„Taler“ Rezepte: Kekse 138 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (28)

bei uns sind die Taler ein Pflichtmitbringsel auf jeder Party

10 min. simpel 06.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (180)

unsere absoluten Weihnachts - Favoriten

30 min. normal 17.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (43)

mit Marzipan, Johannisbeergelee und Vollmilch-Kuvertüre, ergibt ca. 60 Stück

60 min. normal 21.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (18)

für Vanillefans

30 min. simpel 15.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (48)

Raffinierte Weihnachtskekse

60 min. normal 30.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (42)

ergibt ca. 40 Plätzchen

30 min. normal 17.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (20)

Aus Mehl, Zucker, Butter, Salz, Kakao und den Mandeln einen Mürbeteig herstellen, zu einer Kugel formen und diese in Klarsichtfolie im Kühlschrank ca. 2 Stunden ruhen lassen. Dann ca. 3 mm dick auswellen und im Durchmesser ca. 4 cm breite Taler auss

45 min. pfiffig 07.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (16)

meine Lieblings - Weihnachts - Kekse

60 min. simpel 22.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

ergibt ca. 2 Bleche

35 min. normal 27.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Haferflocken, das Dinkelvollkornmehl und das Backpulver in eine Rührschüssel geben und vermischen. Dann in die Mitte eine Vertiefung drücken. Dort hinein kommen die in kleine Stücke zerschnittene Butter, der Honig, die Mandeln und der Sesam. De

25 min. normal 06.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (26)

Aus den Zutaten der jeweiligen Teige jeweils einen glatten Teig herstellen. Den Schokoladenteig vierteln, flach drücken und in Klarsichtfolie wickeln. Den Pistazienteig ebenfalls vierteln, zu Rollen von ca. 20 cm Länge formen, ebenfalls in Klarsich

40 min. normal 15.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (41)

leckere Plätzchen mit Schoko-Karamell-Füllung

30 min. normal 03.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

ww-geeignet, 0,5* pro Taler, ergibt ca. 70 Stück

40 min. normal 01.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

Mehl, Speisestärke, Haselnüsse, Butter, Eigelb, Puderzucker und Rum-Aroma zu einem Mürbeteig verkneten, in Folie gewickelt 1 Std. in den Kühlschrank legen. Anschließend den Teig 4 mm dick ausrollen, Taler von 4 cm Durchmesser ausstechen, auf ein mit

25 min. simpel 06.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

geht schnell und ohne Ei

30 min. normal 21.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Marzipanrohmasse fein raspeln und mit der Butter, dem Puderzucker und dem Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Daraus 2 Rollen von etwa 4 cm Durchmesser formen und in Folie gewickelt etwa 1 Stunde kalt stellen. Zucker und gemahlene Mandeln misc

30 min. normal 26.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mehl, Butter, Puderzucker, Salz, Vanillemark und Zitronenabrieb zu einem Mürbeteig verarbeiten. Aus dem Teig Rollen von 2 cm Durchmesser formen, in Folie gewickelt etwa 1 Stunde kalt stellen. Ofen auf 170° vorheizen. Ein Eiweiß verquirlen und die Rol

20 min. simpel 04.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

einfache Rollenkekse zur Eigelbverwertung, ergibt ca. 60 Stück

20 min. simpel 13.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

unser absoluter Favorit

40 min. normal 22.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (16)

ca. 48 Stück

40 min. normal 23.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Am Vortag oder einige Stunden vor dem Backen den Krokant zubereiten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, auf eine hitzebeständige Unterlage stellen. In einer trockenen Pfanne bei großer Hitze den Zucker karamellisieren, mit einem Kochlöffel fleißi

45 min. normal 02.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gesiebtes Mehl, Puderzucker, Salz, Vanillezucker, Zimt und Butter zu einem Mürbeteig verarbeiten. Den Teig halbieren, eine Hälfte in Folie wickeln und in den Kühlschrank legen. Die andere Hälfte mit gesiebtem Kakaopuder und Walnüssen verkneten, dara

25 min. simpel 04.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckeres Weihnachtsgebäck

45 min. simpel 28.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Zutaten der Reihenfolge nach zu einem Knetteig verarbeiten, daraus 3-4 etwa 3-cm-dicke Rollen formen und kalt stellen, bis sie hart sind. Die Rollen in ½-cm.dicke Scheiben schneiden und 10 Minuten bei ca. 200°C Umluft backen. Tipp: Nicht zu dich

20 min. simpel 17.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle trockenen Teigzutaten kurz vermischen. Butter, Pistaziencreme und Sojadrink dazu geben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Am besten mit den Händen. Der Teig sollte zum Schluss nicht mehr klebrig sein. Teig in Frischhaltefolie wickeln

30 min. simpel 19.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Frische Rosmarinnadeln klein hacken. Dann mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einem kleinen Schüsselchen mischen und beiseite stellen. Für den Teig Mehl und Backpulver mischen. Butter und Zucker schaumig

20 min. normal 20.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und schnell

10 min. normal 17.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Plätzchen, Weihnachten, ergibt ca. 20 Stück

20 min. normal 07.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

ergibt ca. 80 Stück

60 min. normal 28.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche messerrückendick ausrollen. Mit einer Ausstechform Taler ausstechen. Auf ein gefettetes/ Backpapier, Backbl

15 min. simpel 30.11.2003