„Kartoffelsalat“ Rezepte: Salat, Party, Schnell, Camping & Studentenküche 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Salat
Party
Schnell
Camping
Studentenküche
einfach
Kartoffel
Gemüse
Vegetarisch
Sommer
raffiniert oder preiswert
Beilage
Snack
Europa
gekocht
Fleisch
Eier oder Käse
Resteverwertung
fettarm
Lactose
Kinder
Herbst
Vegan
Salatdressing
Deutschland
Frühling
Silvester
Fisch
Krustentier oder Fisch
kalorienarm
warm
Früchte
Pilze
Vorspeise
kalt
Hauptspeise
Italien
USA oder Kanada
Kartoffeln
Braten
Trennkost
Spanien
Tschechien
Griechenland
Osteuropa
Paleo
 (187 Bewertungen)

Kartoffeln in Salzwasser kochen, noch heiß schälen und abkühlen lassen. Anschließend in Scheiben schneiden. Rucola waschen, trocken tupfen und in Stücke zupfen. Zwiebeln abziehen und in Ringe, Schafskäse in Würfel schneiden. Aus den restlichen Zut

25 Min. simpel 12.04.2010
 (35 Bewertungen)

Hausmannskost - lecker zu gebratenem Fisch

20 Min. simpel 29.10.2007
 (18 Bewertungen)

ww geeignet 6,5 P - lecker zu Gegrilltem oder Kurzgebratenem

30 Min. normal 10.05.2009
 (3 Bewertungen)

mal eine ganz andere Variante des Kartoffelsalates

30 Min. simpel 10.02.2010
 (4 Bewertungen)

schön bunt, frisch und einfach mal anders

60 Min. normal 15.11.2011
 (5 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen und mit Schale in wenig Salzwasser in ca. 25 Minuten gar kochen. Abgießen, noch warm pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Basilikum waschen und in feine Streifen schneiden. Für die Vinaigrette Öl,

20 Min. normal 29.02.2008
 (2 Bewertungen)

super geeignet für eine Party mit vielen Gästen

30 Min. simpel 16.07.2013
 (6 Bewertungen)

ohne Mayo, griechisch

10 Min. simpel 21.03.2018
 (5 Bewertungen)

leckerer Kartoffelsalat mit Speck, Zwiebel und Gürkchen

20 Min. normal 30.07.2009
 (3 Bewertungen)

fettarmer Kartoffelsalat schnell und einfach, wahlweise mit Pfifferlingen

20 Min. normal 03.10.2008
 (3 Bewertungen)

passt toll zum Grillen oder einfach nur zu Baguette

30 Min. simpel 06.10.2008
 (7 Bewertungen)

Kartoffeln gründlich abbürsten. Anschließend in gesalzenem Wasser gar kochen und abkühlen lassen. Mit Schale in Scheiben schneiden. Dann die Frühlingszwiebeln putzen, in feine Scheiben schneiden - dabei auch das Grün verwenden - und zu den Kartoffeln

25 Min. simpel 25.10.2007
 (2 Bewertungen)

Die Pellkartoffeln abziehen und in Scheiben schneiden. Die Würstchen in Scheiben schneiden und mit den Erbsen und Zwiebelwürfeln zu den Kartoffeln geben. Die Mayonnaise mit dem Joghurt und dem Senf verrühren und die Salatzutaten daruntermischen.

25 Min. simpel 10.03.2013
 (5 Bewertungen)

mit Mayonnaise

15 Min. simpel 14.12.2010
 (1 Bewertungen)

... erfrischend auch in der Grillzeit

30 Min. simpel 01.06.2009
 (1 Bewertungen)

mit viel darin!

20 Min. normal 09.08.2009
 (2 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen, in einem Topf mit Wasser bedecken, etwas Kümmel dazugeben und weich kochen lassen. Unterdessen die Zwiebeln schälen, klein hacken und in einem Topf mit wenig Olivenöl anschwitzen. Abkühlen lassen und anschließend in eine gro

45 Min. simpel 01.12.2008
 (2 Bewertungen)

latosefrei, nur 4 Zutaten und trotzdem sehr lecker

10 Min. simpel 01.03.2012
 (1 Bewertungen)

leichter als mit Mayonnaise

20 Min. simpel 03.10.2008
 (2 Bewertungen)

Die Kartoffeln kochen, anschließend pellen. Noch warm in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Kräuter hacken und hinzufügen. Das Olivenöl dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Schmeckt warm und kalt.

20 Min. simpel 08.11.2008
 (1 Bewertungen)

der Hingucker auf jeder Party

15 Min. simpel 09.11.2008
 (3 Bewertungen)

aus Brandenburg

20 Min. simpel 19.12.2012
 (1 Bewertungen)

Kartoffeln pellen und ebenso wie die Tomaten und Zucchini würfeln. Die Zwiebel fein hacken. Alles vermischen. Saucenzutaten mit dem Stabmixer kräftig mischen, unter den Salat heben und ca. 2 Stunden durchziehen lassen.

30 Min. normal 19.08.2008
 (1 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Abgießen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Speck und Zwiebeln würfeln, braten und über die lauwarmen Kartoffeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Essig pikant-sauer abschmecken.

15 Min. simpel 29.10.2008
 (2 Bewertungen)

ohne Mayonnaise

20 Min. normal 08.05.2008
 (1 Bewertungen)

mit Mayonnaise, aber mal anders

10 Min. normal 04.08.2011
 (2 Bewertungen)

ohne viel Aufwand und mal ganz anders

30 Min. normal 11.12.2007
 (0 Bewertungen)

Die geschälten, gekochten Kartoffeln halbieren und dann in Scheiben schneiden. Danach die Gurke schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Radieschen waschen und vierteln alles in eine Schüssel geben. Den Mais aus der Dose abtropfen lassen und mit

30 Min. simpel 16.02.2012
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln kochen und in Scheiben schneiden. Die Salatgurke schälen und mit der Paprika und den Lauchzwiebeln klein schneiden. Die Gemüsebrühe und 1 EL Weißweinessig erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Heiß über die Kartoffeln gießen

20 Min. simpel 13.11.2012
 (5 Bewertungen)

der Wunschsalat auf Partys

15 Min. normal 11.10.2008