„Körner“ Rezepte: Geheimrezept & gekocht 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 12 Bewertungen

Filet im Ganzen oder als Steaks ungewöhnlich zubereitet, mit Sauce

30 min. normal 28.02.2008
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch mit allen Zutaten, außer der Gelatine, in einen Topf geben und gar kochen. Zwischendurch ab und zu abschäumen. Das Fleisch herausnehmen, in Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen. Ans

20 min. simpel 29.12.2006
bei 26 Bewertungen

Ich fange mit den Vorbereitungen für die Suppe immer einen Abend vorher an. Das Eisbein in einen großen Topf mit Wasser und Salz geben und 3 Stunden kochen lassen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und würfeln, den Lauch in Ringe schneiden, die

45 min. normal 02.10.2006
bei 1 Bewertungen

Den Speck in Streifen schneiden und das Rindfleisch damit spicken, mit grob ringelig geschnittenen Zwiebeln, Knoblauch und Pfefferkörnern in einer Schüssel mit Essigwasser bedeckt einige Stunden marinieren. Das Essigwasser sollte weniger sauer als ei

40 min. normal 28.04.2008
bei 3 Bewertungen

mit Zimt und Nelken eine herrliche Sauce zur kalten Jahreszeit

15 min. simpel 17.04.2008
bei 4 Bewertungen

Das angetaute Fischfilet in Würfeln schneiden. Zwiebeln hacken und in Margarine andünsten, das Suppengrün dazugeben. Dann durchdünsten, mit Brühe auffüllen, die Gewürze zufügen und alles zum Kochen bringen. Den Fisch zugeben und etwa 10 Minuten darin

20 min. simpel 07.03.2005
bei 1 Bewertungen

Den Wein mit dem Wasser, den Feigen, den ganzen Nelken und den Pfefferkörnern aufkochen. Den Schinken darin hineinlegen und bei milder Hitze ca. 2 Std. leicht köchelnd ziehen lassen. Senf, Honig und Nelkenpulver mischen, den Backofen auf 225°C vorhe

30 min. normal 15.08.2006
bei 9 Bewertungen

schlesisches Weihnachtsessen

60 min. pfiffig 11.04.2008
bei 5 Bewertungen

Schwammerbrüh

20 min. simpel 03.07.2004
bei 21 Bewertungen

raffiniert

30 min. normal 10.12.2006
bei 3 Bewertungen

aus der mittelalterlichen Küche

40 min. normal 14.12.2007
bei 0 Bewertungen

Die Muscheln vom Bart befreien und waschen. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Das Gemüse, Knoblauchzehe und Muscheln hinzufügen und ebenfalls anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen und die Muscheln zugedeckt köcheln lassen, bis sich die Schalen ö

50 min. pfiffig 17.01.2006