cross-cooking Rezepte 1.034 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (141)

Sake no teriyaki

30 min. normal 23.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (569)

Das Hackfleisch mit den Zwiebeln krümelig anbraten. Alle weiteren Zutaten unterrühren, herzhaft würzen, aufkochen. Ein paar Stunden ziehen lassen und evtl. nachwürzen.

30 min. simpel 29.10.2001
Abgegebene Bewertungen: (12)

Inka meets Asia oder Cross Cooking in Peru

30 min. normal 08.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (179)

Herbstliches Gulasch im Römertopf

30 min. simpel 07.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (34)

Scharfe Cookies mit Schokolade, Kürbiskernen und Chili, ergibt etwa 50 Kekse

30 min. normal 21.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Gelatine 10 Minuten einweichen. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen, einige zum Garnieren beiseite legen, die übrigen mit dem Joghurt pürieren. Die Basilikumcreme mit dem Frischkäse glatt rühren. Die Gelatine nac

25 min. simpel 20.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (342)

originelle Vorspeise

30 min. normal 07.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (37)

Italienische Kartoffel-Grießklößchen mit Kürbisfleisch

30 min. normal 27.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (17)

super leckeres und unkompliziertes Spaghettigericht in einer Tomatensoße mit Pinienkernen, Sardinen und Sultaninen

20 min. simpel 15.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Rotkohl in feine Streifen hobeln. Den Apfel fein reiben. Das Kraut mit Apfel, etwas Salz und dem Rotweinessig vermischen und etwa 1 Stunde marinieren. Den Puderzucker in einem Topf bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Rotkohl und die dur

20 min. normal 05.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

Jaromakohl (magenfreundlicher Weißkohl)

40 min. normal 14.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (23)

ein Shabbat-Gericht

20 min. normal 29.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (16)

Reiben Sie eine feuerfeste Pfanne - besser natürlich ein richtiges Fondue-Caquelon - mit einer aufgeschnittenen Knoblauchzehe aus. Geben Sie den durch eine Bircherraffel geriebenen Gruyère und Emmentaler dazu. Schneiden sie eine weitere Knoblauchzehe

20 min. simpel 11.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (41)

Backofenhähnchen mal anders

20 min. simpel 27.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (57)

ungewöhnliche Kombination mit tollen Aromen

50 min. pfiffig 08.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (95)

Schneller, erfrischender Sommersalat ohne Öl

20 min. simpel 30.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

eine Spezialität aus Schleswig - Holstein

25 min. simpel 07.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Öl in der Pfanne erhitzen. Anschließend die Hähnchenfilets kross anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen, in mundgerechte Stücke schneiden und zur Seite stellen. Für die Currysoße die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl dazugeben und dann

20 min. normal 09.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

für 6 Gläser à 250 ml

45 min. normal 18.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (181)

aus dem indischen Murgh saghwala

75 min. normal 03.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (28)

Arroz a la cubana

35 min. normal 16.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (58)

700 g schon eingelegtes Gyrosgeschnetzeltes anbraten. 2 Becher Sahne, 140 g Tomatenmark, 2 TL Cognac, verrühren und zu dem Geschnetzelten dazugeben. Kurz aufkochen lassen und mit Curry und Paprika abschmecken. Danach alles in eine Auflaufform geb

30 min. simpel 22.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (30)

schmackhafte ungewöhnliche Creme, sehr schön als kulinarisches Geschenk

15 min. normal 26.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

asiatische Art

40 min. normal 26.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (44)

Süsse Marmelade mit Gewürzen

25 min. simpel 07.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (37)

ungewöhnlich, schmeckt aber wirklich gut!

20 min. normal 30.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (94)

eine vegetarische Alternative zum Standardrezept

45 min. normal 16.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (62)

Aprikosen mit Orangensaft, Zucker und Zimt aufkochen. Ca. 10 Min. ohne Deckel leicht köcheln lassen. Die Aprikosen rausnehmen und leicht ausdrücken. Den verbliebenen Saft auf ca. 3 EL Sirup einkochen und abkühlen lassen. Zwischenzeitlich die Chilis

30 min. normal 24.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

asiatisch angehaucht

40 min. simpel 05.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (45)

Zuerst die Lammfilets in einer großen Pfanne mit hohem Rand scharf in Olivenöl anbraten. Temperatur runterschalten, die Hälfte Knoblauch und Thymian dazugeben, das Fleisch pfeffern und salzen. Die Filets, je nach Geschmack, pro Seite 1-2 Min. weiterb

40 min. normal 07.10.2002