„Spagettie“ Rezepte: Salat & Party 331 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Salat
Asien
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Früchte
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Halloween
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Käse
Kinder
Krustentier oder Fisch
Lactose
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salatdressing
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 313 Bewertungen

Löffelrezept, gelingt immer

15 Min. simpel 26.10.2011
bei 37 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanleitung gar kochen und abkühlen. In der Zwischenzeit den Paprika in kleine Würfel schneiden und die Lauchzwiebeln in Ringe (das Grüne und die Zwiebel!). Jetzt braucht ihr, wenn ihr habt einen "Schüttelbecher". Hier füllt

20 Min. simpel 12.04.2005
bei 81 Bewertungen

Zwiebeln, Paprika und Tomaten klein schneiden und zusammen mit den Nudeln und dem zerpflückten Thunfisch in einer Schüssel mischen. Aus den übrigen Zutaten eine Soße mischen, über den Salat gießen, mischen und gut durchziehen lassen, am besten 24 Stu

30 Min. simpel 04.03.2002
bei 10 Bewertungen

chinesische Art

25 Min. simpel 10.10.2006
bei 5 Bewertungen

Nudelsalat mal anders

20 Min. simpel 28.01.2008
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 9 Bewertungen

Spaghetti in mundgerechte Stücke brechen und nicht zu weich kochen; abgießen und abkühlen lassen. Vom Lauch nur das Helle in feine Ringe schneiden, Kochschinken würfeln. Die kalten Spaghetti mit Lauch und Schinken locker vermengen. Dann aus den übrig

30 Min. simpel 11.12.2003
bei 2 Bewertungen

lecker als Sommeressen, aber auch zum Grillen

30 Min. simpel 09.07.2011
bei 3 Bewertungen

Spaghetti vor dem Kochen in drei gleich große Teile brechen, in reichlich Salzwasser bissfest kochen und abkühlen lassen. Spargel abtropfen lassen, in ähnlich große Teile schneiden. Schinken in dünne Streifen schneiden. Gouda grob raspeln (mit der gr

25 Min. simpel 07.04.2014
bei 7 Bewertungen

auch wenn Wassermelone gewagt erscheint, dieser Salat ist super lecker und hat sich schon mehrfach auf Grillpartys bewährt!

30 Min. normal 20.11.2013
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest abkochen. Die getrockneten Tomaten klein schneiden. Das Öl der Tomaten mit Rosmarin, 4 Pck. Salatkräuter, den zerdrückten Knoblauchzehen und dem Balsamico verrühren. Den Rucola putzen und

20 Min. simpel 16.03.2008
bei 5 Bewertungen

Soße aus Miracle Whip, Ketchup, Joghurt und Gewürzen rühren. Frühlingszwiebeln und Knoblauch zugeben, abschmecken. Mit den restlichen Zutaten inkl. Thunfischöl mischen und etwas durchziehen lassen. Schmeckt auch ohne Paprika, Tomate und Gurke bzw. m

20 Min. simpel 27.03.2006
bei 3 Bewertungen

Oliven und Knoblauch in kleine Stücke teilen, und unter das Pesto – zusammen mit dem Senf – heben. Salatkräuter hinzufügen und mit Essig, Pfeffer, Salz und Zitrone vermengen und abschmecken. Die notwendige Menge Öl richtet sich nach der Schalengröße.

30 Min. pfiffig 20.10.2004
bei 6 Bewertungen

Spagetti weich kochen. Zwischenzeitlich Tomaten waschen und putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Fetakäse ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Spagetti halbieren und mit Tomaten und Feta vermengen. Mit Salz, Pfeffer, und Öl abschmecken. Es

15 Min. normal 23.04.2004
bei 2 Bewertungen

sehr lecker und einfach

15 Min. simpel 21.02.2008
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti bissfest kochen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Rucola waschen und trocknen, die Stiele entfernen. Den Mozzarella in mundgerechte Würfel schneiden, die Zwiebeln klein hacken und die Cocktailtomaten nach Geschmack halbieren

20 Min. normal 11.06.2009
bei 7 Bewertungen

Die zerkleinerten Spaghetti in Fleischbrühe kochen. Alle anderen Zutaten miteinander vermischen. Die fertigen Spaghetti unterheben. Am besten über Nacht durchziehen lassen. Eignet sich gut für eine Party, weil es sich gut vorbereiten lässt.

15 Min. simpel 20.12.2005
bei 6 Bewertungen

Tupper - Quickchef

20 Min. simpel 19.04.2008
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti in kräftiger Gemüsebrühe bissfest garen, abgießen und Brühe dabei auffangen. Die Nudeln auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne fettfrei anrösten, die Basilikumblätter von den Pflanzen zupf

15 Min. simpel 07.02.2009
bei 4 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser gar kochen. Schinken und Zwiebel in Würfel schneiden. Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln, Zwiebel und Schinken scharf anbraten und in einer Schüssel mit den Spaghetti vermischen

35 Min. simpel 02.05.2012
bei 3 Bewertungen

Mein liebster Sommersalat

25 Min. simpel 13.12.2007
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Währenddessen den Mozzarella in Würfel schneiden, die Oliven in Scheiben schneiden, die Kirschtomaten waschen und vierteln, das Basilikum abzupfen, waschen und klein schneiden. Die zerkleinerten Zutaten

15 Min. simpel 12.12.2007
bei 0 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser al dente garen. Erbsen kurz vor Ende der Garzeit hinzufügen (je nachdem, ob TK oder nicht, ca. 5 Min). Alles abgießen, abschrecken und in eine Schüssel geben. Paprika würfeln und zu den Nudeln geben. Käse ebenfalls würfeln (ich

30 Min. simpel 25.07.2016
bei 4 Bewertungen

... einfach lecker und mal was anderes

25 Min. simpel 02.06.2008
bei 3 Bewertungen

leckere Beilage zu Gegrilltem

15 Min. simpel 10.06.2015
bei 2 Bewertungen

Die gekochten, noch warmen Spaghetti in eine große Schüssel geben. Nach Geschmack gut würzen, etwas Öl (nicht zuviel davon, da die getrockneten Tomaten auch noch etwas Öl abgeben!) und den Parmesan dazu geben. Tomaten, Basilikum und Rucola klein schn

30 Min. simpel 14.07.2006
bei 0 Bewertungen

Leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, Spaghetti zerkleinern und darin nicht ganz weich kochen (ca. 7 Min.), abgießen und mit einem Schuss Öl vermengen (verhindert verkleben), abkühlen lassen. Den Thunfisch abgießen und das Öl auffangen, Tomat

30 Min. simpel 17.07.2012
bei 0 Bewertungen

Spaghetti al dente kochen. Die Tomaten halbieren und mit Salz bestreuen. Chilischote sehr fein schneiden. Pfifferlinge putzen und in Stücke schneiden. Zucchini waagerecht halbieren und in Scheiben schneiden, Frühlingszwiebeln in Ringe, Knoblauchzehe

35 Min. simpel 20.02.2008
bei 3 Bewertungen

auch lauwarm lecker

30 Min. normal 15.06.2017
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgießen, in eine ausreichend große Schüssel füllen und mit einem Schuss Olivenöl vermischen, damit sie nicht zusammenkleben. Für den Pesto die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl

30 Min. normal 16.08.2010