„Rote Linsen“ Rezepte: Vollwert 142 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (69)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Karotten und Zwiebel recht klein würfeln und im Butterschmalz in einem Suppentopf andünsten, bis die Zwiebeln goldgelb sind. Dann das Tomatenmark zufügen und 1 Minute unter Rühren weiterdünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und die roten Linsen zuge

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

glutenfrei

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (78)

Die Linsen gründlich waschen, in ca. 400 ml Wasser zum Kochen bringen und bei geringer Wärmezufuhr max. 15 Minuten köcheln lassen (nicht zulange, sonst sie). Den Mais gut waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln von den äußeren Schichten befreien

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Grundrezept, fast wie das Original, low carb

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Bratlinge aus RoteBete-Trester, vegetarisch bzw. vegan, da milch- und eifrei, glutenfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

glutenfrei + eifrei + milchfrei

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Glutenfrei und vegan, eigenes Rezept, für ca. 14 kleine Bratlinge

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

glutenfrei, sojafrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Vorspeise für 6 Personen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Linsen in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen, bis das Wasser klar abläuft. Mit 1 l Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Kurkuma und 1 Prise Cayennepfeffer hinzufügen und die Linsen zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten bissf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Den Reis waschen. Gut abgetropft kurz in heißem Öl oder zerlassener Butter mit den Zwiebelwürfeln glasig anschwitzen. Dann Möhren und Lauch zugeben und unter Rühren anbraten. Die Gewürze nach Bedarf hinzufügen. Soviel Wasser hinzugeben, dass der Reis

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel pellen und in Würfel schneiden. 1 EL Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Linsen dazugeben und mit 400 ml Wasser ablöschen, aufkochen und zugedeckt etwa 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit Sa

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit viel Eiweiß und wenig Fett

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Etwas Öl erhitzen, den Speck und die Zwiebeln anbraten. Mit der Brühe angießen, die roten Linsen und den Sellerie zugeben und ca. 10 min leicht köcheln lassen, evtl. noch etwas Brühe nachgießen. Die Zutaten sollten mit der Brühe bedeckt sein. Die Tom

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fettfrei, mit Sellerie und Möhren

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, vegan

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sehr variabel in der Gemüseauswahl!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Algenblätter in die gewünschte Rollengröße schneiden und in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten, bis sie braun sind. Die Linsen in der Gemüsebrühe ca. 10 min. weich kochen. Alle Zutaten, bis auf die Algen, mischen und ca. 30 min. durchziehen la

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (223)

vegetarische Bologneser Sauce mit roten Linsen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bratlinge aus roten Linsen und Vollkorn-Haferflocken - ergibt ca. 17 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2013