„Tartes“ Rezepte: Vollwert 104 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vollwert
Backen
Basisrezepte
Braten
Dessert
Deutschland
Ei
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Frankreich
Frucht
Frühling
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalt
Kartoffeln
Käse
Kuchen
Lactose
Low Carb
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Tarte
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 5 Bewertungen

vegetarisch, als Vor- oder Hauptspeise geeignet

40 Min. normal 27.06.2012
bei 5 Bewertungen

mit Mürbteigboden und gepopptem Amaranth

20 Min. simpel 05.07.2011
bei 0 Bewertungen

mit feinem Guss

30 Min. simpel 27.09.2012
bei 2 Bewertungen

Das Vollkornmehl mit Quark, Butter und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie wickeln und eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Pilze schälen, in Scheiben schneiden und in einer großen beschichteten Pfanne

60 Min. normal 03.09.2013
bei 1 Bewertungen

Die Walnüsse in einer Küchenmaschine zerkleinern. Die Rosinen hinzufügen und solange bearbeiten, bis eine teigartige Masse entstanden ist. Evtl. etwas Wasser hinzufügen. Die Masse als Boden in einer Tarteform verteilen. Für die Füllung alle Zutaten

20 Min. simpel 11.04.2016
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit 1 Prise Salz, 2 EL Olivenpaste, 1 Ei und Butter in Flöckchen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Klarsichtfolie gewickelt für 45 Minuten in den Kühlschrank legen. Die Schalotten abziehen und in feine Ringe schneiden. Im heißen Ol

60 Min. normal 27.08.2009
bei 2 Bewertungen

vollwertig und lecker

50 Min. simpel 27.06.2008
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Zutaten in einer Schüssel mit so viel kaltem Wasser mischen, dass ein geschmeidiger Teig entsteht. Auf einer bemehlten Fläche zu einem Kreis von 20 cm Durchmesser ausrollen, in eine Tarteform legen und die Rän

25 Min. normal 21.08.2002
bei 0 Bewertungen

die Arbeit lohnt sich

50 Min. normal 09.09.2009
bei 1 Bewertungen

mit Brokkoli und grünem Spargel und Kräuterschmandguss

30 Min. normal 03.04.2014
bei 0 Bewertungen

mit Vollkornboden

30 Min. normal 31.05.2008
bei 2 Bewertungen

Tarte

10 Min. simpel 09.05.2016
bei 3 Bewertungen

glutenfrei

40 Min. simpel 15.11.2004
bei 2 Bewertungen

Mürbeteig Tortenboden/Tortletts

20 Min. normal 15.05.2002
bei 21 Bewertungen

mit Zucchini, Auberginen, Paprika

60 Min. normal 04.12.2005
bei 0 Bewertungen

eigenes Rezept

40 Min. simpel 26.02.2006
bei 279 Bewertungen

vegan, da milch- und eifrei

30 Min. normal 19.01.2012
bei 0 Bewertungen

Quark, Butter, Salz, Backpulver und Mehl zu einem glatten Teig verkneten, ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Zwiebeln schälen und würfeln, Lauch waschen und in Streifen schneiden. Zwiebeln und Lauch in Öl andünsten (soll noch bissfest sein),

45 Min. pfiffig 17.06.2003
bei 1 Bewertungen

glutenfrei

30 Min. simpel 10.12.2004
bei 2 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Zucker, Butterflocken und Ei zu einem Mürbeteig verkneten. 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank ruhen lassen. Inzwischen für den Belag die Pflaumen entsteinen und halbieren. Dann Sahne, Creme fraîche, Eier und Puddingpulver mit 2

40 Min. normal 14.12.2010
bei 1 Bewertungen

Das Mehl auf die Arbeitsplatte sieben. Salz einstreuen und die kalte Butter geschnitten dazugeben. Dann rasch zusammenkneten. Das kalte Wasser dazu geben und alles schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. Zu einer dicken Rolle formen, in Folie wick

30 Min. simpel 02.07.2007
bei 0 Bewertungen

eifrei

30 Min. simpel 26.02.2012
bei 0 Bewertungen

eigenes Rezept, glutenfrei + eifrei

20 Min. simpel 21.06.2007
bei 3 Bewertungen

Aus Mehl, Butter, Salz, Ei und Wasser einen Mürbeteig kneten, und diesen für 30 Minuten kühl stellen. In dieser Zeit den Lauch in Ringe schneiden und in etwas Butter glasig dünsten, dann abkühlen lassen. Den Lachs in feine Streifen schneiden und zu

30 Min. simpel 31.07.2013
bei 1 Bewertungen

eigenes Rezept

45 Min. simpel 26.02.2006
bei 1 Bewertungen

Für den Teig die Butter mit dem Honig schaumig rühren, saure Sahne dazurühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren. Teig in eine Form einfüllen und glatt streichen, Äpfel in Spalten oder in Vierteln auf den Teig legen. Für den Guss die

20 Min. simpel 06.03.2007
bei 0 Bewertungen

vollwertig

40 Min. normal 24.08.2008
bei 3 Bewertungen

glutenfrei

30 Min. simpel 27.07.2007
bei 8 Bewertungen

schmeckt auch mit anderen Obstsorten, z. B. Äpfel

30 Min. normal 21.09.2009
bei 2 Bewertungen

herzhafte, beinahe vollwertige Variante

30 Min. normal 25.01.2011