„Bananen-muffins“ Rezepte: Vollwert 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vollwert
Backen
einfach
fettarm
Frucht
Frühstück
Gluten
kalorienarm
Kuchen
Lactose
Schnell
Vegan
Vegetarisch
bei 58 Bewertungen

ergibt ca. 12 Stück

20 Min. normal 28.05.2006
bei 7 Bewertungen

glutenfrei + eifrei + milchfrei

40 Min. simpel 18.07.2007
bei 7 Bewertungen

vollwertgeeignete, fast vegane Muffins ohne Milch und Eier, ergibt 10 Stück

45 Min. normal 01.02.2010
bei 2 Bewertungen

vollwertig und nicht so süß, für ein Muffinblech, ergibt ca. 15 Muffins

20 Min. normal 27.05.2017
bei 9 Bewertungen

einfach, lecker, sättigend

15 Min. simpel 25.04.2011
bei 5 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen (Heißluft). Mehl, Backpulver, Zimt, Lebkuchengewürz, Zitronen- und Orangenschale und die Haferflocken vermischen. In einer anderen Schüssel das Ei verquirlen. Milch, Honig, Öl, Marmelade, die zerquetschten Bananen und die

10 Min. simpel 18.07.2005
bei 2 Bewertungen

vegan, eifrei, laktosefrei

15 Min. normal 10.05.2016
bei 3 Bewertungen

ergibt ca. 8 Stück

15 Min. simpel 09.07.2009
bei 1 Bewertungen

Die Banane mit dem Zitronensaft pürieren. In einer Schüssel die Eier, Steviapulver, Quark, Sauerrahm Agavendicksaft, Milch und Rum verrühren. In einer weiteren Schüssel die gemahlene Hirse mit Mandeln, Zimt, Kokosraspel und Backpulver verrühren. Da

20 Min. normal 09.07.2012
bei 1 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

30 Min. simpel 28.09.2008
bei 2 Bewertungen

Vollkornmuffins, ergibt 12 Stück

20 Min. normal 30.03.2008
bei 0 Bewertungen

Heizen Sie den Backofen auf 200 °C vor. Schälen Sie die Bananen, zerdrücken Sie diese mit einer Gabel und vermischen Sie das Bananenmus mit der Milch und dem Rapsöl. Geben Sie dann die Haferflocken, das Backpulver, den Zimt und den Honig in eine R

20 Min. simpel 09.11.2017
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Mehl mit Backpulver und Schokolade mischen. Die Eier verquirlen, Zucker und Öl zufügen und kurz verrühren. Die Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken und in die Eimasse rühren. Zuletzt die Mehlmischung hinzufü

15 Min. simpel 10.01.2009
bei 0 Bewertungen

mit Rosinen

30 Min. normal 29.10.2009
bei 0 Bewertungen

glutenfrei

30 Min. simpel 23.09.2008
bei 216 Bewertungen

Da es mir immer schwer fällt, unter der Woche zu frühstücken, mangels Zeit und Appetit, aber da ich natürlich weiß, wie wichtig das Frühstück ist, habe ich das Rezept entwickelt. Die Bananen haben Mineralien, Vollkornmehl gibt Energie, wenig Zucker

25 Min. normal 18.04.2009
bei 7 Bewertungen

super fluffige, saftige und gesunde Muffins, schnell gemacht, perfekt zum Brunch oder Kindergeburtstag

15 Min. simpel 11.11.2016
bei 9 Bewertungen

super lecker und sehr gesund! Für 12 Muffins

15 Min. simpel 22.01.2010
bei 6 Bewertungen

mit getrockneten Früchten

20 Min. simpel 22.12.2007
bei 1 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

30 Min. simpel 08.06.2009
bei 5 Bewertungen

reicht für 12 saftige Muffins mit Obst

25 Min. normal 09.07.2007
bei 2 Bewertungen

für 12 kleine Muffins ohne Milch und ohne Zucker

10 Min. normal 22.01.2015
bei 0 Bewertungen

Für 4 Muffins

15 Min. simpel 19.04.2016
bei 1 Bewertungen

Glutenfrei, eifrei und milchfrei, ergibt 18 Muffins

30 Min. simpel 15.07.2010