„Gesalzen“ Rezepte: Asien 117 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

(thailändische Art)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Erdnüsse mahlen und in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Die Kokosmilch samt dem Kokosfett aus der Dose dazugeben und kochen, bis die Masse eindickt. Am Ende mit Chilipulver, Pfeffer und evtl. Salz (je nachdem welche Erdnüsse man oben genom

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

z.B. für Satéspieße

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Erdnüsse werden im Mixer zerhackt und mit Wasser und der Sojasauce unter Rühren aufgekocht. Sambal Oelek und den Joghurt dazugeben, unterrühren und erkalten lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Koriander grob kleinschneiden und in den Mixer geben. Die geviertelte Chilischote, den Ingwer und die geschälten Knoblauchzehen hinzugeben. In den Mixer auch die Cashewkerne geben und mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen. Anschließend das Sesamö

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Salat mal etwas anders

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

Thailändisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Fingerfood

access_time 80 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Fleisch in Streifen schneiden und wellenförmig auf Holzspieße stecken. Öl mit 1 TL Curry-Würzpaste und 1 TL Sambal Oelek verrühren. Die Spieße rundum damit bestreichen und ca. 15 min. kühl stellen. Gehackte Nüsse in einer Pfanne anrösten. Wasser und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und in einer großen Pfanne anbraten. Dann aus der Pfanne nehmen und zur Seite legen. Jetzt die fein gemahlenen Erdnüsse in der Pfanne leicht anrösten. Achtung, sie brennen leicht an! Anschließend mit dem Saft

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Glasnudeln nach Packungsanweisung kochen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Mango schälen, Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Das Weiße und Hellgrüne von der Frühlingszwiebel in feine Röllchen schneiden. Paprikaschote entkernen und in Streifen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln und den Ingwer schälen und fein hacken. In etwas Öl leicht anbraten, den Knoblauch mit der Presse dazu drücken. Die gehackten Erdnüsse dazu geben und anrösten. Die Petersilie hacken und zusammen mit der Kokoscreme und dem gemahlenen Kori

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Möhren putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zuerst den Wok und dann das ÖL darin erhitzen. Die Möhren hineingeben und unter Rühren ca. 5 Minuten braten, dann an den Rand schieben. Nach und nach das Hackfleisch in der Mitte des Wok unt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Erdnüsse in der Pfanne rösten, bis sie duften. Chilischoten, Schalotten, Ingwer, Knoblauch und Erdnüsse mit dem Mixstab sehr fein pürieren. In einem Topf das Erdnussöl erhitzen und die Paste anbraten. Sojasauce, Zucker, Pfeffer, Kokoscreme, Rinds

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Salz, Pfeffer, Kurkuma, Curry und Ingwer miteinander mischen, die Hähnchenbrustfilets gut damit einreiben, in Öl von allen Seiten anbraten, heraus nehmen. Zucker im Fett schmelzen, Kokosraspel einstreuen, mit Hühnerbrühe ablöschen, zur Hälfte einko

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

bek - kim - tschi

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 30.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

warm oder kalt ein Genuss

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Zuerst die Zwiebel schälen und hacken. Dann die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Danach die halbe Chilischote in kleine Würfel schneiden. Alles anbraten, bis das Hähnchenfleisch goldbraun ist. Nun die klein geschnittenen Möhren

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Glasnudeln nach Packungsanweisung kochen. Inzwischen Limettensaft, Chilisauce, Sojasauce und 1 EL Öl verrühren. Ingwer dünn schälen, dann reiben oder fein hacken und unter die Sauce rühren. Nudeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Mit einer

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Frühlingszwiebeln klein schneiden, das Zitronengras sehr klein schneiden, eventuell zusätzlich zerquetschen. Die Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Das Erdnussöl im Wok oder einer tiefen Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln, Zitronengras

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Malaysian Pancakes - süße knusprige Pfannkuchen aus Malaysia

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch in feine Streifen schneiden, mit Speisestärke, Eiweiß und 1 EL Soja-Sauce vermischen. Lauchzwiebeln und Zuckerschoten putzen und schräg in dünne Streifen schneiden. Petersilie hacken, Erdnüsse grob hacken. 50 g Nüsse in Sesamöl im Wok 2 Minu

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch - sättigend

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Onigiri mit Sushi-Reis und Hähnchenbrust

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Naam Jim Muh Saté

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Yam Som O

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und mit 1 EL Sojasauce und Pfeffer würzen. 1 EL Sesamöl in einer Pfanne heiß werden lassen und das Hähnchenfleisch darin knusprig braten. In der Pfanne abkühlen lassen. Den Ingwer schälen und fein raspeln.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst muss der Reis gekocht werden, hier kann nach Belieben Salz oder auch Gemüsebrühe genommen werden. Während der Reis nun kocht, könnt ihr die Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden, ebenso die Paprika. Diese werden nun im heißen Öl angebraten

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (182)

Holzspieße einige Minuten in kaltem Wasser einweichen, damit sie beim Braten nicht anbrennen. Die Hähnchenbrustfilets längs in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden und wellenförmig auf die trockengetupften Holzspieße stecken. Den Ingwer schälen und fein

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2006