu 3/4 damit füllen. Das restliche Viertel mit Kandiszucker auffüllen und dann alles mit Korn aufgießen. Ich nehme Korn, da er geschmacksneutral ist und die Früchte fruchtig bleiben. Gut verschließen und für

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kirschen verlesen, waschen und entsteinen. Auf ein Küchentuch legen und etwas abtupfen. Die Vanilleschoten halbieren und etwas klein schneiden. Die Kirschen mit der Vanille, den Zimtstangen, den Nelken und dem zerstoßenen Kandis in ein entsprec

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

saurer Kirschlikör mit mindestens 30% Alkohol

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2008