„Erdnuss-creme“ Rezepte: Kekse 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kekse
Backen
Weihnachten
bei 0 Bewertungen

mit Crème fraîche und Erdnüssen

30 Min. normal 08.12.2015
bei 0 Bewertungen

Für den Teig die Erdnüsse fein hacken. Aus allen Teigzutaten einen Teig herstellen und 30 Minuten gehen lassen. Anschließend den Teig zu einem Rechteck dünn ausrollen. Für die Füllung die Erdnüsse fein hacken, mit den restlichen Zutaten mischen und

60 Min. simpel 07.02.2017
bei 0 Bewertungen

Für den Teig das gesiebte Mehl mit den gemahlenen Erdnüssen, dem Zucker, dem Ei und der Butter oder Margarine zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig

50 Min. normal 30.06.2015
bei 2 Bewertungen

Mehl, 250 g Butter in Flöckchen, Salz, Puderzucker, Vanillezucker, das Ei und 1 EL kaltes Wasser mit den Knethaken verrühren und anschließend mit den Händen zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minute

60 Min. normal 08.12.2015
bei 1 Bewertungen

mit Bonbon - Füllung

30 Min. normal 03.01.2010
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Zucker, Ei, Milch und Butter oder Margarine in eine Rührschüssel geben, mit dem Handrührgerät mit Knethaken schnell zu einem Teig verkneten und eine Zeit lang in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung

80 Min. normal 09.09.2009