„-eiskaffee“ Rezepte: Salat & raffiniert oder preiswert 2.650 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Salat
raffiniert oder preiswert
Gemüse
einfach
Schnell
Vegetarisch
Snack
Vorspeise
Party
kalt
Sommer
Eier oder Käse
Früchte
Fleisch
Reis- oder Nudelsalat
Vegan
Herbst
Beilage
Camping
Studentenküche
warm
Europa
fettarm
Resteverwertung
Krustentier oder Fisch
kalorienarm
Kartoffel
Salatdressing
gekocht
Braten
Hauptspeise
Frühling
Nudeln
Winter
Pasta
Lactose
Frucht
Deutschland
Low Carb
Fisch
Käse
Pilze
Italien
Asien
Festlich
Gluten
Geheimrezept
marinieren
Paleo
Vollwert
ketogen
Kartoffeln
Afrika
Kinder
Mittlerer- und Naher Osten
Dessert
Trennkost
Backen
Osteuropa
Aufstrich
Geflügel
Saucen
Marokko
Schwein
Hülsenfrüchte
Haltbarmachen
Türkei
Dips
Dünsten
Eier
Diabetiker
cross-cooking
Griechenland
Thailand
Silvester
Frankreich
Frühstück
Grillen
Fingerfood
Österreich
Rind
Getreide
Reis
Überbacken
Weihnachten
Frittieren
Indien
Ostern
Schmoren
USA oder Kanada
Krustentier oder Muscheln
Spanien
Brotspeise
China
Mehlspeisen
Karibik und Exotik
Blanchieren
Russland
Basisrezepte
Japan
bei 449 Bewertungen

Den Ofen auf 225 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Pinienkerne unter Umrühren in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Äpfel in vier große Scheiben mit ca. 1,5 cm Dicke schneiden. Das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelscheiben in eine gefettete Form l

40 Min. normal 10.01.2007
bei 201 Bewertungen

... der wohl meistbegehrte Salat in Russland

20 Min. simpel 27.10.2009
bei 275 Bewertungen

nach amerikanischem Vorbild, toll zu Gegrilltem oder zu kurzgebratenem Fleisch

10 Min. normal 25.01.2008
bei 190 Bewertungen

Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser garen. Etwas abkühlen lassen, pellen. Bevor die Kartoffeln in Scheiben geschnitten werden, die Schüssel mit Knoblauch ausreiben. Nun die Zwiebel würfeln und in einem Topf zusammen mit der Brühe, Pfeff

35 Min. normal 11.12.2018
bei 82 Bewertungen

Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Chilischote einritzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenbrüste mit Salz und Paprikapulver würzen und mit Ingwer, Chili und Thymian in der Pfanne bei mittlerer bis starker Hitze rundherum in ca. 5 M

30 Min. normal 13.04.2014
bei 71 Bewertungen

Pilze, Knoblauch und Petersilie putzen/abziehen und grob klein schneiden. Pilze in einem Topf mit Öl angehen lassen. Knoblauch und Petersilie zufügen. Etwas mit angehen lassen und den Topf vom Herd nehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die gebrate

15 Min. normal 11.12.2018
bei 231 Bewertungen

mit roher Rote Bete, knackig!

10 Min. simpel 15.11.2008
bei 50 Bewertungen

sehr lecker

35 Min. normal 19.11.2007
bei 11 Bewertungen

Entenbrust putzen, Hautseite einschneiden und in einer Pfanne mit Öl zuerst auf der Hautseite, dann auf der Fleischseite jeweils (je nach Größe) fünf bis sechs Minuten anbraten, die Entenbrust sollte medium gebraten sein. Einen alten Topf von innen

60 Min. normal 11.12.2018
bei 21 Bewertungen

fettarm und ww - geeignet 3,5 P/Person, schnell und einfach

20 Min. simpel 22.03.2008
bei 37 Bewertungen

Reichlich Wasser mit einem Schuss Essig in einem breiten Topf erhitzen. Die Eier einzeln und vorsichtig in Tassen aufschlagen. Später jedes Ei langsam mit der Tasse in das heiße Wasser geben, sodass das Ei in der Tasse gänzlich von Wasser umschlossen

35 Min. normal 11.12.2018
bei 262 Bewertungen

eine Erinnerung an Honfleur/Normandie

20 Min. simpel 29.07.2007
bei 220 Bewertungen

Die Nudeln sowie die gepellten Knoblauchzehen in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, dann abgießen, den Knoblauch für das Dressing aufbewahren. Die Nudeln kurz abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kirschtomaten waschen

25 Min. normal 03.11.2012
bei 367 Bewertungen

Dir Tortellini in Salzwasser oder Brühe 2 Minuten kochen, kalt abschrecken und gut abgetropft mit 1 EL Olivenöl in einer Schüssel vermengen; abkühlen lassen. Getrocknete Tomaten sowie Pinienkerne und Feldsalat unterheben und auf einer Platte anricht

30 Min. simpel 25.11.2008
bei 286 Bewertungen

eine Variante ohne Blattsalat (Zubereitung bereits einen Tag vorher möglich)

30 Min. simpel 05.11.2007
bei 214 Bewertungen

altbekanntes auf neue Art zubereitet

30 Min. pfiffig 26.09.2009
bei 90 Bewertungen

ideales Sommergericht, leicht, fruchtig und lecker!

20 Min. normal 06.12.2007
bei 299 Bewertungen

Die Fleischwurst erst in Scheiben und dann in feine Streifen schneiden. Käse und Gurken ebenfalls in Streifen, die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Alles in die Marinade aus Essig, Wasser, Öl, Salz und Pfeffer geben und 1 Stunde durchziehen lassen.

20 Min. simpel 13.09.2009
bei 25 Bewertungen

gibt´s bei uns zu fast jedem Abendbrot dazu

20 Min. simpel 19.09.2009
bei 94 Bewertungen

mit Rucola, Pinienkernen und Parmesanstreifen

30 Min. simpel 01.07.2007
bei 187 Bewertungen

vegetarisch, ohne Mayonnaise

20 Min. normal 10.08.2010
bei 87 Bewertungen

exotisch

10 Min. simpel 30.06.2008
bei 148 Bewertungen

Die Laugenbrezeln in dünne Scheiben schneiden. 4 EL Olivenöl mit der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brezelscheiben darin bei mittlerer Hitze knusprig braten. Radieschen putzen und in Scheiben schneiden. Kirschtomaten halbieren. Salatgurke

20 Min. simpel 22.05.2013
bei 607 Bewertungen

schnelle Sache, einfach

15 Min. normal 26.10.2009
bei 45 Bewertungen

Nicht wie bei California Pizza Kitchen!

20 Min. simpel 20.11.2018
bei 370 Bewertungen

Orangensaft auf die Hälfte einkochen. Das Konzentrat mit Salz, Pfeffer, roter Chilischote, Olivenöl und Honig zu einer Vinaigrette verrühren. Avocadowürfel mit dem Limettensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Zum Anrichten einen höheren Metallri

25 Min. simpel 30.07.2009
bei 41 Bewertungen

in kleinen Portionen auch hervorragend als Vorspeise geeignet

30 Min. normal 21.11.2008
bei 27 Bewertungen

Den Salat putzen, gründlich waschen, schleudern, in mundgerechte Stücke zupfen und auf den Tellern verteilen. Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften (das geht übrigens auch in der Mikrowelle, dann aber immer wieder umrüh

30 Min. normal 18.10.2008
bei 86 Bewertungen

Den Couscous in eine große Schüssel geben, mit der kochenden Brühe übergießen und 5 - 10 Minuten ziehen lassen. Ab und zu mit einer Gabel umrühren. Mit Zitronensaft, den Kräutern, Salz und Pfeffer vermischen. Den Feta-Käse (sehr gut eignet sich eing

15 Min. simpel 26.04.2008
bei 28 Bewertungen

Ein leckerer bunter Sommersalat, so wie ich ihn von meinem Lieblings - Traiteur her kenne

45 Min. normal 14.07.2009