„Körner“ Rezepte: Haltbarmachen 209 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

sehr unkonventionell und einfach hergestellt, ergibt 2 Gläschen à 110 ml

15 min. simpel 07.01.2014
 bei 16 Bewertungen

mit Korn aufgesetzt

30 min. simpel 11.06.2007
 bei 1 Bewertungen

aus frischen Früchten, mit Korn oder Obstler

25 min. simpel 24.09.2015
 bei 0 Bewertungen

Sauerkirschen in Rotwein und Korn aufgesetzt

10 min. simpel 25.09.2013
 bei 8 Bewertungen

Die Pfirsiche waschen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten in ein Gefäß füllen. 7 Wochen an einem warmen, aber nicht sonnigen Ort stehen lassen. Dabei ab und zu schütteln, damit sich der Zucker auflöst. Abseihen und in Flaschen füllen. Danach bis z

10 min. normal 30.09.2008
 bei 1 Bewertungen

mit Vanille

20 min. normal 18.09.2015
 bei 0 Bewertungen

schnell und einfach

30 min. simpel 14.11.2016
 bei 6 Bewertungen

1 leere Flasche mit einem Fassungsvermögen von 1 Liter sauber auszuspülen. Die Johannisbeeren putzen und einfüllen. Den Zucker einfüllen und den Korn aufgießen. Die Flasche verschließen und für mindestens drei Monate im Keller liegend aufbewahren.

35 min. simpel 08.11.2006
 bei 75 Bewertungen

Lecker!!!

10 min. simpel 21.03.2011
 bei 4 Bewertungen

Zuerst füllt Ihr den Vanillezucker in eine leere Colaflasche ein. Darauf schüttet ihr den Korn und zum Schluss den Rhabarbersaft. Jetzt gut durchschütteln. Nun muss die Mischung mindestens 12 Stunden ziehen. Ich empfehle aber einen ganzen Tag (aber a

15 min. simpel 29.05.2006
 bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Thermomix geben. Dann auf Temperatur 60-70°C, Stufe 1, 10 Minuten laufen lassen.

5 min. simpel 21.12.2005
 bei 74 Bewertungen

Die Quitten waschen, würfeln und in ein geeignetes Gefäß füllen. Braunen Kandiszucker einfüllen und den Korn aufgießen. 4-6 Wochen im Dunkeln stehen lassen, zwischendurch schütteln. Anschließend durch ein Sieb geben und in eine Flasche abfüllen.

15 min. simpel 28.06.2006
 bei 2 Bewertungen

sehr lecker

5 min. simpel 10.12.2009
 bei 0 Bewertungen

Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Die Pfefferkörner in einem Mörser andrücken, einige ganze davon zum Dekorieren zurückhalten. Alle Zutaten in ein geeignetes Gefäß geben und den Essig ansetzen. Je länger der Essig im Ansatzgefäß bleibt, umso sch

15 min. simpel 23.10.2006
 bei 19 Bewertungen

Die Zutaten in ein Glas geben, verschließen und hin und wieder schütteln. Bis zum Verzehr ca. 2 Monate stehen lassen, nach der Zeit filtern und in Flaschen geben. Zum Verschenken sieht es später auch schön aus, wenn man einige Schlehen in die Flas

5 min. simpel 19.06.2006
 bei 12 Bewertungen

schnell und einfach gemacht, schön cremig

10 min. simpel 20.11.2010
 bei 4 Bewertungen

Das Wasser und die Zitronensäure über die Holunderblütendolden gießen. Alles 24 Stunden stehen lassen. Durch ein Tuch alles abgießen und in einen Topf geben. Zusammen mit dem Kandiszucker so lange erwärmen, bis sich dieser aufgelöst hat. 1 Flasche K

30 min. simpel 07.01.2007
 bei 3 Bewertungen

Die Ananas klein schneiden und alle Zutaten zusammen in ein Gefäß geben und gut verschlossen ca. 6 Wochen an einem warmen Ort ziehen lassen. Danach filtern und in Flaschen füllen.

10 min. simpel 06.01.2012
 bei 2 Bewertungen

Die Vanillestangen aufschlitzen, 4 Stangen davon grob mahlen und zusammen mit allen anderen Zutaten in eine gut verschließbare Flasche geben, gut durchschütteln und mindesten 6 Wochen kühl stehen lassen. Jeden Tag schütteln, damit sich der braune Zuc

15 min. normal 06.08.2009
 bei 1 Bewertungen

ein Rezept von meiner Oma

60 min. simpel 28.06.2009
 bei 1 Bewertungen

Bei frischen Früchten: waschen und die Erdbeeren und die Zitrone kleinschneiden. Bei TK-Früchten: In der Mikrowelle auftauen lassen. Bitte vorsichtig sein, TK-Früchte haben mehr Saft. Lieber etwas weniger nehmen, sonst wird es im Einmachglas zu eng.

30 min. simpel 05.04.2016
 bei 1 Bewertungen

Amarettini - Geschmack

10 min. simpel 29.09.2010
 bei 2 Bewertungen

Schlehen waschen, abtropfen lassen und etwas zerdrücken. Früchte, Kandis und Zimtstangen in eine Flasche geben und mit Korn übergießen. Verschließen und 2 Monate reifen lassen. Danach filtern und nochmals einige Wochen ruhen lassen.

10 min. simpel 29.11.2009
 bei 1 Bewertungen

nur für Große ( Hollerbeeren, Hollunderbeeren)

20 min. normal 07.11.2010
 bei 1 Bewertungen

Die Walnüsse abputzen und in ein großes Gefäß geben. Die restlichen Zutaten hinzufügen und mindestens 4 Monate stehen lassen. Danach abgießen und in Flaschen umfüllen.

10 min. simpel 23.01.2015
 bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in eine große Flasche füllen. Die Flasche mindestens 3 – 4 Monate stehen lassen. Man kann die Mischung auch länger stehen lassen. Umso intensiver wird das Aroma. Die Flüssigkeit abseihen und die Früchte und die Vanilleschote durch ein f

5 min. simpel 30.11.2015
 bei 2 Bewertungen

Hausrezept

15 min. simpel 15.02.2007
 bei 0 Bewertungen

Nach dem Nadelaustrieb bildet die Lärche rote Zäpfchen. Diese Zäpfchen werden gesammelt und mit Korn angesetzt. Für eine gute Mischung nimmt man eine große handvoll Zäpfchen auf 1 Liter Korn und Zucker nach Belieben. Nun sollte man das Ansatzgefäß

15 min. simpel 19.09.2006
 bei 3 Bewertungen

Die Schlehen mit einem Zahnstocher einstechen. Dann zusammen mit dem Kandis in eine Flasche geben. Den Korn in die Flasche gießen und fest verschließen. Dann 6 Wochen ziehen lassen (am besten in die Sonne stellen). Abfiltern und in eine schöne Flas

5 min. simpel 17.08.2006
 bei 22 Bewertungen

Likör aus grünen Walnüssen

45 min. simpel 10.03.2007