„Kartoffelsalat“ Rezepte: Salat, Fleisch & Gemüse 222 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Salat
Fleisch
Gemüse
Kartoffel
Party
einfach
gekocht
Eier oder Käse
Sommer
Beilage
Snack
Europa
warm
Schnell
Deutschland
Camping
Früchte
raffiniert oder preiswert
Herbst
Hauptspeise
Resteverwertung
Kartoffeln
Paleo
Lactose
Braten
Studentenküche
Krustentier oder Fisch
Frühling
Schwein
Winter
Osteuropa
Salatdressing
Polen
Vorspeise
Silvester
Weihnachten
kalt
fettarm
Frucht
Gluten
Pilze
Hülsenfrüchte
Low Carb
Käse
Geflügel
kalorienarm
Spanien
Vegetarisch
INFORM-Empfehlung
Rind
Fisch
Russland
Niederlande
Mittlerer- und Naher Osten
Belgien
Asien
cross-cooking
Mikrowelle
Festlich
Türkei
Reis- oder Nudelsalat
Kinder
Basisrezepte
Schmoren
Vegan
USA oder Kanada
Auflauf
Krustentier oder Muscheln
Österreich
 (1.102 Bewertungen)

Pellkartoffeln schon am Vortag kochen, abgekühlt schälen, aber noch ganz lassen, und am besten mit einem sauberen Tuch abgedeckt kühl stellen. Nach Geschmack bereitet Oma dann am nächsten Tag den Salat mit verschiedenen weiteren Zutaten: z. B. mit 5

40 Min. normal 02.08.2005
 (116 Bewertungen)

Figurfreundlich,da ohne Mayo

20 Min. normal 15.01.2007
 (34 Bewertungen)

eine herzhafte Variante mal ohne Mayonnaise

20 Min. simpel 28.06.2009
 (35 Bewertungen)

das Original aus Breslau

60 Min. normal 08.04.2009
 (31 Bewertungen)

Die Kartoffeln kochen, mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und kalt werden lassen, dann erst klein würfeln, beiseite stellen. Miracel Whip in eine größere Schüssel geben und das Salz, Pfeffer, die klein gewürfelten Zwiebeln, die Gurkenflüssigkeit

35 Min. simpel 13.07.2007
 (43 Bewertungen)

Die Kartoffeln im Schnellkochtopf wie Pellkartoffeln zubereiten. In der Zwischenzeit die Gurken, die Zwiebel und die Fleischwurst auf kleine Würfel schneiden. Die fertigen Pellkartoffeln abkühlen lassen, abpellen und auf Scheiben schneiden. Alle Zuta

15 Min. simpel 13.05.2003
 (27 Bewertungen)

Kartoffeln schälen (neue Kartoffel nur gut waschen und nicht schälen) und achteln. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Öl beträufeln und mit grobem Salz bestreuen. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Die Paprika putzen und in nich

25 Min. normal 28.02.2005
 (114 Bewertungen)

Die Kartoffeln zum Kochen bringen und gar kochen. In der Zwischenzeit in einer Schüssel einen Gurkensalat ohne Öl nur mit Salz und Essig anmachen. Die andere Art des Schwäbischen Kartoffelsalat wird mit angemachtem Endiviensalat gemischt. Dazu den

45 Min. simpel 26.05.2005
 (58 Bewertungen)

Luikse Sla

35 Min. normal 07.07.2009
 (26 Bewertungen)

Als erstes Kartoffeln mit Schale für ca. 20. Minuten im Salzwasser kochen (deswegen auch 2 El Salz hinzu geben). In der Zwischenzeit die Zwiebeln sowie die Gurkensticks in kleine Stücke schneiden (die Zwiebeln ruhig etwas kleiner schneiden als die

45 Min. normal 17.11.2009
 (6 Bewertungen)

Schneller und einfacher sächsischer Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

30 Min. simpel 27.08.2008
 (24 Bewertungen)

Kartoffelsalat

45 Min. simpel 03.10.2008
 (13 Bewertungen)

Zwiebeln fein würfeln und in der kochenden Brühe kurz mitkochen (macht sie bekömmlicher). Dann die Brühe mit ca. 3 El. Öl mischen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Essig und Senf abschmecken, in eine große Schüssel gießen und die wie für Kartoffelsalat ges

30 Min. normal 18.05.2009
 (9 Bewertungen)

sommerlich frisch

30 Min. normal 03.09.2014
 (28 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen, in einen Topf geben und in ca. 20 Minuten gar kochen. Danach pellen und noch warm in Scheiben schneiden. Den Speck würfeln und in der Butter knusprig braten. Mit den Kartoffeln in eine große Schüssel geben. Die Brühe erhitzen

30 Min. normal 06.07.2009
 (48 Bewertungen)

ein WW - taugliches Rezept von mir

25 Min. normal 11.01.2009
 (18 Bewertungen)

Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, fein Würfeln, in der Butter glasig dünsten. Brühe zugießen und aufkochen. Die Kartoffelscheiben dazugeben und 10 Min. zugedeckt garen. Inzwischen die Senfgurken würfeln. Schnit

20 Min. simpel 05.02.2004
 (19 Bewertungen)

Kartoffeln in der Schale im Salzwasser garen. In der Zwischenzeit die Schmorgurken schälen, je nach Dicke längs halbieren oder vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden (ca. 2 - 3 mm). Bitterprobe nicht vergessen! Speck würfeln und im Ö

30 Min. normal 19.03.2004
 (48 Bewertungen)

Kartoffelsalat zum Grillabend

40 Min. normal 02.04.2007
 (5 Bewertungen)

Kartoffelsalat mal anders

45 Min. simpel 14.05.2014
 (3 Bewertungen)

Mamas weltbester Kartoffelsalat

40 Min. normal 11.05.2014
 (15 Bewertungen)

Zuerst die Kartoffeln in Salzwasser in ca. 25-35 Minuten garen und etwas abkühlen lassen. Den Kürbis putzen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel würfeln und in Öl glasig anbraten. Kürbiswürfel zugeben und 2-3 Minuten mitbraten.

45 Min. normal 17.08.2009
 (4 Bewertungen)

Zuerst die Kohlrabi schälen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Diese Kohlrabistückchen anschließend etwa 10 - 15 Minuten in gesalzenem Wasser garen. Die Eier hart kochen, abkühlen lassen und würfeln. Erbsen abtropfen lassen oder TK Erbsen mit k

40 Min. simpel 04.05.2018
 (16 Bewertungen)

mit Mayonnaise und Apfel

30 Min. normal 12.04.2007
 (6 Bewertungen)

ohne Mayo, frisch und leicht

30 Min. normal 03.02.2009
 (6 Bewertungen)

ein Klassiker für Silvester, traditionelle ukrainische Küche

30 Min. simpel 18.08.2017
 (14 Bewertungen)

Die Kartoffeln am besten schon einen Tag vorher kochen. Am nächsten Tag die Kartoffeln dann pellen und in Scheiben schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne leicht anbraten. Die Gurke in dünne Scheiben schneiden sowie die Zw

20 Min. simpel 07.06.2006
 (16 Bewertungen)

Kartoffeln kochen, abkühlen lassen und pellen. Die Eier hart kochen und ebenfalls abkühlen lassen. Kartoffeln in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarinblätter zupfen, Petersilie grob hacken und zu den Kartoffeln geben (so nehmen d

50 Min. normal 08.05.2006
 (5 Bewertungen)

Die Kartoffeln in kochendem Wasser gar kochen. Währenddessen alle Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit der Hälfte der Zwiebeln vermischen. Die Eier hinzugeben und die Masse gründlich verknet

40 Min. normal 14.10.2010
 (4 Bewertungen)

schnell gemacht ohne Mayonnaise

40 Min. simpel 19.05.2011