„-basisch“ Rezepte: gekocht & Haltbarmachen 4.227 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Haltbarmachen
Asien
Aufstrich
Basisrezepte
Beilage
cross-cooking
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Essig
Europa
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
Gemüse
Getränk
gewürze
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
ketogen
klar
Lactose
Likör
Low Carb
öl
Osteuropa
Paleo
Party
Pasten
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Weihnachten
Winter
Wursten
bei 138 Bewertungen

ergibt ca. 6 kleine Einmachgläser

30 Min. normal 12.02.2008
bei 83 Bewertungen

Knochen/Fleisch gegebenenfalls waschen und in walnussgroße Stücke hacken. In einem großen Bräter mit Öl angehen lassen und im Backofen im Backofen gut rösten (ca. 2 Std.). Beinscheiben vom Rind oder größere Knochen können alternativ am Stück bei 1

180 Min. normal 11.12.2018
bei 62 Bewertungen

für 1 Liter

20 Min. normal 11.12.2018
bei 7 Bewertungen

Die Chilis, die Schalotten, den Knoblauch und die Garnelenpaste zusammen mit ca. 200 ml Wasser im Mixer zerkleinern. Das Öl erhitzen und die Chilipaste darin erst etwas anbraten und danach bei reduzierter Hitze noch 15 Minuten köcheln lassen. Abküh

15 Min. simpel 09.06.2015
bei 165 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden (nicht pürieren!). Mit dem Vanillinzucker in einen großen Topf geben, den Gelierzucker einrieseln lassen und unter Rühren zu Kochen bringen. 3-4 Minuten unter Rühren weiter kochen. D

60 Min. simpel 13.11.2008
bei 73 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme weich und dicklich köcheln lassen, ggf. mit dem Zauberstab etwas pürieren, noch mal abschmecken und heiß in die vorbereiteten Twist-off Gläser füllen, zuschrauben und auskühlen

20 Min. pfiffig 05.01.2010
bei 19 Bewertungen

Sweet Pickle Relish for Hamburger Sauce

15 Min. simpel 27.11.2013
bei 102 Bewertungen

zu Weihnachten

30 Min. simpel 03.01.2010
bei 107 Bewertungen

Beilage zum Kaiserschmarren usw., auf Vorrat herstellbar

20 Min. normal 10.06.2009
bei 87 Bewertungen

Die Himbeeren auftauen lassen. Den Rhabarber in kleine Stücke schneiden und zu den Himbeeren geben. Den Gelierzucker dazu und gut verrühren. Nach Packungsanleitung zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten kochten Zum Schluss den Vanillezucker einrühren u

30 Min. simpel 13.06.2006
bei 165 Bewertungen

ohne Geschmacksverstärker. Ergibt ca. 350 ml.

15 Min. simpel 20.08.2012
bei 81 Bewertungen

für 5 Twist-off-Gläser à 250 ml

60 Min. normal 27.11.2010
bei 196 Bewertungen

wenn die Küche vor Tomaten überquilt

60 Min. simpel 15.03.2007
bei 30 Bewertungen

aus frischen Kirschen

20 Min. simpel 19.10.2011
bei 79 Bewertungen

Zwetschgen, Holunder, Birnen und Äpfel

30 Min. normal 10.04.2007
bei 36 Bewertungen

Die Ananas schälen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Ingwerpulver und dem zerkleinerten Rosmarin, dem Vanillemark und dem Gelierzucker in einen Topf geben und ca. 3 Stunden ziehen lassen. Dann aufsetzen und langsam zum Kochen bringen.

20 Min. simpel 24.09.2008
bei 175 Bewertungen

Rezept ohne Orangen

50 Min. simpel 06.09.2007
bei 31 Bewertungen

konzipiert für den Alfredo Pizzaofen, Ø 30 cm

15 Min. simpel 11.10.2008
bei 25 Bewertungen

gibt´s bei uns zu fast jedem Abendbrot dazu

20 Min. simpel 19.09.2009
bei 136 Bewertungen

meine Freunde verspeisen diese Marmelade gläserweise pur. Ergibt 5 Gläser à 250 ml

30 Min. simpel 26.10.2010
bei 82 Bewertungen

schmeckt wirklich super lecker

60 Min. pfiffig 07.01.2006
bei 158 Bewertungen

knallrot und süffig, fruchtig, sommerlich - süß

45 Min. simpel 01.10.2009
bei 82 Bewertungen

Holunderblütendolden zusammen mit der Zitronensäure und dem Orangensaft 24 Stunden lang in einem großen Topf mit Deckel ziehen lassen. Nach den 24 Stunden die Holunderblüten vom Saft trennen und den Saft mit Gelierzucker kochen lassen. Noch heiß in

15 Min. normal 02.07.2007
bei 51 Bewertungen

ganz einfach, perfekt und schnell

20 Min. simpel 01.10.2008
bei 103 Bewertungen

Die Erdbeeren putzen und zusammen mit dem Zucker und Wasser kochen, bis sie weich sind. Dann pürieren und abkühlen lassen. Die Zitrone auspressen und nach Geschmack dazugeben. Zum Schluss den Wodka untermischen und in Flaschen abfüllen.

20 Min. simpel 08.04.2009
bei 132 Bewertungen

Karamell aus Milch und Kondensmilch fürs Brot oder für Torten etc. ...

60 Min. normal 08.05.2010
bei 20 Bewertungen

Essig und Zucker in einem Topf verrühren und kurz sprudelnd aufkochen. Die geputzten Johannisbeeren und die Pfefferkörner zufügen und etwa 15 Minuten köcheln lassen. Durch ein feines Sieb filtern und noch heiß in Flaschen abfüllen und abkühlen lasse

10 Min. simpel 16.07.2012
bei 43 Bewertungen

ein Gedicht!

30 Min. simpel 11.03.2007
bei 121 Bewertungen

raffiniert und einfach

30 Min. normal 10.01.2009
bei 30 Bewertungen

Den Zucker und den Saft ca. 10 Minuten kochen. Achtung: Kocht schnell sehr hoch! Dann in leere, gesäuberte Mineralwasserflaschen abfüllen. Falls der Saft gelieren sollte, ein Viertel aus der Flasche entfernen, evtl. mit einem Schaschlikspieß. Den F

10 Min. simpel 21.10.2009