„Teig“ Rezepte: Salat 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Salat
Gemüse
Backen
Snack
Vegetarisch
Hauptspeise
einfach
Vorspeise
Früchte
Schnell
Herbst
Eier oder Käse
Kuchen
Sommer
Europa
Braten
kalt
Lactose
Gluten
Fleisch
warm
raffiniert oder preiswert
Schwein
Pilze
Käse
Party
Brot oder Brötchen
Frühling
Rind
Nudeln
Krustentier oder Fisch
Salatdressing
Pasta
Tarte
gekocht
Fisch
Mehlspeisen
Reis- oder Nudelsalat
kalorienarm
Frittieren
Pizza
Brotspeise
Festlich
Frankreich
Türkei
Asien
Winter
fettarm
Resteverwertung
Studentenküche
Fingerfood
Skandinavien
Mikrowelle
Schweden
Kartoffeln
Vollwert
Camping
Getreide
Kartoffel
Trennkost
USA oder Kanada
Krustentier oder Muscheln
Italien
Saucen
Dips
Beilage
Reis
Griechenland
Dünsten
Frühstück
Deutschland
Schmoren
Österreich
Eintopf
Dessert
Torte
Ernährungskonzepte
 (16 Bewertungen)

ein Klassiker

35 Min. simpel 21.10.2010
 (43 Bewertungen)

...sehr saftig und unglaublich lecker

20 Min. simpel 17.06.2008
 (9 Bewertungen)

Paprika und Tomaten waschen und putzen, in dünne Streifen bzw. in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kleine Ringe schneiden. Kresse abschneiden, abbrausen und trockenschütteln. Aus Mehl

20 Min. simpel 25.04.2001
 (2 Bewertungen)

ergibt ca. 12-14 Stück

35 Min. simpel 02.05.2013
 (4 Bewertungen)

chinesische Maultaschen

45 Min. normal 26.02.2013
 (3 Bewertungen)

einfach, fruchtig und lecker

30 Min. simpel 21.10.2010
 (0 Bewertungen)

Rucola säubern und verlesen. Aus Olivenöl, Himbeeressig, Salz, Pfeffer und Honig eine Vinaigrette herstellen (wer mag, kann noch einen halben TL Senf dazu geben). Den Granatapfel teilen und die Kerne auslösen. Den Ziegenfrischkäse in 8 Portionen tei

20 Min. simpel 23.02.2008
 (1 Bewertungen)

super lecker

40 Min. normal 12.07.2009
 (7 Bewertungen)

mit selbst gemachten Spätzle

30 Min. normal 11.12.2012
 (4 Bewertungen)

Honigmelone in mundgerechte Stücke schneiden. Paprikaschote und Frühlingszwiebeln in dünne Streifen schneiden. Krabben mit den übrigen Zutaten (außer Eisbergsalat) vorsichtig vermengen und durchziehen lassen. Den Eisbergsalat in Streifen schneiden u

20 Min. simpel 07.02.2006
 (0 Bewertungen)

dazu passt ein Gurken-Mozzarella-Salat

45 Min. simpel 10.11.2012
 (0 Bewertungen)

Zuerst das Mehl und das Backpulver vermengen, die übrigen Zutaten hinzugeben und anschließend mit einem Handrührgerät zu einem Teig verkneten. Den Teig in 12 gefettete Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei etwa 180 °C rund 25 Minut

10 Min. normal 20.02.2015
 (3 Bewertungen)

Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig herstellen und den Teig zugedeckt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Die Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien, in dünne Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft, dem Zucker und dem Zim

30 Min. normal 14.06.2002
 (12 Bewertungen)

Das Fleisch etwa eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Den Salat und die kleine Zwiebel für den Salat putzen. Die große Zwiebeln putzen und mit dem Hobel in Scheiben schneiden. Dann die Zwiebelringe in Butter und Öl in der Pfanne knusprig

45 Min. normal 23.07.2010
 (0 Bewertungen)

Mehl und Hefe mischen und mit Salz und Wasser zu einem geschmeidigen Teig kneten. 30 Minuten abgedeckt gehen lassen. In der Zwischenzeit den Lauch in Streifen schneiden, in einer Pfanne mit etwas Öl anschwitzen und 1-2 TL Wasser ca. 10 Minuten düns

20 Min. normal 11.09.2010
 (17 Bewertungen)

Das Mehl mit Salz, der Buttermilch und dem Mineralwasser glatt rühren. Die Eier nach und nach zufügen, verquirlen und den Teig 20 Minuten ausquellen lassen. In der Zwischenzeit eine Marinade aus Limettensaft, Walnussöl, Ahornsirup und Pfeffer und S

30 Min. normal 28.09.2010
 (0 Bewertungen)

mit Tomaten und Mozzarella

60 Min. normal 17.08.2011
 (4 Bewertungen)

12 Stück zum Kaffee oder als Dessert

30 Min. normal 13.07.2009
 (4 Bewertungen)

Pfannkuchen mit Champignonfüllung und Tomatensalat

20 Min. normal 23.11.2010
 (3 Bewertungen)

Für den Teig die Hefe im warmen Wasser lösen und 10 Minuten ruhen lassen. Mehl und Salz zugeben, zu einem glatten Teig kneten und eine Stunde ruhen lassen. Für den Belag Tomaten, Paprika und Petersilie waschen und grob zerkleinern. Die Zwiebeln und

30 Min. simpel 23.08.2019
 (2 Bewertungen)

Salatteller mit Eisbergsalat, Tomaten, Gurken, Frisch geriebenem Käse und Joghurtdressing

30 Min. simpel 05.05.2010
 (0 Bewertungen)

asiatisch

45 Min. normal 08.12.2009
 (0 Bewertungen)

immer ein Stern auf jeder Party

75 Min. normal 31.03.2012
 (0 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig in Folie wickeln und 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Für die Füllung Eier und Sahne verrühren. Chili würfeln und mit dem Joghurt und dem Parmesan unt

30 Min. normal 18.06.2014
 (1 Bewertungen)

vegetarisch und sehr kreativ

40 Min. normal 24.09.2015
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Teig kneten und eine 28er Springform damit auslegen. Für die Füllung den Grünkohl fein schneiden und in einer Pfanne anbraten, mit Wasser ablöschen und wieder aus der Pfanne nehmen. Die Eier mit der Sahne vermischen und würzen.

45 Min. normal 30.08.2018
 (0 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Wurstsalat nach Wunsch kleinschneiden und mit Essig, Olivenöl, etwas Senf, Kräutern, Salz, Pfeffer und eventuell Chili würzen. Alles gut durchmischen. Für die Kleiemuffins, 20 g Weizen-, Hafer- oder Dinkelkleie mit Backpulver

20 Min. normal 17.06.2016
 (2 Bewertungen)

Aus Mehl, 1 Prise Salz, Eiern, Milch und 3 EL zerlassener Butter einen recht flüssigen Teig bereiten. In einer beschichteten Pfanne (24 cm) etwas Butter erhitzen und jeweils eine kleine Kelle Teig hineingeben. Die Pfanne schwenken, damit der Teig sic

40 Min. normal 12.07.2009
 (2 Bewertungen)

Teigblätter auftauen lassen, Backofen auf 200° vorheizen. Toastbrot im Cutter zu feinen Bröseln zerhacken. Rosmarin waschen, Nadeln abzupfen und fein hacken. Knoblauch ebenfalls schälen und fein hacken. Ziegenfrischkäse zerkleinern und mit Ei, Bröse

30 Min. normal 04.01.2007
 (2 Bewertungen)

In einer großen Schüssel die trockenen Zutaten mit einem Schneebesen verrühren. Die restlichen Zutaten gut unterrühren. Teig auf ein befettetes und bemehltes Blech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 160°C ca. 25 Minuten backen. Auskühlen

40 Min. simpel 18.03.2009