„Gans“ Rezepte: Geheimrezept 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 4 Bewertungen

Dieses Rezept eignet sich sowohl für eine ganze Gans oder Gänseteile. Ich empfehle eine frische Gans und nicht tiefgefroren, obwohl letzteres auch möglich ist. Am Vortag: Die Gans waschen, trocken tupfen. 1/2 Tüte Wachholderbeeren im Mörser sehr grü

20 min. pfiffig 09.06.2003
bei 24 Bewertungen

Aus Resten von Gans, Ente, Pute, Hähnchen

10 min. normal 12.07.2006
bei 4 Bewertungen

herzhaftes Hefebrot mit Früchten - als Beilage zu Gans, Ente

30 min. normal 09.11.2007
bei 15 Bewertungen

Gemüse schälen und würfeln. Gänsekeulen in Öl bei mittlerer Hitze rundherum anbraten, wieder herausnehmen. Puderzucker in den Topf stäuben und hell karamellisieren lassen. Mit Rotwein ablöschen, Tomatenmark einrühren und etwas einkochen lassen. Gemüs

40 min. normal 28.10.2005
bei 1 Bewertungen

Das vorbereitete, gut ausgewaschene und einige Zeit gewässerte Gänseklein in 2 Liter heißem Wasser mit dem geputzten Gemüse, den Gewürzkörnern und etwas Salz zum Kochen bringen. Öfter abschäumen. Backobst, Gewürznelken und Zucker zufügen, wenn das Fl

45 min. normal 18.12.2002
bei 1 Bewertungen

Gans entfetten, waschen, trocken tupfen und innen salzen. Toastbrotwürfel in der Eiermilch und Rosinen im Weinbrand einweichen. Räucherspeck in einem Pfännchen auslassen und die Zwiebelwürfel darin anbräunen. Nusskerne zerkleinern und die Innereien d

45 min. pfiffig 07.11.2002