„Sauere“ Rezepte: Pilze 121 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (284)

Das Hühnerfleisch in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl, Stärkemehl, Wasser und Ei mit dem Schneebesen zu einem Teig verrühren (Konsistenz wie für Palatschinken). Das Fleisch in den Teig tauchen, in heißem Öl backen und warm stelle

30 min. normal 14.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (4)

Knoblauchzehen und Ingwer schälen und kleinhacken, ebenso die Zwiebel. Die Champignons und die Karotte in mundgerechte Stücke schneiden. Den hellen, unteren Teil des Zitronengrases und die Korianderwurzeln in feine Ringe schneiden. Den härteren Teil

15 min. simpel 12.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die getrockneten Pilze in eine kleine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen; mindestens 60 Minuten einweichen lassen. Glasnudeln ebenfalls in ein kleines Schüsselchen geben, mit heißem Wasser begießen und 5 Minuten einweichen. Das Hühn

30 min. normal 26.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Pilze für 1 Std. in lauwarmem Wasser einweichen. Beide Fleischsorten in ganz feine Streifen schneiden und mit dem Mehl bestäuben. Vom geputzten Porree nur den weißen Teil schräg in dünne Ringe, die abgetropften Pilze in feinste Streifchen schne

30 min. normal 25.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (7)

ein sorbisches Rezept, auch für Zuchtchampigon geeignet.

50 min. simpel 11.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

schmeckt wie beim Lieblingschinesen

40 min. simpel 05.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

wie beim Chinamann

30 min. normal 05.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Wie es meine Frau liebt

20 min. simpel 17.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

dazu Reis

50 min. normal 19.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Getrocknete Pilze ca. 10 Min. in warmem Wasser einweichen. Einweichwasser später nicht weiterverwenden. Die Pilze vor der weiteren Verarbeitung gut abwaschen und in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Öl in einem Topf

20 min. simpel 20.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Portionen und die Menge der einzelnen Zutaten hängt von der Pilzmenge ab, die man gefunden hat. Bei mehr oder weniger Pilzen also die Mengen der anderen Zutaten anpassen. Alle gefunden Waldpilze schön waschen und schneiden. Die Pilze in einem Top

35 min. normal 14.10.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell mit Toastbrot ein Abendessen zubereiten

10 min. normal 10.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

Bottlichbuilder - Art

25 min. normal 13.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine würzige Hühnersuppe mit Eiernudeln und Ingwer. Rezept aus Bali, Indonesien.

20 min. normal 07.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (4)

Familienrezept.

25 min. normal 05.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Pilze in reichlich Wasser einweichen und über Nacht stehen lassen. Fleisch in einem Topf knapp mit Wasser bedecken. Möhren, Sellerie und Lauch putzen, waschen, klein schneiden und zufügen. Außerdem Salz, Piment und Lorbeer zufügen, aufkochen und ca.

45 min. normal 29.01.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Pilze putzen und waschen, danach ca 5 min kochen. Bei harten Pilzen wie Steinpilzen die Kochzeit entsprechend verlängern. Zeitgleich den Sud mit den restlichen Zutaten aufkochen. Die Pilze in mit heißem Wasser ausgespülten Gläsern einfüllen und

20 min. simpel 05.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

gut vorzubereiten und schnell zubereitet

20 min. normal 11.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mu-Err-Pilze für 45 min. in einer Schale mit lauwarmem Wasser einweichen. Zwischendurch einmal das Wasser aus den Pilzen pressen und neues Wasser dazugeben. In einem Topf ca. 1,5 Liter Wasser aufsetzen. Brühwürfel, 1 Prise Zucker, Ingwerwurzel und R

30 min. normal 25.06.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren schälen, zunächst in 5 cm lange Stücke schneiden, dann längs in Scheiben und in Stifte schneiden. Die Sprossen heiß waschen und abtropfen lassen. Die Champis in Scheiben schneiden. Ananas abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Fle

45 min. normal 17.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, mit Räuchertofu und Gemüse

20 min. simpel 22.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Schweinegänsel zunächst der Länge nach halbieren, und in 4-5 mm dicke Scheibchen schneiden. Diese in einer Schüssel mit Speisestärke überstreuen und mischen, bis alle Teile davon benetzt sind. Darüber ein Glas trockenen Sherry und einen EL Teriya

30 min. normal 05.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und lecker

30 min. normal 31.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Morcheln oder Mu Err Pilze in warmen Wasser einweichen und anschließend klein schneiden. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und in einem Topf mit Öl anbraten. In der Zwischenzeit den Lauch und die Paprika waschen, putzen und klein schneid

20 min. normal 16.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Partytopf

30 min. normal 25.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

Stärke, Mehl, Backpulver, Eigelb, 4 EL Öl, 6 EL Wasser und Gewürze verrühren. Fleisch trockentupfen, würfeln und im Teig wenden. 250 ml Öl im Wok erhitzen. Fleisch darin portionsweise ca. 3 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und Öl bis auf 2 EL

30 min. normal 20.02.2001
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hähnchenfleisch in mundgerechte Bissen schneiden. Möhren schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Öl 4 EL abnehmen. Den Rest Öl in einem Wok oder Topf erhitzen. Die 4 EL Öl mit Stärke, Mehl, Backpulver, Eige

40 min. normal 09.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Eisbergsalat in Streifen schneiden, die Tomaten vierteln, die Ananas in Stückchen und die Champignons in Scheiben schneiden und alles in eine Schüssel geben. Die Zwiebel fein würfeln und mit geraspeltem Ingwer, Sojasauce, Curry, Öl, Ananassaft,

20 min. simpel 07.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

In einem Topf das Öl erhitzen, Garnelenschalen- und köpfe darin 10 Min. rundherum anbraten. Mit 250 ml Wasser ablöschen, die Currypaste einrühren und alles 5 Min. etwas einkochen lassen. 1750 ml Wasser zufügen und weitere 25 Min. köcheln lassen. Di

35 min. normal 22.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Karotten, Limetten und Ingwer schälen und mit Knoblauch und Hähnchenbrustfilet in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote und die Pilze in Streifen, und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Alle Zutaten in einen ausreichend großen Topf gebe

25 min. simpel 04.06.2014