„-löffelbiskuit“ Rezepte: Salat, Beilage & Osteuropa 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Osteuropa
Salat
Camping
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
gekocht
Gemüse
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Lactose
Low Carb
Paleo
Party
Polen
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Tschechien
Ungarn
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 29 Bewertungen

das Original aus Breslau

60 Min. normal 08.04.2009
bei 33 Bewertungen

Auberginen würfeln, Zwiebeln würfeln, Tomaten würfeln, Möhren klein schneiden, Paprika in Streifen schneiden Petersilie zerkleinern. Tomaten und Paprika Salzen und Zucker zugeben, warten bis es wässert. Öl in einen Topf geben, alle Zutaten außer K

30 Min. simpel 21.03.2006
bei 71 Bewertungen

Salatka z jazyn z majonezem

60 Min. normal 04.12.2006
bei 66 Bewertungen

süß-sauer, für ca. 14 Gläser à 0,5 Liter

60 Min. simpel 19.07.2007
bei 46 Bewertungen

nach russischer Art

15 Min. simpel 15.11.2001
bei 31 Bewertungen

als Variante mit saurer Sahne oder Schmand möglich

10 Min. simpel 03.10.2008
bei 18 Bewertungen

Tomaten und Gurken in 2cm große Würfel schneiden, Peperoni und Peterle (Petersilie) fein hacken, Zwiebeln klein schneiden, mit allen anderen Zutaten vermischen, abschmecken. Der Käse wird darüber gerieben oder geraffelt.

20 Min. simpel 07.09.2003
bei 13 Bewertungen

als Salat, als Beilage oder einfach als Snack

15 Min. simpel 05.08.2009
bei 31 Bewertungen

Die Gurke mit einem Sparschäler grob schälen (es darf ruhig etwas grün dranbleiben), dann in Scheiben reiben und in eine Schüssel geben. Die Paprikaschote in kleine Streifen, die Pfefferoni in sehr feine Ringe schneiden und beides dazugeben. Die Knob

15 Min. simpel 14.11.2006
bei 22 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Saure Sahne mit Essig, Salz, Zucker, Senf und den Kräutern verrühren, Kartoffeln mit der Sahnemarinade übergießen, 60 Minuten kühl stellen und ziehen lassen. Extra Tipp: Man kann auch gefrorene Krä

30 Min. simpel 21.12.2003
bei 11 Bewertungen

pikante Antipasti für die Grillparty, ukrainische Küche

10 Min. simpel 09.08.2017
bei 10 Bewertungen

Georgisches Rezept meiner Freundin - super zu gegrilltem Fleisch und Fisch, aber auch zu Braten.

10 Min. simpel 22.09.2009
bei 71 Bewertungen

Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten. Kleingeschnittene Paprikaschoten, gewürfelte Zwiebel zugeben und andünsten lassen. Tomaten vierteln und dazugeben. Den Reis gründlich waschen und ebenfalls hinein geben. Alles ca. 5 Min. gut durchschmoren la

20 Min. normal 24.04.2002
bei 51 Bewertungen

Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebel, Ei und Kartoffel klein schneiden. Mais abtropfen lassen. Alles in eine Schüssel geben. Mayonnaise dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. 10 Minuten ziehen lassen.

15 Min. simpel 02.05.2002
bei 19 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden (geht recht gut mit dem Gurkenhobel). Paprikaschoten vierteln, entkernen und waschen. Mit einem scharfen Messer in möglichst dünne Streifen schneiden. Für die Marinade: 125 ml Olivenöl mit 3 EL Kräutere

30 Min. simpel 29.04.2002
bei 31 Bewertungen

Bulgarische Spezialität

30 Min. simpel 22.04.2001
bei 7 Bewertungen

Ohirky malosolni, traditionelle ukrainische Küche

20 Min. simpel 17.08.2017
bei 18 Bewertungen

Die Möhre und den Apfel schälen, klein raspeln und zusammen mit dem Sauerkraut in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden, die Petersilie hacken und zum Sauerkraut geben. Mit 2 EL Öl vermischen. Zum Schluss den Salat mit dem Zucke

10 Min. simpel 18.03.2008
bei 11 Bewertungen

Einen Liter Wasser mit Salz und Öl zum Kochen bringen. Den Maisgrieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen und bei schwacher Hitze etwa 5 - 10 Minuten ausquellen lassen. Wenn der Brei zu fest ist etwas Wasser nachgießen und weiterrühren. Eine feue

45 Min. normal 13.05.2002
bei 15 Bewertungen

Bulgarischer Auberginensalat

30 Min. normal 21.01.2009
bei 9 Bewertungen

nach polnischer Art - zubereitet als Beilage

30 Min. simpel 05.02.2008
bei 4 Bewertungen

ukrainische Anitpasti - ideal zu gegrilltem Fleisch

5 Min. simpel 15.05.2017
bei 6 Bewertungen

ein Klassiker für Silvester, traditionelle ukrainische Küche

30 Min. simpel 18.08.2017
bei 7 Bewertungen

für die Grillparty, ukrainische Küche

5 Min. simpel 03.07.2017
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln und die Karotten nicht ganz garkochen und abkühlen lassen. Das Kichererbsenmehl mit etwas Wasser, die Konsistenz sollte ähnlich wie Rührei sein, Kala Namak, Pfeffer und Kurkuma mischen und dann ca. 10 min. quellen lassen. In eine Pfa

40 Min. simpel 17.08.2016
bei 3 Bewertungen

auf ukrainische Art, mit Knoblauch, Koriander und Honig

10 Min. simpel 10.10.2017
bei 10 Bewertungen

Die Rote Bete wie Pellkartoffeln in Salzwasser kochen (je nach Geschmack kann man auch noch etwas ganzen Kümmel in das Kochwasser geben). Wenn die Rote Bete gar ist, abkühlen lassen. Dann schälen und auf einer Reibe fein raspeln. In diese Mischung c

30 Min. simpel 23.01.2007
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 10.03.2015
bei 4 Bewertungen

Die Kohlrabis und den Apfel schälen und in eine Schüssel raspeln. Die Gurke, Paprika, Chinakohl und Sellerie in feine Streifen schneiden - noch besser fein hobeln und alles vermischen. Für das Dressing Öl, Zitronensaft und Essig verquirlen und mit Z

25 Min. simpel 03.03.2004
bei 1 Bewertungen

Ein Einmachgericht, man kann die Paprikastreifen für Soßen, Gulasch, zu Kurzgebratenem, Cevapcici, Frikadellen oder Steaks reichen bzw. in der Soße schmoren lassen. Die Paprikaschoten waschen, entkernen, vierteln und in 2 cm breite Streifen schneide

45 Min. simpel 31.12.2010