„Honig“ Rezepte: Salat, Fleisch, warm & Salatdressing 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Salat
Salatdressing
warm
Braten
einfach
fettarm
Früchte
Gemüse
Herbst
Schnell
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 1 Bewertungen

mit Avocado und tomatiger Salatsauce

20 Min. normal 17.06.2008
bei 1 Bewertungen

Den Feldsalat waschen und auf einer schönen Platte ausbreiten. Den Kürbis erst in dünne Scheiben schneiden, dann in Streifen. Öl erhitzen und ein Stückchen Butter zugeben, den zerkleinerten Kürbis zugeben und kurz anbraten. Da reichen 2-3 Min. völli

20 Min. simpel 31.01.2013
bei 4 Bewertungen

Den Eisbergsalat und den Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Beides in mundgerechte Stücke teilen. Die Tomaten waschen und quer halbieren. Den Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen und putzen, dann schräg in et

35 Min. normal 25.11.2005
bei 4 Bewertungen

Chicorée halbieren, den Strunk aus der Mitte herausschneiden und den Salat längs in feine Streifen schneiden. Diese in einer Schüssel mit kaltem Wasser 20-30 Minuten ruhen lassen. Der Salat nimmt so etwas Wasser auf und wird dadurch knackig. Vom Sala

45 Min. normal 16.02.2009
bei 1 Bewertungen

Salatvariation

20 Min. normal 17.09.2008
bei 13 Bewertungen

mit Ananas und Cashewkernen, leicht süß

20 Min. normal 12.07.2008
bei 4 Bewertungen

Einige Stunden vorher die Zutaten für die Marinade verrühren, die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und mit der Marinade verrühren. Feldsalat putzen und waschen, die Cocktailtomaten halbieren, salzen und pfeffern. Die Chilischote klein scheiden. F

20 Min. simpel 09.04.2014
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Den Knoblauch pellen und fein hacken. Den Senf mit Essig, Honig, Öl, grünem Pfeffer, Knoblauch und Pfeffersud verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln heiß mit der Vinaigrette mischen und

20 Min. normal 16.02.2009
bei 0 Bewertungen

mit asiatischem Einschlag

50 Min. pfiffig 27.02.2010
bei 14 Bewertungen

Aus einer Panne entstanden, lecker und fettarm, zur Resteverwertung geeignet. Einen Sud herstellen: Geschälte Zwiebeln und Knoblauchzehen mit Senf, Zucker, Salz, Kurkuma und Pfeffer im Mixer pürieren, mit Weißweinessig und Wasser oder Weißwein einma

40 Min. normal 11.09.2007