„Körner“ Rezepte: gekocht & Asien 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 23 Bewertungen

Alle Positionen gut mischen und für etwa 45min (bis das Hähnchenfleisch schön zart ist) bei mittlerer Hitze kochen. Ist zu wenig Flüssigkeit enthalten, so wird noch etwas Essig und Sojasoße zugegeben. Als Beilage schlage ich Reis vor. Als weiteres G

10 min. simpel 26.04.2003
bei 7 Bewertungen

Göng Djüt Wunsen

20 min. normal 18.06.2004
bei 2 Bewertungen

zu Curry - Gerichten

10 min. simpel 31.07.2008
bei 53 Bewertungen

warm und bekömmlich

10 min. simpel 27.03.2008
bei 0 Bewertungen

Wie alle Sambal Belacan ist es gut scharf, aber mit reichlich Geschmack nach Garnelen, Limonen und Kokosnuss. Rezept aus Lombok, Indonesien

30 min. normal 07.04.2018
bei 10 Bewertungen

Eine leichte Ausgabe der klassischen Suppe

20 min. normal 11.05.2005
bei 1 Bewertungen

Fleisch waschen. Zwiebel schälen und vierteln. Möhre, Sellerie und Tomaten putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Alles mit Pfefferkörnern in gut 1 1/2 Liter Wasser aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 35 - 40 Min. köcheln. Inzwischen

60 min. normal 15.01.2006
bei 2 Bewertungen

in Essig mariniertes Huhn mit Knoblauch

20 min. normal 26.05.2005
bei 0 Bewertungen

Das Suppengrün waschen und grob zerkleinern. Den Hühnerschenkel, die Pfefferkörner und den Fischkopf in einen Topf geben, mit Wasser auffüllen, etwas Salz zugeben und zu einem Sud kochen. Dann absieben. Die Garnelen kurz in dem Sud pochieren und dan

30 min. normal 31.08.2007
bei 0 Bewertungen

Die Ente waschen, abtrocknen, halbieren, in einen großen Topf geben und so viel Wasser hinzufügen, dass die Ente bedeckt ist. Die Schale von 1 Zitrone und 1 Orange, Lorbeerblätter, Nelken, geviertelte Zwiebel und Pfefferkörner hinzufügen, mit Salz wü

50 min. pfiffig 13.01.2008
bei 0 Bewertungen

Hühnersuppe - mal eine scharfe Variante

30 min. normal 12.09.2011
bei 0 Bewertungen

Poularde waschen. Suppengemüse putzen und klein schneiden. Knoblauchzehen schälen. Poularde in ca. 1 1/2 l Wasser aufkochen. Suppengemüse und 1 Knoblauchzehe, Sternanis, Pfefferkörner und Salz dazugeben. Ca. 70 Min. köcheln. In der Zwischenzeit Zuck

60 min. normal 14.08.2006
bei 2 Bewertungen

Scharfes Hauptgericht für Einsteiger in die koreanische Küche

25 min. pfiffig 03.08.2012
bei 1 Bewertungen

Zimt, Nelken, Kardamom und Pfeffer im Mörser zerstoßen. Die Kartoffeln schälen und fein würfeln. Die Zwiebeln fein hacken. Etwas Butterschmalz erhitzen. Kartoffeln und Zwiebeln darin 5-6 Minuten bei mittlerer Temperatur anbraten. 1 3/4 Liter Gemüsebr

30 min. normal 03.05.2007
bei 0 Bewertungen

Diese süßsauer-scharfe Peperonisauce mit zartem Ingwer- und Zimtgeschmack wird bei vielen asiatischen Saucen esslöffelweise verwendet.

15 min. simpel 27.09.2018
bei 2 Bewertungen

asiatische Art

30 min. normal 11.10.2002
bei 3 Bewertungen

asiatische Art

30 min. normal 11.10.2002
bei 24 Bewertungen

Garnelen in duftendem grünem Curry mit grünem Pfeffer

60 min. pfiffig 27.01.2008
bei 1 Bewertungen

Ein (scharfer) Hauch von Indien erfüllt die Luft

45 min. normal 14.03.2008
bei 2 Bewertungen

Chicken Dopiaza

45 min. normal 12.07.2005
bei 1 Bewertungen

Patra ni Matchi

35 min. pfiffig 09.10.2007
bei 2 Bewertungen

fruchtig - pikant mit Zucchini und Gewürzgurke

30 min. normal 29.08.2008
bei 0 Bewertungen

Für die Marinade alle Zutaten in einer entsprechend großen Form gut vermischen. Die Entenbrüste einlegen, von allen Seiten mit der Marinade bepinseln und 30 Minuten zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Für die scharfe Sauce den Knoblauch schälen

70 min. pfiffig 24.01.2005