„Kartoffelsalat“ Rezepte: gekocht & Studentenküche 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Studentenküche
Beilage
Camping
Deutschland
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Früchte
Gemüse
Kartoffel
Lactose
Party
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
warm
bei 30 Bewertungen

Für die hausgemachte Mayonnaise die Milch in einen hohen Messbecher geben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Stabmixer die Milch aufschlagen und das Öl nach und nach dazugeben. So lange mixen, bis das Öl und die Milch abbinden. Fertig ist

20 Min. simpel 13.04.2014
bei 38 Bewertungen

Die Kartoffeln gut schrubben und in reichlich Salzwasser ca. 20 min. garen. Abgießen und vierteln. Die warmen Kartoffeln mit dem Dressing mischen und darin erkalten lassen. Nach Belieben mit gehackten Mandeln oder Schafskäse mischen. Für das Dress

15 Min. normal 07.02.2008
bei 33 Bewertungen

Hausmannskost - lecker zu gebratenem Fisch

20 Min. simpel 29.10.2007
bei 16 Bewertungen

ww geeignet 6,5 P - lecker zu Gegrilltem oder Kurzgebratenem

30 Min. normal 10.05.2009
bei 6 Bewertungen

mediterran

20 Min. simpel 02.06.2010
bei 3 Bewertungen

der etwas andere Kartoffelsalat

30 Min. simpel 13.12.2007
bei 9 Bewertungen

ganz schlicht und ohne Schnörkel, wie ich ihn von meiner Großmutter kenne

45 Min. normal 20.12.2007
bei 5 Bewertungen

ohne Mayonnaise

20 Min. simpel 23.08.2011
bei 10 Bewertungen

ist sehr frisch und nicht so fett.

30 Min. normal 14.08.2007
bei 11 Bewertungen

Omas Original

40 Min. simpel 28.06.2007
bei 5 Bewertungen

Zuerst die Kartoffeln schälen und in nicht zu kleine Würfel schneiden. Anschließend als Salzkartoffeln mit 2 TL Salz gar kochen (dauert ca.20 Minuten). In einer Schüssel abkühlen lassen. Darüber nun das restliche Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Mais,

30 Min. simpel 25.11.2008
bei 7 Bewertungen

schnell, günstig und gesund

30 Min. simpel 26.09.2011
bei 8 Bewertungen

ohne Mayonnaise

15 Min. simpel 15.04.2019
bei 3 Bewertungen

wenig Aufwand und superlecker

15 Min. simpel 24.01.2010
bei 12 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen - ob mit oder ohne Schale, ist jedem selbst überlassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und zusammen mit den Gewürzgurken (ich nehme immer Cornichons) in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln etwas auskühlen lassen

30 Min. simpel 27.03.2008
bei 3 Bewertungen

Die Pellkartoffeln kochen. Abkühlen lassen, dann pellen und in dünne Scheiben schneiden (z.B. mit einem Eierschneider). In eine Schüssel geben. Die Eier kochen. Die Zwiebel schälen und ganz klein würfeln. Essig, Öl, Senf und Zwiebeln zusammen misc

45 Min. normal 22.12.2008
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale ca. 30 Minuten kochen. Dann pellen, in Scheiben schneiden und abkühlen lassen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit Essig, Rapsöl, Schnittlauchröllchen und gehacktem Dill den Kartoffelscheiben zufügen und vorsichtig vermi

15 Min. simpel 29.07.2012
bei 3 Bewertungen

mit Sojamayo veganisiert

10 Min. simpel 17.02.2016
bei 2 Bewertungen

Aus den Kartoffeln Pellkartoffeln zubereiten. Wenn ich die ganz Kleinen bekomme, lasse ich die Schale dran, ansonsten pellen und halbieren oder vierteln. Die Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Die Tomaten in Stücke schneiden. Das Pe

30 Min. simpel 14.09.2012
bei 4 Bewertungen

wie ihn schon mein Vater machte

30 Min. normal 30.12.2012
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln gründlich abbürsten. Anschließend in gesalzenem Wasser gar kochen und abkühlen lassen. Mit Schale in Scheiben schneiden. Dann die Frühlingszwiebeln putzen, in feine Scheiben schneiden - dabei auch das Grün verwenden - und zu den Kartoffeln

25 Min. simpel 25.10.2007
bei 2 Bewertungen

ideal zu Fisch

25 Min. simpel 24.04.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, in einem Topf mit Wasser bedecken, etwas Kümmel dazugeben und weich kochen lassen. Unterdessen die Zwiebeln schälen, klein hacken und in einem Topf mit wenig Olivenöl anschwitzen. Abkühlen lassen und anschließend in eine gro

45 Min. simpel 01.12.2008
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren schälen, beides in einen Topf geben und in ca. 20 Minuten gar kochen. Zwiebeln und Gurken in feine Würfel schneiden. Kartoffeln und Möhren abgießen und ebenfalls würfeln. Alles in eine Schüssel geben und mit Mayonnaise und dem G

30 Min. normal 10.02.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Abgießen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Speck und Zwiebeln würfeln, braten und über die lauwarmen Kartoffeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Essig pikant-sauer abschmecken.

15 Min. simpel 29.10.2008
bei 1 Bewertungen

mit Mayonnaise, aber mal anders

10 Min. normal 04.08.2011
bei 2 Bewertungen

schnell, einfach und ohne großen Aufwand

15 Min. simpel 29.09.2008
bei 1 Bewertungen

ideal für den Sommer

15 Min. normal 23.08.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und mind. 3 - 4 Std. auskühlen lassen. Dann schälen und in Scheiben schneiden. Die Erbsen in ungefähr 5 EL Salzwasser geben, zudecken, aufkochen und 4 - 5 Minuten kochen lassen. Abgießen und abkühlen lassen (Eiswasser erhält d

60 Min. simpel 21.02.2011
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln unter fließendem, kaltem Wasser abbürsten, kochen, abgießen und abkühlen lassen. Pellen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Tomaten in nicht zu schmale Streifen schneiden. Die Paprikaschote zuerst in Streifen, dann in quadratis

20 Min. normal 19.07.2007