„Zuccini Pfanne“ Rezepte: Asien 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit getrockneten Datteln

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Putenschnitzel in Streifen schneiden, Paprikaschote, Karotten und Zucchini würfeln, Lauch, Frühlingszwiebeln und Champignons in Scheiben schneiden. Das Putengeschnetzelte in etwas Öl anbraten, dann nach und nach das Gemüse dazugeben. Mit Gemüsebrühe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

scharfe Fleisch-Gemüse-Pfanne, kalorienarm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

einfach zubereitet und ganz nach Geschmack zu kombinieren

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Zwiebel und Hähnchenbrust würfeln. Die Zwiebeln in der Pfanne in etwas Öl glasig werden lassen. In der Zwischenzeit das komplette Gemüse und die Banane würfeln und in einer Schüssel gut durchmischen. Das Hähnchenfleisch ebenfalls in die Pfanne gebe

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Knoblauch schälen und klein hacken. Champignons putzen, in Scheiben schneiden oder vierteln. Paprikaschote waschen, entstielen und würfeln. Mango schälen und würfeln. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Ingwer schälen und klein hacken. Knobl

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Indonesisch, lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Hack, Kokosmilch und italienischen Kräutern

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Quinoa-Bulgurmix

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell, einfach, frisch, lecker und gesund

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

chinesisch mal anders...

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.12.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Öl in einem Wok erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen lassen. Das komplette weitere zerkleinerte Gemüse hinzugeben und ca. 4 Minuten unter ständigem Rühren anbraten lassen. In der Zwischenzeit den Reis kochen - wie auf der Pack

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.05.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hackfleisch, die Schalotte, die Knoblauchzehe und Sesamkörner in einer Pfanne anbraten. Den Ingwer und die getrockneten Tomaten dazu geben. Ein wenig bruzeln lassen. Dann die Hitze runterstellen. Mit der Sojasauce würzen. Peperoni dazugeben. Mit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit Sojasauce, Sambal Manis und einer gepressten Knoblauchzehe marinieren. Die Garnelen mit Sojasauce, Sambal Oelek und einer gepressten Knoblauchzehe ebenfalls marinieren. Alles etwa 1/2 Stunde lang i

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zucchini, Mais und Champignons putzen. Anschließend in dünne Scheiben schneiden. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin 3-4 Minuten kochen. Unterdessen die Öle in einem Wok erhitzen, das Hühnerfleisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2006