„-spagetthisalat“ Rezepte: Salat, Pasta & Resteverwertung 87 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Pasta
Resteverwertung
Salat
Beilage
Braten
Camping
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Früchte
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Käse
Kinder
Krustentier oder Fisch
Nudeln
Party
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 801 Bewertungen

superschnell, superlecker, vegetarisch

15 Min. simpel 06.10.2009
bei 222 Bewertungen

sommerlicher, frischer Nudelsalat ohne Majo

30 Min. normal 27.07.2010
bei 21 Bewertungen

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und bei Bedarf mit etwas Pfeffer abschmecken. Für den Salat eignen sich alle Pestosorten und er kann ebenso mit Fetakäse und geriebenem Parmesan verfeinert werden.

10 Min. simpel 22.06.2015
bei 184 Bewertungen

ohne Mayonnaise

45 Min. simpel 20.12.2007
bei 23 Bewertungen

mit Paprika, Frühlingszwiebeln, Gewürzgurken, Salami, Tomaten, Käse

30 Min. simpel 15.11.2008
bei 13 Bewertungen

Mamas Art

10 Min. normal 17.09.2010
bei 81 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Die Dressingmischung Paprika-Kräuter nach Anweisung mit Öl und Wasser vermischen und beiseite stellen. Paprika, Gurke, Tomaten, Mais, Frühlingszwiebelnund die italienischen Kräuter

20 Min. normal 17.05.2002
bei 11 Bewertungen

absoluter cross-over Nudelsalat

20 Min. normal 30.08.2011
bei 20 Bewertungen

vegetarisch, frisch und etwas feurig

45 Min. normal 06.05.2007
bei 5 Bewertungen

Die Spiralnudeln im Salzwasser bissfest kochen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Porree waschen und in Ringe schneiden. Das Hackfleisch in einem weiten Topf mit etwas Olivenöl krümelig anbraten. Den Porree zufügen und etwas mitbraten. Die stüc

20 Min. simpel 05.06.2009
bei 7 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Paprikaschoten putzen, waschen und kleinschneiden. Tomaten wasch

25 Min. simpel 15.11.2007
bei 8 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die enthäutete Paprikaschote in kleine Stücke schneiden und zu den Nudeln geben. Knoblauch mit der Zucchini in etwas Öl in einer Pfanne etwa 5 Minuten anbraten und ebenfalls zu den Nudeln geben. Für die S

25 Min. normal 25.06.2007
bei 5 Bewertungen

Leichte vegetarische Zutaten, schnell zubereitet

12 Min. simpel 13.11.2007
bei 11 Bewertungen

Die Nudeln in leicht gesalzenem kochenden Wasser bissfest garen. Miracle Whip, Essig, Öl, die Gewürze und evtl. die klein geschnittenen Frühlingszwiebeln in einer Schüssel zu einer Salatsoße vermengen. Die Erbsen, den Mais und die Champignons zum Abt

30 Min. normal 09.03.2006
bei 3 Bewertungen

mit Wurst, Käse und Gurkerl, ideal für eine Party

20 Min. simpel 28.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln werden in Salzwasser al dente gegart und zum Abkühlen beiseite gestellt. Zwiebeln und Paprikaschoten werden in kleine Stücke (ca. 1 cm²) geschnitten, ebenso die Gewürzgurken und die Äpfel. Sie werden mit den Erbsen in eine ausreichend gro

20 Min. normal 11.11.2008
bei 2 Bewertungen

schnell zubereitet, geeignet als Partygericht, gut vorzubereiten

25 Min. simpel 01.04.2019
bei 2 Bewertungen

Zuerst die Tortelloni nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen und abkühlen lassen. Anschließend die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Weintrauben ebenfalls waschen und halbieren. Zum Schluss Tortelloni, Weintrauben, Schi

20 Min. simpel 08.08.2019
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln kochen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in kleine Ringe schneiden. Die Cherrytomaten würfeln und den Kochschinken klein schneiden. Die hart gekochten Eier würfeln. Alles mit den Nudeln und dem abgetropften Mais vermischen und Mayonnaise

30 Min. normal 08.09.2006
bei 3 Bewertungen

super cremig - mal was anderes

30 Min. simpel 20.04.2009
bei 4 Bewertungen

Die Kräuterbutter in einer Pfanne erhitzen und die Spätzle darin ca. 4 Min. bei mittlerer Hitze unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Den Leberkäse trockentupfen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer weiteren Pfanne erhitze

30 Min. normal 28.01.2007
bei 3 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abschrecken und in eine Schüssel geben. Inzwischen Tomaten, Zwiebeln, Gewürzgurken und Schinkenwurst würfeln. Anschließend zu den Nudeln geben und alles vermischen. Salatgurke schälen und hobeln und ebenfalls z

45 Min. simpel 26.11.2001
bei 6 Bewertungen

Tortellini nach Packungsanweisung gar kochen. Fruchtcocktail durch ein Sieb abgießen und den Saft dabei auffangen. Kochschinken in Würfel schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Marinade aus den angegebenen Zutaten zubereiten. In die Schüssel geben

10 Min. simpel 28.11.2001
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen, abgießen und etwas Öl drüber geben, damit sie beim Abkühlen nicht verkleben. Käse, Schinken und Gurken würfeln und mit den Nudeln vermengen. Achtung: Warten bis die Nudeln etwas abgekühlt sind, sonst schmilzt der Käse.

30 Min. simpel 30.09.2006
bei 2 Bewertungen

mit Parmesan und Basilikum

30 Min. simpel 13.05.2012
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti kochen und abgießen. Die Mandarinen mit dem Saft aus einer Dose zu den Nudeln geben. Die Remoulade dazu geben. Mit reichlich Currypulver würzen und alles gut durchrühren. Den Salat einige Stunden durchziehen lassen, dann genießen.

10 Min. simpel 12.08.2008
bei 3 Bewertungen

ideal für Partys und für Picknicks, da er nicht zusammenfällt und sich leicht transportieren lässt.

30 Min. simpel 28.05.2010
bei 1 Bewertungen

lauwarm

20 Min. normal 11.02.2009
bei 2 Bewertungen

Schnittnudeln kochen, abgießen und kalt abschrecken. Lauch putzen und ebenso wie den Schinken schneiden. Mit den Nudeln vermengen. Eine Marinade aus Maggi, Kräuteressig und Öl herstellen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Je nach Geschmack evtl. mit etwa

25 Min. simpel 26.10.2006
bei 2 Bewertungen

eine Eigenkreation, einfach und superlecker

20 Min. normal 29.01.2011