„-fruchtspiegel“ Rezepte: Salat, Beilage & kalorienarm 340 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
kalorienarm
Salat
Asien
Braten
Camping
Deutschland
Diabetiker
Dünsten
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
Früchte
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalt
Kartoffel
Käse
ketogen
Krustentier oder Fisch
Lactose
Low Carb
marinieren
Mittlerer- und Naher Osten
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Resteverwertung
Salatdressing
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 135 Bewertungen

ideal für Partys oder zum Grillen

40 Min. normal 03.07.2013
bei 216 Bewertungen

tolle Beilage zu allen thailändischen Gerichten

25 Min. simpel 27.05.2009
bei 33 Bewertungen

Auberginen würfeln, Zwiebeln würfeln, Tomaten würfeln, Möhren klein schneiden, Paprika in Streifen schneiden Petersilie zerkleinern. Tomaten und Paprika Salzen und Zucker zugeben, warten bis es wässert. Öl in einen Topf geben, alle Zutaten außer K

30 Min. simpel 21.03.2006
bei 101 Bewertungen

Spargel einmal anders

15 Min. normal 04.06.2008
bei 34 Bewertungen

Die Bohnen putzen und im Ganzen in Salzwasser in ca. 10 Minuten gar kochen. Dann 500 ml Wasser aufkochen lassen, den Essig dazugeben und Salz und Zucker darin auflösen. Die Bohnen abseihen und in eine Schüssel geben. Senfkörner, Lorbeerblätter und

20 Min. simpel 01.09.2010
bei 381 Bewertungen

Kohl und Zwiebel raspeln. Öl, Essig, Zucker und Salz aufkochen und über den Kohl gießen. 2 Std. ziehen lassen. Etwas pfeffern.

15 Min. simpel 02.05.2002
bei 157 Bewertungen

sommerlich, leicht, als Grillbeilage oder einfach so zum Genießen

20 Min. normal 08.07.2008
bei 110 Bewertungen

Sommeressen meiner Großmutter

40 Min. simpel 07.06.2001
bei 33 Bewertungen

als Beilage zu Fisch oder Geflügel

10 Min. simpel 09.11.2009
bei 316 Bewertungen

Die Nudeln "al dente" kochen und unter kaltem Wasser abbrausen. Die erkaltete Brühe mit Olivenöl, Zitronenessig, den Gewürzen und Kräutern mischen und unterheben. Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und den Salat über Nacht im Kühlschrank

20 Min. simpel 16.05.2002
bei 67 Bewertungen

kalorienreduziert, low-fett - super lecker, ohne trocken oder fad zu sein

25 Min. normal 01.09.2011
bei 45 Bewertungen

Den Weißkohl von den welken Blättern befreien, kurz abbrausen. Dann den Weißkohl in feine Streifen hobeln. In eine Schüssel legen, salzen und mit der Hand gut durchwirken. Über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag nochmals evtl. mit Salz und Pf

30 Min. simpel 07.05.2002
bei 65 Bewertungen

als Vorspeise oder Hauptgricht ideal

30 Min. simpel 23.02.2010
bei 89 Bewertungen

Den Salat zerlegen, waschen, zerpflücken und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, Strünke entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Gurke gründlich waschen, der Länge nach vierteln und in grössere Würfel schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, pu

15 Min. simpel 21.02.2002
bei 34 Bewertungen

kalorienreduziert und sommerlich frisch

35 Min. simpel 03.10.2008
bei 13 Bewertungen

als Salat, als Beilage oder einfach als Snack

15 Min. simpel 05.08.2009
bei 63 Bewertungen

Ideal als Beilage

15 Min. simpel 06.07.2005
bei 72 Bewertungen

einfach erfrischend - erfrischend einfach

10 Min. simpel 13.06.2009
bei 90 Bewertungen

leichte Variante für Kartoffelsalat, WW geeignet

20 Min. simpel 11.04.2010
bei 46 Bewertungen

Den geputzten und in Röschen geteilten Blumenkohl in kochendem Salzwasser (eventuell mit einem Spritzer Essig, damit der Blumenkohl seine Farbe behält) etwa 10 Minuten kochen. Der Blumenkohl sollte nicht zu weich sein, auf keinen Fall darf er zerfall

10 Min. simpel 28.06.2011
bei 60 Bewertungen

Die in Stücke geschnittenen Möhren in Öl und Wasser weich dünsten. Den durch die Presse gedrückten Knoblauch, Essig und Gewürze dazugeben. Abschmecken und mit Petersilie bestreuen. Durchziehen lassen und kalt servieren.

15 Min. simpel 17.11.2001
bei 81 Bewertungen

Bohnen waschen, Nasen und Fäden entfernen, große Bohnen halbieren und in einen Topf mit Wasser und etwas Salz bissfest kochen. Bohnen aus dem Topf nehmen und in eine Schüssel geben. Klein gehackte Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Gewürze, Essig, Öl und ein

15 Min. simpel 27.02.2002
bei 53 Bewertungen

als Beilage zum Grillen, immer willkommen auf einer Party

30 Min. normal 31.01.2009
bei 26 Bewertungen

Die Zwiebel in Streifen, Rote Bete in Scheiben schneiden. Alle Zutaten für die Marinade, bis auf den Balsamico, in einer Tasse verrühren und einige Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Dann den Essig dazugeben. Rote Bete, Zwiebel und Marinade misch

10 Min. simpel 14.11.2001
bei 33 Bewertungen

persischer Salat

15 Min. simpel 10.07.2008
bei 14 Bewertungen

aus neuen Kartoffeln

10 Min. simpel 11.07.2009
bei 10 Bewertungen

super lecker und leicht

30 Min. normal 19.02.2010
bei 12 Bewertungen

fruchtig frischer Salat zum Grillen

10 Min. simpel 03.10.2012
bei 17 Bewertungen

Rote Beete kochen, schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zugeben, Salz, Essig, Öl würzen und untermischen. Jetzt 2-3 Esslöffel körniger Dijon - Senf (mittelscharf) untermischen. Ideal auch als Beilage zu

12 Min. simpel 29.04.2002
bei 35 Bewertungen

einfach und superlecker!

10 Min. simpel 26.08.2007