„Vanille-puddingpulver“ Rezepte: Geheimrezept 73 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geheimrezept
Auflauf
Backen
Creme
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
Frucht
Frühling
gekocht
Gluten
Herbst
Kinder
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Süßspeise
Torte
Vegetarisch
Winter
bei 82 Bewertungen

Eigelbe, Vanille, Puderzucker und Sahne in einem Mixer schön schaumig schlagen. Anschließend langsam den Korn dazu geben. Das Puddingpulver langsam mit in die Maschine geben und einige Zeit noch schön mit schaumig schlagen. Abfüllen und ungefähr eine

10 Min. simpel 31.05.2005
bei 17 Bewertungen

ein sommerlicher Traum.....

45 Min. simpel 25.07.2005
bei 1 Bewertungen

Quark und Joghurt mit Vanillezucker, Vanille-Back und Pudding-Pulver glatt rühren, evtl. den Traubensaft mit untermischen (kann man auch weglassen). Trauben waschen und unter die Creme heben. Bis zum Servieren kaltstellen.

5 Min. simpel 17.08.2006
bei 3 Bewertungen

Die Teigzutaten verrühren, auf einem Backblech gut verteilen. 15 Minuten bei 200 Grad backen, abkühlen lassen. Den Vanillezucker in den Joghurt geben, die Gelatine auflösen und dazurühren. Einen Becher Sahne steif schlagen und unter die Masse heben.

35 Min. normal 15.03.2006
bei 5 Bewertungen

Den Vanillepudding mit der Milch und dem Zucker nach Anleitung auf der Packung zubereiten (nur Pudding zum Kochen verwenden!). Die Pflaumen in eine Auflaufform geben. Nach Geschmack den Zwieback zerbröseln und mehr oder weniger dünn auf den Pflaume

30 Min. simpel 30.11.2006
bei 4 Bewertungen

Als erstes rührt man den Pudding nach Packungsbeilage, jedoch ohne zusätzlichen Zucker mit etwas Milch an. Den Zucker karamellisiert man dann mit der Butter unter ständigem Rühren in einem großen Topf. Der Karamell ist fertig, wenn sich der Zucker vo

20 Min. simpel 11.04.2004
bei 18 Bewertungen

Von 1 Liter Orangen-Saft 100 ml abnehmen. 900 ml Saft aufkochen mit 150 g Zucker ( evtl. mehr oder weniger, je nach Bedarf ). 3 Päckchen Vanillepuddingpulver in 100 ml O-Saft anrühren und in den kochenden O-Saft geben und mit dem Schneebesen rühren.

20 Min. simpel 20.03.2004
bei 4 Bewertungen

Die Dotter mit dem Zucker und dem Vanillezucker gut schaumig rühren. Anschließend das Öl und das Wasser unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und unterrühren. Das Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterziehen. Ölteig auf e

45 Min. simpel 14.10.2004
bei 12 Bewertungen

aus dem Rezeptbüchlein meiner Mami

50 Min. normal 16.05.2006
bei 22 Bewertungen

Für den Teigboden: Butter mit Zucker schaumig rühren. Das Ei hinzufügen. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Eine Springform (26 cm) mit Butter fetten und bemehlen, mit dem Teig auskleiden, als

30 Min. simpel 15.03.2008
bei 20 Bewertungen

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelbe schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Milch abwechselnd unterheben. Bei 160°C backen. Der Teig muss noch hellgelb sein. Den Pudding zubereiten und über den Teig gießen. Sofort die Johannisbeeren drauflegen

35 Min. normal 17.03.2006
bei 0 Bewertungen

Den Grieß in einem Topf unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze bräunen. Den Zucker und den Kakao dazu geben. Soviel Wasser zufügen (ständig rühren, da es spritzt), dass eine feste Masse entsteht. Auf eine Tortenteller schütten und mit einem brei

60 Min. normal 28.02.2005
bei 8 Bewertungen

ausgefallenes Dessert

30 Min. normal 11.05.2010
bei 1 Bewertungen

griechische Süßspeise mit Blätterteig und Vanillepudding

40 Min. normal 29.08.2009
bei 116 Bewertungen

recht gehaltvolle Torte

30 Min. normal 16.01.2005
bei 42 Bewertungen

Zunächst die vier Eier trennen und das Eiweiß mit 4 EL Amaretto auf höchster Stufe steif schlagen. Den Zucker nach und nach einrieseln lassen. Die vier Eigelb verrühren und unter die Eiweißmasse heben. Das Mehl und die Stärke bei niedrigster Stufe un

30 Min. pfiffig 01.10.2002
bei 3 Bewertungen

Alles miteinander vermischen und zum Kochen bringen (den Topf vorher mit kaltem Wasser ausspülen und immer gut umrühren, sonst setzt der Pudding an). Nach dem Erkalten einen Becher geschlagene Sahne unterrühren

15 Min. simpel 28.07.2003
bei 29 Bewertungen

Die Kirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. 450 ml Milch mit Zucker + Salz zum Kochen bringen. In der restlichen Milch das Puddingpulver anrühren, unter die kochende Milch rühren und kurz weiterkochen lassen, dann kalt stellen. Immer wieder rüh

45 Min. simpel 27.05.2002
bei 10 Bewertungen

Mürbteig aus Butter, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver herstellen, einige Zeit kalt stellen. Eine Kuchenform (Springform, 26 cm Durchmesser) mit dem Mürbteig auskleiden. Quark mit Zucker (wer's gern süßer mag, kann auch 200 g Zucker nehmen), Eier, Öl,

30 Min. normal 17.11.2002
bei 424 Bewertungen

Ostdeutscher Geburtstagskuchen

15 Min. normal 07.05.2004
bei 11 Bewertungen

Vanillepudding mit 2 EL Zucker und der Milch kochen. Damit sich während des Abkühlens keine Haut bildet, 1 EL Zucker über den gesamten Pudding streuen und diesen kalt werden lassen. Weiche Butter und Margarine mit dem Mixer schlagen, bis eine komplet

35 Min. normal 10.10.2005
bei 2 Bewertungen

Die Milch mit Salz und Zimt zum Kochen bringen. Das Puddingpulver anrühren, Zucker und Eigelb schaumig rühren und alles zur Milch geben. Das Bier zugeben und erhitzen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und als Flöckchen auf die Suppe setzen.

15 Min. simpel 08.09.2007
bei 16 Bewertungen

ayurvedisch

10 Min. simpel 11.01.2005
bei 12 Bewertungen

Boden: Mehl, Backpulver, Zucker, Prise Salz, Butter-Vanille und Bittermandel-Aroma, Ei und Butter zu einem Knetteig verarbeiten. Auf einem gefetteten Backblech einen halben cm dick ausrollen, mehrmals mit der Gabel einstechen. Bei 200 Grad etwa 15-

30 Min. simpel 30.09.2004
bei 2 Bewertungen

Den Saft der Kirschen auffangen und mit dem Vanillepudding aufkochen, muß kein Zucker dazu! Abkühlen lassen. Eier trennen und das Eiweiß mit der Marzipanrohmasse geschmeidig rühren. In einer Dose ist Teig für 6 der Croissants. Diese Teigdreiecke aus

15 Min. normal 12.05.2005
bei 0 Bewertungen

Das Vanillepuddingpulver mit der Milch, dem Quark und den Eigelben verrühren. Das Mehl untermischen. Die abgetropften Beeren eben zugeben. Das Eiweiß steif rühren und zur Vanillecreme heben. Creme in Förmchen füllen und im Wasserbad, bei 200° ca. 15-

20 Min. simpel 21.10.2005
bei 36 Bewertungen

süße Mehlspeise - von meiner Oma aus Thüringen

25 Min. simpel 03.07.2007
bei 2 Bewertungen

Bis zu dem Backpulver aus den Zutaten einen Teig kneten und 1 Std. kalt stellen. Dann den Teig dünn ausrollen und tassengroße Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen bei 200° ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen. Aus dem Vanillepudding und der Butter

30 Min. normal 09.05.2005
bei 2 Bewertungen

ca. 20 Stück

50 Min. normal 20.12.2005
bei 10 Bewertungen

Fruchtige Schnitten einfach zum machen

60 Min. simpel 05.12.2005