„Walnüssen“ Rezepte: Vollwert 330 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vollwert
Auflauf
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brot oder Brötchen
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Frucht
Früchte
Frühstück
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Kekse
Kinder
Konfiserie
Kuchen
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Tarte
Torte
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Weihnachten
Winter
bei 52 Bewertungen

ohne Ei, ohne Butter, ohne Öl, vollwertig

10 Min. simpel 08.02.2010
bei 18 Bewertungen

mit Sauerteig und Hefe-Vorteig

45 Min. normal 04.11.2008
bei 12 Bewertungen

Im Mixer Tofu, Wasser, Zucker, Bananen, Vanilleextrakt und Orangenschale pürieren. Trockene Zutaten sieben und mit den Walnüssen unter die feuchte Masse heben, dabei möglichst zügig arbeiten und so wenig wie möglich rühren. In eine gefettete Kastenfo

20 Min. normal 23.12.2007
bei 12 Bewertungen

Teig: Dinkelmehl mit Meersalz, kalter Butter, Joghurt und Honig zu einem glatten Teig verkneten. Teig etwa 30 Min. kühl stellen. Brokkoli in kleine Röschen und Strunk in Stifte schneiden, in etwas Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren. Die Lauchzwiebeln

20 Min. normal 12.12.2004
bei 8 Bewertungen

Den Ofen auf 220°C (Gas: Stufe 4-6, Umluft 200°C) vorheizen, das Backblech in den oberen Teil des Backofens schieben. Kürbis waschen, entkernen und in 3 cm große Stücke schneiden. Rote Bete, Karotten und Steckrüben schälen und ebenfalls in 3 cm groß

40 Min. normal 11.05.2014
bei 14 Bewertungen

Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 2-3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, dann mit kaltem Wasser abschrecken. Die Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Die Walnüsse fein hacken. Die Rinde vom Käse dünn abschneiden, den

20 Min. simpel 16.10.2009
bei 47 Bewertungen

z. B. zu Pasta

15 Min. simpel 13.05.2002
bei 14 Bewertungen

Zutaten für 1 Brot

30 Min. simpel 27.11.2008
bei 11 Bewertungen

Die Hefe in eine kleine Schüssel bröseln, den Puderzucker und 50 ml Wasser hinzugeben und glatt rühren. Abgedeckt 20 Min. stehen lassen, um die Hefe etwas anzutreiben. Die Hälfte des Mehls mit dem restlichen Wasser in einer großen Schüssel verrühren,

20 Min. simpel 22.01.2009
bei 5 Bewertungen

Die Haferflocken in eine Rührschüssel geben, mit dem Wasser übergießen und etwa 5 Min. einweichen. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Die Walnusskerne fein mahlen. Die Zwiebel, das Walnussöl, das Tomatenmark, den Senf, die Brühe, die Walnüsse,

15 Min. simpel 07.10.2004
bei 9 Bewertungen

schnell gemachtes, raffiniertes Brot

3 Min. normal 19.10.2010
bei 11 Bewertungen

mit Vollkornmehl

15 Min. normal 20.04.2011
bei 12 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, kuhmilchfrei

60 Min. normal 17.05.2007
bei 14 Bewertungen

Die ersten vier Zutaten dekorativ auf kleinen Tellern anrichten, aus den übrigen Zutaten ein Dressing zubereiten und dieses kurz vor dem Servieren über den Salat geben.

20 Min. normal 13.12.2006
bei 5 Bewertungen

vegetarisch, als Vor- oder Hauptspeise geeignet

40 Min. normal 27.06.2012
bei 2 Bewertungen

Mein Lieblingssalat im Winter

20 Min. simpel 20.02.2015
bei 3 Bewertungen

Für alle Liebhaber des aromatischen und kräftigen Schwarzbrots

30 Min. normal 02.11.2012
bei 7 Bewertungen

Von der Zitrone Schale abreiben + entsaften. 1 Apfel schälen, entkernen, mit einem Gurkenhobel in dünne Scheiben + mit dem Zitronensaft beträufeln. Margarine mit abgeriebener Zitronenschale, Süßstoff, Eier + ca. 2 El Milch schaumig rühren, ( habe di

40 Min. simpel 08.04.2006
bei 26 Bewertungen

mit Walnüssen

35 Min. normal 08.08.2007
bei 1 Bewertungen

für 30 Stück

45 Min. simpel 11.01.2009
bei 4 Bewertungen

Aus Israel

10 Min. simpel 09.10.2006
bei 6 Bewertungen

lässt sich prima vorbereiten

20 Min. simpel 28.02.2009
bei 3 Bewertungen

fruchtiger Brotaufstrich ohne Zuckerzusatz, vegan

10 Min. simpel 29.01.2013
bei 1 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in dem Öl glasig anschwitzen. Anschließend Majoran, Thymian, Walnüsse und Gemüsebrühe zugeben und 2 Minuten mitkochen. Abkühlen lassen, mit dem körnigen Frischkäse vermischen und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 09.05.2009
bei 1 Bewertungen

ergibt 10 Stück

50 Min. pfiffig 26.03.2007
bei 2 Bewertungen

Fluffiges, weiches, variierbares und einfach nur leckeres Brot für die gesunde Ernährung

15 Min. normal 18.05.2015
bei 2 Bewertungen

ww - tauglich. Für eine Kastenform von 30 cm, ergibt 20 Scheiben

40 Min. normal 16.04.2008
bei 6 Bewertungen

Die beiden Sorten Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken. Die Hefe in die Mulde bröckeln, den Zucker aufstreuen und mit etwas lauwarmem Wasser verrühren. Leicht mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 10 Min. gehen las

30 Min. normal 27.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die beiden Mehlsorten mischen. Das Salz und die Gewürze dazu geben und ebenfalls gut vermischen. Die Walnusskerne grob hacken. Die Hefe im Wasser auflösen und den Essig dazu geben, gut verrühren. Mit dem Mixer oder den Händen zu einem geschmeidigen

30 Min. simpel 15.12.2007
bei 64 Bewertungen

Walnüsse statt der Kürbiskerne nehmen, macht sich besonders fein

40 Min. normal 12.06.2008