„Backkakao“ Rezepte: Kekse 89 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach

25 min. simpel 24.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (53)

ohne Ei, reicht für 25 - 30 Kekse

25 min. simpel 14.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (10)

schnell gemacht, saftig, vegan

10 min. normal 11.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

für 30 Stück, schokoladiger geht's nicht!

10 min. simpel 02.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 50 Plätzchen

90 min. normal 27.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen. Die weiche Butter in Würfeln dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Ofen auf 180-200° C Umluft vorheizen. Aus dem Teig 1

15 min. simpel 23.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr einfach

15 min. simpel 20.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

außen knusprig wie Cookies, innen saftig wie Brownies

20 min. simpel 25.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten für den Teig mit Knethaken zu einem Teig verarbeiten. Anschließend eine Kugel daraus formen und in Frischhaltefolie gewickelt 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Aus dem Teig viele kleine Kipferl fo

20 min. simpel 07.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Margarine schmelzen, aber nicht zu heiß werden lassen. Nebenher zerdrückt man die Banane so gut es geht und verrührt sie mit einem Handrührgerät zusammen mit dem Zucker und den restlichen Zutaten außer dem Mehl. Sobald die Margarine flüssig ist,

10 min. normal 05.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Thüringer Familienrezept- ohne Mehl

10 min. simpel 19.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kekse ohne Mehl

10 min. normal 16.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl, Vanillezucker und Puderzucker mischen. Das Eigelb und die Margarine hinzugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Für den dunklen Teig 1/3 vom Teig nehmen und den Backkakao und die Milch unterrühren. Die Teige ausrollen und mit F

10 min. simpel 05.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten für den Teig gut verkneten. Den Teig eine halbe Stunde im Kühlschrank kaltstellen. Danach wahlweise ausrollen und ausstechen (ich habe eine Herzchenform gewählt) oder durch einen Fleischwolf drehen. Ich finde diese Variante anstrengend,

45 min. simpel 23.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Mehl und Butter

10 min. simpel 27.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die weiche Margarine in Würfeln in eine Schüssel geben, den Puderzucker drübersieben und mit dem Vanillezucker schaumig rühren. Die übrigen Zutaten bis auf die Kuvertüre und die Haselnüsse unterrühren und zu einem weichen Teig kneten. Den Teig für ei

20 min. normal 23.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Nougat und das Kokosfett entweder in der Mikrowelle, auf kleiner Stufe und immer wieder umrühren, oder im Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen und das Ei dazugeben. Mehl mit Backpulver, Kakao und Zucker mischen. Die Mehlmischung nach und

20 min. normal 30.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter, Zucker und das Ei verrühren. Danach Mehl, Backpulver und Kakaopulver dazufügen und alles zusammen verkneten, bis ein fester Teig entsteht. Den Teig danach für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Backofen dann auf 200 °C vorheizen.

25 min. normal 04.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die geschlossene Dose Milchmädchen in einem Topf mit Wasser, Deckel drauf, 1 Stunde kochen. Dadurch entsteht die Karamellcreme für die Füllung. Butter, Zucker und die Eier zu einer glatten Masse verrühren. Dann das Mehl mit dem Kakao vermischen und

60 min. normal 21.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckere Schokoplätzchen

20 min. normal 05.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten (bis auf den Kakao und die 8.Esslöffel Zucker) zu einem Teig verkneten. Dann den Teig in zwei gleichgroße Hälften teilen. Die eine Hälfte beiseite stellen und die andere Hälfte mit soviel Kakao vermischen, so dass sie schön dunkelbraun i

40 min. simpel 13.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

blitzschnell und einfach

10 min. normal 19.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

für alle Meta-Typen, für 12 Stück

15 min. simpel 22.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kinderleicht und schnell, für ca. 24 Stück

15 min. simpel 23.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zutaten der Reihenfolge nach zu einem Knetteig verarbeiten. Dann 3 cm dicke Rollen daraus formen und diese in Zucker wälzen und kalt stellen. Anschließend in Scheiben schneiden, auf einem Backblech verteilen und 10 Minuten bei 200-225° C Ober-/Un

10 min. normal 20.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter in einem Wasserbad schmelzen. Alle Zutaten, mit Ausnahme des Puderzuckers, vermischen. Aus dem Teig eine dicke "Wurst" formen und diese in Folie eingewickelt im Kühlschrank kühlen. Die gekühlte Wurst in Puderzucker wälzen. Vorm Servieren d

15 min. normal 14.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, mundgerechte Größe, bei Kindern sehr beliebt

30 min. simpel 04.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (8)

Linzer Teig, Stempelkekse, für 2 Bleche

60 min. simpel 08.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (206)

browniemäßige Leckerei nicht nur für Weihnachten, ergibt ca. 20 Stück

25 min. simpel 20.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (17)

Einfach alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Dann die Masse mit feuchten Händen zu Kugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und flachdrücken. Backofen auf 180°, Blech rein, und warten, bis es anfängt zu duft

20 min. simpel 05.10.2004