„Paprikagemùse“ Rezepte: gekocht 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Beilage
Camping
einfach
Eintopf
fettarm
Fleisch
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Käse
Low Carb
Nudeln
Paleo
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
bei 17 Bewertungen

eine tolle Beilage zu Hackgerichten

10 Min. simpel 05.08.2006
bei 7 Bewertungen

nur 0,5 WW P.

10 Min. simpel 09.09.2011
bei 8 Bewertungen

Paprikaschoten putzen und waschen, dann vierteln und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. 1 EL Butter in der Pfanne zerlassen. Paprika und Zwiebel in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze so lange andünst

35 Min. normal 04.07.2007
bei 6 Bewertungen

Paprika klein schneiden, Tomaten achteln, Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen und Speck darin auslassen. Die Zwiebeln zugeben und diese leicht anbräunen. Dann die Paprika und Tomaten zugeben und mit etwas Wasser aufgießen. Mit Paprika, Sa

15 Min. simpel 30.12.2005
bei 4 Bewertungen

knackig und aromatisch

15 Min. simpel 29.07.2012
bei 7 Bewertungen

Paprikagemüse mit Reis, Zucchini, Tomaten

35 Min. normal 27.10.2005
bei 11 Bewertungen

Reis kochen. Paprikaschoten und Zwiebel würfeln und kräftig anschmoren. Tomatenmark einrühren, ablöschen und nach Geschmack würzen. Ca. 10 Min. kochen lassen. Reis mit Mehl, Quark, Ei und Gewürzen verkneten. Kleine Bällchen formen und ca. 5 Min. in

45 Min. normal 16.05.2002
bei 5 Bewertungen

Paprikastreifen, Zwiebelspalten, Tomatenmark, Zucker und Essig mit der Gemüsebrühe zu kochen bringen und ca. 15 Minuten garen, bis die Gemüse weich sind - evtl. noch etwas Wasser zugeben. Mit Speisestärke binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. I

25 Min. simpel 10.02.2008
bei 7 Bewertungen

Paprika und Zwiebeln in einer Pfanne gut anbraten, mit 500 ml Brühe ablöschen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Brühe zum Kochen bringen und das Soßenpulver einrühren, ca. 10-15 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Dazu schmecken Nudeln ode

10 Min. simpel 27.04.2005
bei 5 Bewertungen

Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten, Paprikawürfel zufügen, mit Weißwein ablöschen, Zitronensaft zufügen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln; mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, gewürfelte Tomaten und Petersilie zu

20 Min. simpel 07.05.2007
bei 2 Bewertungen

ohne Hackbällchen oder mit Geflügelwürstchen auch ein prima WW Essen

10 Min. simpel 27.07.2010
bei 2 Bewertungen

Paprika putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel würfeln und in der Pfanne mit Öl anbraten. Nun das Hackfleisch hinzugeben und anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Wenn das Fleisch schön groß ist, die Paprikastreifen sowie die Pizza

10 Min. simpel 25.11.2012
bei 2 Bewertungen

schnell und simpel

25 Min. simpel 21.05.2014
bei 2 Bewertungen

Als erstes die großen, rohen Kartoffeln schälen und fein in Scheiben hobeln bzw. in ganz feine, dünne Scheiben schneiden. Anschließend die Zwiebeln abziehen und in feine Ringe schneiden. Die Zwiebelringe in heißem Kokosöl in einer großen Pfanne anbr

15 Min. simpel 01.02.2018
bei 2 Bewertungen

lässt sich gut vorbereiten und schmeckt am nächsten Tag noch um einiges besser

20 Min. normal 18.04.2007
bei 1 Bewertungen

Gemüsepaprika gedünstet, ähnlich Letscho

20 Min. simpel 27.05.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel und die Paprikaschoten klein schneiden und anschließend die Zwiebel in Butter anbraten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, die Paprikastücke hinzugeben. Danach die Dosentomaten dazugeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Zum Schluss den Feta

20 Min. simpel 24.08.2011
bei 1 Bewertungen

Die Maultaschen in kochendes Salzwasser geben, bei milder Hitze 20 Min. ziehen lassen. Paprikaschoten und Zucchini waschen, putzen und getrennt klein würfeln. Die Schalotten schälen, fein hacken. Tomaten waschen, vierteln, Stielansätze und Samen entf

20 Min. normal 05.03.2012
bei 1 Bewertungen

laktosefrei, schnell, einfach, günstig und lecker

20 Min. normal 07.01.2014
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschoten wachen, die Seitenwände entfernen und in kurze Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Petersilie waschen, die Blättchen abzupfen und hacken. Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe b

25 Min. normal 23.02.2005
bei 1 Bewertungen

pikant

30 Min. simpel 08.11.2017
bei 1 Bewertungen

einfach, vegetarisch und lecker

20 Min. simpel 09.07.2018
bei 1 Bewertungen

passt gut zu Reis und Nudeln

30 Min. normal 28.08.2006
bei 0 Bewertungen

Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paprikawürfel darin anbraten. Nun Sahne und Tomatenmark nach Belieben (hier muss man ausprobieren, wie es einem am besten schmeckt - ich n

15 Min. simpel 26.10.2008
bei 0 Bewertungen

einfach, lecker und vegetarisch

10 Min. normal 07.03.2017
bei 0 Bewertungen

Die Lammlachse abspülen, trocken tupfen und längs halbieren. Die Paprika putzen, entkernen und in breite Streifen schneiden, die Streifen mit dem Sparschäler schälen und dann in grobe Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Viertel s

30 Min. normal 17.04.2017
bei 0 Bewertungen

Knoblauch und Zwiebeln schälen und klein würfeln. Paprika waschen, weiße Kerne und Trennwände entfernen und die Schoten in schmale Streifen schneiden. Oliven in Ringe schneiden. Petersilie waschen und kleinschneiden. Salzwasser unterdessen zum Koche

20 Min. normal 09.12.2019
bei 1 Bewertungen

Die frischen Miesmuscheln waschen, putzen und die schon geöffneten aussortieren. Die Zwiebeln und die Paprikaschoten in grobe Stücke schneiden. Jalapeno, Tomaten, und Knoblauch fein würfeln; Petersilie fein hacken. Das Olivenöl in einem Topf auf mitt

30 Min. simpel 21.02.2012
bei 4 Bewertungen

mit Reis und Hackfleisch

25 Min. normal 23.08.2005
bei 1 Bewertungen

WW - tauglich, 3 P.

25 Min. simpel 10.09.2007