„Bierlikoer“ Rezepte: Likör 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 45 Bewertungen

Bockbier, Zucker, Vanillestangen, Zimtstange, Gewürznelken zum Kochen bringen, 1/4 Stunde köcheln lassen, Ofen ausstellen und 1 Stunde ziehen lassen. Sieben, nochmals knapp bis zum Siedepunkt erhitzen, Alkohol zugeben. Abfüllen und einige Wochen dunk

30 min. simpel 07.08.2002
 bei 58 Bewertungen

Bier u. Zucker in einem Topf unter rühren erwärmen, nicht kochen lassen. Den Korn u. den Vanillezucker dazu geben u. wieder erwärmen (bis kurz vorm Kochen). Den Likör in Flaschen füllen u. in den Kühlschrank stellen. Der kalte Likör ist dann sofort

10 min. simpel 05.08.2006
 bei 5 Bewertungen

Die Vanilleschoten halbieren. Das Bier mit dem Zucker, den Vanilleschoten 15 min. kochen und abkühlen lassen. Die Vanilleschoten entfernen und den Prima - Sprit (oder Obstansatz) dazugeben, verrühren, in saubere Flaschen füllen, gut verschließen und

20 min. simpel 03.12.2007
 bei 1 Bewertungen

Das Bier in einem großen Topf mit dem Zucker unter Rühren kurz aufkochen lassen (Achtung: riecht nicht besonders gut!). Nach dem Abkühlen den Weingeist und den Rum zugeben, umrühren. In Flaschen abfüllen. Pro Flasche 10 Kaffeebohnen und 3 Päckchen

20 min. simpel 18.11.2010
 bei 0 Bewertungen

Mit dem Traditionsgetränk "Braunschweiger Mumme".

20 min. normal 08.07.2016
 bei 4 Bewertungen

Aufgesetzter

20 min. simpel 05.11.2006
 bei 7 Bewertungen

Das Bier mit dem Zucker 15 Minuten gemeinsam mit den Vanillestangen leicht köcheln lassen. Das Ganze abkühlen, dann den Schnaps dazugießen, gut durchrühren und durch ein Tuch in einen großen Topf gießen. Wenn alles kalt ist, in Flaschen abfüllen. Der

15 min. simpel 27.04.2006
 bei 1 Bewertungen

Das Bockbier mit dem Kandiszucker, den Zimtstangen, den Nelken und dem Mark der Vanilleschoten aufkochen und ca. 20 Minuten ganz leicht köcheln lassen. Hierbei öfter mal rühren, damit der Zucker sich schneller auflöst. Den Likör etwas abkühlen lassen

10 min. simpel 05.04.2013
 bei 1 Bewertungen

Bockbier, Rohrzucker, Vanille, Zimt, Gewürznelken und Sternanis zum Kochen bringen (sehr großen Topf benutzen - starke Schaumbildung!). 20 Minuten köcheln und danach 2 - 3 Stunden ruhen lassen (Abkühlphase). Abfiltern und in einen 5-Liter-Glasballo

10 min. normal 27.09.2012
 bei 0 Bewertungen

Die Vanilleschote mit einem spitzen Messer der Länge nach aufschneiden und das Mark heraus kratzen. Das Bier und den Zucker in einem Topf langsam erhitzen und zum Kochen bringen. Die Vanilleschote und das Mark sowie die Zimtstange dazu geben und all

30 min. simpel 01.10.2008
 bei 0 Bewertungen

Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Das Bier und den Zucker in einem Topf langsam erhitzen und zum Kochen bringen. Die Vanilleschote, das Vanillemark sowie die Zimtstange dazugeben und 5-8 Minuten köcheln lassen. Den Top

30 min. simpel 03.10.2008
 bei 0 Bewertungen

Das Bier mit dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Mark der Vanilleschote, der Zimtstange, den Nelken und dem Ingwer unter gelegentlichem Rühren aufkochen. Alle Zutaten für etwa 15 Minuten sanft köcheln und immer wieder umrühren. Anschließend die Mischu

5 min. simpel 21.01.2019
 bei 0 Bewertungen

Bierlikör

10 min. simpel 17.08.2012