„Schwarzwälder“ Rezepte: gekocht 101 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

ein cremiges Dessert als schöner Abschluss

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Dessert im Glas für Feste und Partys - mit oder ohne "Schuss"

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Schattenmorellen mit dem Gelierzucker, dem Kakao und dem Espresso pürieren. Aufkochen und die Schwarzkirschen dazugeben. Das Ganze 4 Minuten sprudelnd kochen, danach etwas abkühlen lassen und das Kirschwasser unterrühren. Dann sofort in die bere

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Grieß mit dem Zucker (wer es süßer mag, sollte wohl etwas mehr nehmen) und dem Kakaopulver mischen. Die Milch aufkochen und die Grießmischung einrühren. Den Grieß bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten weiter köcheln lassen, dabei immer weiterrühren,

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für die Creme Quark, Zucker, Vanillezucker, Sahne und Zitronensaft miteinander vermischen. Die Kirschen abgießen. Den Saft davon auffangen, in einem Topf zum Kochen bringen und etwas angerührtes Stärkemehl unterrühren, bis der Saft anfängt dickflüss

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Das Schäufele in einen Kochtopf geben und mit Wasser gerade bedecken. Dazu die mit den Nelken und dem Lorbeerblatt gespickte Zwiebel sowie die Pfefferkörner und die zerdrückten Wacholderbeeren geben. Den Sud ganz langsam zum Kochen bringen, er darf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

einfach, schnell und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Frische grüne Bohnen putzen und waschen, in Salzwasser bissfest kochen, dann unter kalt Wasser kurz abschrecken. Zwiebel würfeln. Den Schwarzwälder Schinken klein schneiden, in der Pfanne auslassen und knusprig braten. Die Butter und die Zwiebelwü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zwiebeln und den Speck würfeln und in der Butter auf mittlerer Flamme dünsten. Die Champignons in Scheiben und etwas größere Stückchen schneiden. Das Tomatenmark oder Ketchup dazugeben und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Das Mehl dazugeben, umrühr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Spargel mit 1 TL Zucker, 1 Esslöffel Butter, 1 TL Salz und den Saft einer Zitrone ca. 20 Minuten kochen, wenn möglich in einem Spargeltopf, der 1/3 mit Wasser gefüllt ist, so dass der Spargel mehr im Dampf gar wird. Dann 1/4 L Spargelwasser in e

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

es muss nicht immer Kuchen sein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Der Saft sollte rund 400 ml Flüssigkeit ergeben, gegebenenfalls mit Rotwein auffüllen. Den Schokobiskuit in grobe Stücke zerbröseln. Mascarpone mit Vanillezucker glatt rühren. Eiweiß mit dem Zucke

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr scharf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln schälen, die Weiße würfeln und die Rote in Scheiben schneiden. Essiggurken, Karotte und Tomatenscheiben in Streifen schneiden. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen, von beiden Seiten salzen und pfeffern und eine Seite mit Senf bestreic

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmeckt wie die Torte, nur ohne Sahne, ca. 6 Gläser à 200 g

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

reicht auch für 8 Portionen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kirscheis mit Panna Cotta auf Schokoladensoße

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

perfekt als Grillbeilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kochen sie die Nudeln in reichlich Salzwasser laut Packungsangabe. Währenddessen die Zwiebeln fein hacken und den Schinken in kleine Stücke schneiden. Nun die Zwiebeln in etwas Öl anbraten. Bevor diese gut sind, den Schinken hinzufügen und kurz mit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Basilikum und Petersilie abzupfen, Knoblauchzehen schälen und grob hacken. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Schinken mit 1 TL Olivenöl knusprig braten. Nudeln nach Packungsanweisung kochen, kurz vor dem Ende der Garzeit die Erbsen mitgaren

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Schweinefilet in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und leicht andrücken. Die Champignons putzen und halbieren oder vierteln. Den Schinken in sehr kleine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne langsam ausbraten. Das Fett in einem guss

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die gewaschenen, geschälten Kartoffeln und die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und beides in Butter braun anbraten, das etwas zerkleinerte Sauerkraut, Lorbeerblatt und den Fond zugeben. Alles gut 15 Minuten köcheln lassen. Das Lorbeerblatt wi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für Leute mit empfindlichem Magen

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln und Petersilie klein schneiden und in heißer Butter hell dünsten. Mit der Fleischbrühe ablöschen. Die klein geschnittenen Kartoffeln und Möhren dazugeben und weich dünsten. Leberwurst zerkleinern und unterrühren, mit Salz und Majoran abschme

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Sauerkirschen abtropfen lassen und den Kirschsaft dabei auffangen. Den Kirschsaft dann nach Bedarf mit Traubensaft auf 400 ml auffüllen. Die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Den braunen Zucker in einem Topf karamellisieren, dann mit d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 4 - 5 Gläser

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Cookies mit Kirschwasser tränken. Die Kirschen in ein Sieb geben. Den Saft in einem kleinen Topf auffangen und bei schwacher Hitze zur Hälfte einkochen. Anschließend mit 1 EL Speisestärke andicken. Das Kakaopulver mit 1 EL Speisestärke und der H

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Sauerkirschen waschen, entstielen und entsteinen. In einem Topf mit dem Gelierzucker mischen und mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann das Kirschwasser einrühren, die Schokotröpfchen zugeben und kurz untermischen. Die Konfitüre in s

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kirschen mit dem Zucker vermischen und über Nacht ziehen lassen. Unter Rühren ca. 30 Min. kochen lassen. Wenn die Gelierprobe gelingt, Zitronensaft, Mandeln und Kirschwasser einrühren und in Gläser füllen. Gelierprobe: Einen Tropfen der Marmelad

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Bandnudeln, Zucchini und Möhrenstreifen mit Frischkäse-Knoblauchsauce und und Schwarzwälder Schinken

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2012