„Körner“ Rezepte: gekocht & Braten 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Die Körnerbrötchen in kleine Stücke reißen. Die Lauchzwiebeln in kleine Stücke schneiden. Die Milch und die Margarine in einem Topf erwärmen. Die Brötchen und die Lauchzwiebeln dazugeben und alles vermengen. Die Eier und evtl noch etwas Milch und Mar

30 Min. normal 22.08.2012
bei 36 Bewertungen

Danziger Sud

20 Min. simpel 06.05.2002
bei 0 Bewertungen

mit Knoblauch und Nelken

15 Min. normal 06.09.2007
bei 1 Bewertungen

Entenbrustfilets säubern, trockentupfen und auf der Hautseite rhombenförmig einschneiden. In die Seite Taschen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Lauch putzen, in feine Ringe schneiden, waschen, abtropfen lassen. Knoblauchzehen schälen und fei

55 Min. pfiffig 03.04.2006
bei 8 Bewertungen

kalorienarm und fettarm

30 Min. normal 01.02.2006
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln in Brühe 20 Minuten kochen. Möhren ca. 10 Minuten mitgaren. Filet im heißen Öl pro Seite ca. 3 Minuten braten, salzen. Lauchzwiebel in Stücke schneiden und mitbraten. Alles herausnehmen. Kartoffeln und Möhren abtropfen, Brühe auffangen. In

20 Min. simpel 29.11.2004
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in einer großen Pfanne im erhitzten Öl scharf anbraten. Die Zwiebel schälen und in mittelgroße Stücke schneiden. Gemeinsam mit den Pfefferkörnern, dem Salz und den Lorbeerblättern dazugeben und kurz mit anbraten. Alles mit der Brühe a

15 Min. normal 02.04.2007
bei 0 Bewertungen

Die Kalbssteaks mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Anschließend in Alufolie wickeln und warm halten. Die Erdbeeren putzen. 4 Stück davon zur Seite legen, den Rest pürieren. Die Zwiebel schälen,

30 Min. normal 23.11.2007
bei 12 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, kuhmilchfrei

60 Min. normal 17.05.2007
bei 0 Bewertungen

Reis in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Möhren schälen, etwas Grün stehen lassen, dann waschen. Knoblauch schälen und zerdrücken. 2 EL Öl, Orangenschale und Knoblauch miteinander ver

45 Min. normal 24.10.2006
bei 7 Bewertungen

glutenfrei u. eifrei

15 Min. simpel 02.04.2011
bei 1 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Öl im Topf erhitzen, Fleisch darin portionsweise bei starker Hitze anbraten. Würzig abschmecken, herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebeln in Streifen, Champignons in Scheiben sch

25 Min. normal 11.03.2005
bei 2 Bewertungen

Den Wirsingkohl im Salzwasser ca. 15 Minuten kochen, bis sich die Blätter lösen. Anschließend abgießen und Blätter für 4 Wirsingrouladen ausbreiten. Zwischenzeitlich die eingeweichten Graupen in der Gemüsebrühe (etwas Gemüsebrühe davon für die Roul

40 Min. normal 06.09.2007
bei 0 Bewertungen

Romanesco putzen und in kleine Röschen teilen. Möhren putzen und dabei etwas vom Grün stehen lassen. Die Möhren anschließend schräg halbieren. Fleisch in heißem Öl rundherum anbraten, dann salzen und pfeffern. Etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze zu

45 Min. normal 14.05.2007
bei 4 Bewertungen

Zwiebel in Spalten schneiden. Suppengrün putzen und würfeln. Schmalz erhitzen. Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz würzen. Pfefferkörner und Lorbeer zufügen. Tomatenmark mit anschmoren. Zwiebel und Suppengrün zufügen. Mit 1 Liter W

30 Min. normal 28.05.2002
bei 29 Bewertungen

Die beiden Brustfilets mittig teilen und von Fett und Knochenresten befreien, so dass 4 einzelne Filets vorliegen. Dann mit einem scharfen Fleischmesser die Filets seitlich mittig an der dickeren Seite waagerecht bis "fast" zum Ende einschneiden. Das

30 Min. normal 22.12.2006
bei 4 Bewertungen

mit bestem Gamba - Sud der Welt

15 Min. simpel 06.07.2007
bei 0 Bewertungen

Tomaten, Paprikaschoten, Zwiebeln, Cornichons, Knoblauchzehen, Würstchen, Chilischoten, Bohnen, Mais und Champignons in einem großen Topf geben und köcheln lassen. Währenddessen Mett klein zupfen und in einer Pfanne zusammen mit Rosenpaprika, Pfeff

40 Min. normal 08.01.2007
bei 1 Bewertungen

Rehrücken auslösen und enthäuten. Die Filets mit Salz, Pfeffer und Wacholderbeeren einreiben. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, die beiden Filets rundum gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in einen gefetteten Bräter legen. Im vorgeheizten

75 Min. normal 28.06.2007