„Gnocchi Mit Kirschtomaten“ Rezepte: Pilze 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (156)

Die Tomaten halbieren, in der Pfanne anbraten, würzen, herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebel, Knoblauch, Champignons, und den Schinken anbraten. Dann das Tomatenmark zufügen. Danach die Sahne, den Ketchup und die Tomaten und zuletzt das Meh

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (93)

Den Brokkoli waschen, abtropfen lassen und in Röschen teilen. Die Champignons putzen und die Cocktailtomaten waschen, abtrocknen und halbieren. Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Das Speiseöl in einem Bräter erhitzen. Die Zwiebelwü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Als Erstes den Ofen auf 180 °C vorheizen. Den tiefgekühlten Blattspinat auftauen lassen und die Gnocchi nach Packungsanleitung kochen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne goldbraun anbraten. Anschließend den Blattspinat dazu

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Champignons klein schneiden. Die Cocktailtomaten halbieren und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. 1/4 der geschnitten Frühlingszwiebeln zur Seite stellen. Das Schnitzelfleisch in Streifen schneiden

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sehr schnell zubereitet und absolut lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

schnell, lecker, einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin goldbraun anbraten. Die Gnocchi in eine Auflaufform geb

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Vom Brokkoli die Blätter entfernen, waschen, abtropfen und in Röschen teilen. Champignons putzen. Die Tomaten waschen, abtropfen und halbieren. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Das Öl im Topf erhitzen, Zwiebelwürfel glasig dünsten, Champignons und B

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.10.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gnocchi nach Art "perfekte Gnocchi" (hier in der Datenbank: http://www.chefkoch.de/rezepte/1402471245174714/Gnocchi.html) zubereiten. Vorsicht mit den Mengenangaben im Originalrezept: Umgerechnet 1 Portion haben bei mir ca. 60 Gnocchi ergeben, also g

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schinken würfeln, Pilze putzen und in Scheiben schneiden, Tomaten waschen und halbieren. Zwiebeln und Knoblauch hacken. Schinken, Pilze, Zwiebeln und Knoblauch zusammen in einer Pfanne in Öl anbraten, Tomatenmark und Mehl dazu geben und anschwitzen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten halbieren, in der Pfanne anbraten, würzen, herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebel, Champignons und den Schinken kräftig anbraten. Dann Tomatenmark , Ketchup, Schmand und Tomaten zufügen. Kurz aufkochen lassen, wenn es zu dick ist

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Als erstes die ungekochten Gnocchi mit ein wenig Butterschmalz in einer Pfanne ca. 5 Minuten goldgelb anbraten und warm halten. Den Speck mit den Zwiebelwürfeln und dem Knoblauch in einer zweiten Pfanne anbraten. Wenn die Zwiebelwürfel schön glasig

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln garen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mehl, Eigelb und Gewürze hinzugeben und zu einem Kartoffelteig verarbeiten. Kartoffelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Strängen von etwa 2 cm Durchmesser rollen und in 2 cm brei

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anschwitzen, dann die Austernpilze zufügen und mitdünsten lassen. Die Sahne angießen und mit Salz und Pfeffer würzen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Champignons

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit cremiger Sauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

In einem Wok mit heißem Olivenöl die Champignons mit den Zwiebeln anbraten. Nach ein paar Minuten Cherrytomaten und Zucchini dazugeben und mitbraten. Mit Gemüsebrühe und Weißwein ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rosmarin und Thymian da

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2009