„Schupfnudelen“ Rezepte: gekocht 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 78 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Salzwasser garen. Etwas abkühlen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Eigelb und Mehl zufügen. Mit Salz und Muskat würzen. Alles zu einem Teig vermengen. Einen Probe herstellen und diese in siedendem Wasser

20 min. normal 11.12.2018
 bei 219 Bewertungen

Vegetarisch, geht laktosefrei

25 min. normal 10.11.2011
 bei 25 Bewertungen

Zwiebel putzen und klein schneiden, Schnitzel in sehr feine Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Fleisch mit Butter oder Öl in der Pfanne anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Butter in der Pfanne schmel

10 min. simpel 20.06.2012
 bei 38 Bewertungen

als Beilage berechnet

20 min. simpel 17.05.2006
 bei 15 Bewertungen

als Beilage berechnet

60 min. normal 21.09.2015
 bei 23 Bewertungen

Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit dem Eigelb, Mehl, Muskatnuss, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verkneten. Aus dem Teig Nudeln in der Größe eines kleinen Fingers formen, die an beiden Enden spitz zulaufen. Die Nudeln in si

20 min. normal 07.02.2010
 bei 27 Bewertungen

als Hauptgericht oder als Beilage

20 min. normal 08.04.2008
 bei 22 Bewertungen

Vegetarisch

10 min. simpel 24.02.2016
 bei 8 Bewertungen

Buabaspitzle nennt es der Schwabe aus Augsburg

30 min. simpel 24.11.2008
 bei 15 Bewertungen

sehr aromatisch, schnell gemacht

15 min. simpel 20.02.2008
 bei 17 Bewertungen

Kartoffeln am Vortag kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die restlichen Zutaten zu einem dicken Teig verkneten. Abschmecken. Ca. 1 El. der Masse zwischen den Händen reiben damit die typische Form entsteht. (wer sie nicht kennt, die

60 min. normal 21.06.2003
 bei 6 Bewertungen

Schupfnudeln bei mittlerer Hitze in Butterschmalz goldbraun braten. Dabei ab und zu wenden. Schupfnudeln bei 50°C im Backofen warm stellen. Karotten schälen, Sellerie waschen und putzen. Beides in mundgerechte Scheibchen schneiden. Zwiebeln in feine

20 min. simpel 14.01.2005
 bei 9 Bewertungen

ww-tauglich

15 min. simpel 25.04.2014
 bei 12 Bewertungen

Die Paprikaschoten putzen und waschen, danach in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Das Schmalz in der Pfanne erhitzen. Die Paprika- und Zwiebel

30 min. simpel 11.04.2007
 bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in der Schale garen. Dann schälen und heiß zweimal durch die Presse drücken. Die erkaltete Kartoffelmasse anschließend mit Salz, Pfeffer, Muskat, Mehl und Speisestärke vermischen. Den Teig auf reichlich Mehl zu einer ca. 2

60 min. normal 28.12.2007
 bei 37 Bewertungen

Schwäbische Spezialität

20 min. simpel 17.02.2005
 bei 2 Bewertungen

Leckeres Schupfnudel/Grumbierekugle Rezept, wobei die Grumbierekugle das Highlight sind

90 min. simpel 18.11.2016
 bei 4 Bewertungen

Den Rosenkohl säubern, welke Blätter entfernen, den Strunk entfernen und ca.10 min. kochen. Das Kasseler in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit der Butter anbraten. Den Rosenkohl dazugeben und ca. 2 min. mitdünsten, dann die Schupfnudeln dazugeb

10 min. simpel 25.11.2015
 bei 6 Bewertungen

einfach

20 min. normal 01.02.2016
 bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe für die Hackbällchen fein würfeln. Mit den restlichen Zutaten vermengen und kleine Bällchen formen. Die Bällchen in einer beschichteten Pfanne gut anbraten und auf kleiner Flamme gar ziehen lassen. In der Zwischenz

45 min. normal 07.03.2013
 bei 2 Bewertungen

Die Putenwürstchen in Scheiben schneiden. Eine beschichtete Pfanne nebenher vorheizen und dann die Wursträdchen darin anbraten bis sie goldbraun sind (man kann sie auch in einer normalen Pfanne in etwas Öl anbraten). Die Wursträdchen mehrmals wenden.

20 min. simpel 07.01.2014
 bei 3 Bewertungen

gelingen immer

15 min. simpel 16.02.2011
 bei 2 Bewertungen

vegetarisch, aus Dinkelmehl, ohne Kartoffeln

60 min. simpel 18.10.2017
 bei 4 Bewertungen

Schupfnudeln und Brokkoli dämpfen oder kochen! Dann in eine tiefe beschichtete Pfanne geben und reichlich Pflanzenöl beigeben! Tomaten in Hälften schneiden und mit in die Pfanne geben! Mit Salz und den Kräutern würzen und dann mit Soße ablöschen! No

15 min. simpel 07.09.2005
 bei 9 Bewertungen

mit 3 verschiedenen Serviermöglichkeiten

30 min. normal 20.04.2006
 bei 4 Bewertungen

Die schwäbische Kartoffelnudeln

40 min. simpel 03.03.2004
 bei 2 Bewertungen

Zunächst das Sauerkraut mit der Gemüsebrühe aufsetzen und erhitzen. Die Cabanossi mehrmals einstechen und zu dem Sauerkraut in den Topf geben. Parallel dazu die Schupfnudeln ohne Öl in einer beschichteten Pfanne leicht braun anbraten. Die saure Sahn

10 min. simpel 26.04.2012
 bei 2 Bewertungen

Aus dem gewürzten Mett kleine Bällchen formen und in einer großen Pfanne in 2 El heißem Öl rundum braun anbraten. 1 El Öl und die Schupfnudeln zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten mitbraten. Wirsing putzen und ohne den harten Strunk in fing

20 min. simpel 08.11.2012
 bei 2 Bewertungen

Familienessen

15 min. normal 28.11.2015
 bei 2 Bewertungen

vegetarisches Hauptgericht für die kalte Jahreszeit

70 min. normal 14.01.2014