„-bifteki“ Rezepte: Asien, raffiniert oder preiswert, kalorienarm & Herbst 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
raffiniert oder preiswert
kalorienarm
Herbst
Gemüse
fettarm
einfach
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Hauptspeise
Vegan
Salat
Wok
Snack
Winter
Indien
gekocht
Thailand
China
Suppe
Vorspeise
Studentenküche
kalt
Braten
Camping
Getreide
Geflügel
Reis
spezial
Nudeln
Paleo
Lactose
Salatdressing
Fleisch
Pasta
Vollwert
Pilze
gebunden
Beilage
Dünsten
Halloween
Reis- oder Nudelsalat
Früchte
warm
Party
Diabetiker
Kartoffeln
Eintopf
Japan
Krustentier oder Muscheln
Einlagen
Gluten
Schmoren
Fisch
bei 34 Bewertungen

Möhren, Apfel, Zwiebeln, Kartoffeln und Knoblauch in 1,5 Liter Wasser mit der entsprechenden Menge Brühpulver zum Kochen bringen, ca. 20 Minuten köcheln lassen und pürieren, wenn alles Gemüse weich ist. Mehl und Sahne miteinander verrühren und in die

20 Min. simpel 14.01.2009
bei 25 Bewertungen

Reissalat

20 Min. simpel 23.06.2008
bei 5 Bewertungen

Zwiebelringe und Korianderblätter mit dem Salz durchkneten und mit Joghurt oder Dickmilch mischen. Tomaten- und Gurkenwürfel dazu geben, alles gut vermengen und vor dem Servieren etwas durchziehen lassen.

10 Min. simpel 17.12.2008
bei 8 Bewertungen

asiatisch

20 Min. simpel 28.06.2009
bei 9 Bewertungen

Kokosmilch und Zitronengras geben eine asiatische Note, Chili und Ingwer die nötige Schärfe

30 Min. normal 02.11.2009
bei 8 Bewertungen

Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Sesam ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Das Öl im Wok erhitzen und den Knoblauch, den Ingwer und den Kürbis darin anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Das Mehl in wenig Wasser anrühr

15 Min. simpel 20.03.2008
bei 4 Bewertungen

Spezialität aus Thailand

35 Min. normal 15.01.2008
bei 39 Bewertungen

Reis in Salzwasser kochen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Paprika und Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fleisch in Öl anbraten, nach 3 Minuten die Z

30 Min. normal 17.12.2007
bei 3 Bewertungen

Als Teil eines Menüs genug für 6 Gäste.

30 Min. normal 04.10.2009
bei 3 Bewertungen

für 3 große Portionen, kalorienarm

30 Min. normal 13.11.2009
bei 4 Bewertungen

Diesen Salat isst man als Nebengericht zu japanischen Mahlzeiten. Man kann ihn aber auch ins Bento (Speisezusammenstellung für unterwegs in der Bento Box) geben. Serviert wird er bei Zimmertemperatur. Es ist wichtig, unbehandelte Zitronen zu nehmen,

15 Min. simpel 16.05.2008
bei 3 Bewertungen

pikante Beilage: sehr fein, aromatisch, fettarm

10 Min. simpel 30.08.2009
bei 4 Bewertungen

Tom Dhaeng Kwah

15 Min. normal 23.01.2009
bei 1 Bewertungen

lässt sich am besten im Wok zubereiten

30 Min. simpel 23.07.2009
bei 1 Bewertungen

schmeckt auch Nicht-Vegetariern

25 Min. normal 13.11.2009
bei 6 Bewertungen

Vegetarisches Gericht aus der indischen Küche, blitzschnell zubereitet

15 Min. normal 15.01.2009
bei 9 Bewertungen

Vegetarisches Gericht aus der indischen Küche, blitzschnell zubereitet

20 Min. normal 15.01.2009
bei 9 Bewertungen

kalorienarm, scharf, gesund und koreanisch inspiriert

25 Min. normal 24.07.2007
bei 6 Bewertungen

Die Glasnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten einweichen lassen; dann in ein Sieb gießen und mit kaltem Wasser abspülen; abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Paprikaschoten putzen und in sehr kleine Würfel

20 Min. normal 05.08.2008
bei 1 Bewertungen

ohne Kokosmilch, Sahne usw.

30 Min. normal 19.08.2009
bei 1 Bewertungen

Den Reis in Hühnerbrühe gar kochen lassen. Ingwer schälen und fein reiben oder in ganz kleine Würfel schneiden. Fleisch in feine Streifen schneiden und mit Ingwer, Sojasauce, Sesamöl und etwas Salz verrühren und ziehen lassen. Porree waschen und in

20 Min. simpel 04.11.2007
bei 2 Bewertungen

Thailland

30 Min. normal 07.05.2007
bei 1 Bewertungen

Yam Nuea

20 Min. normal 22.07.2008
bei 4 Bewertungen

Schnell, einfach und kalorienarm

10 Min. simpel 12.11.2007
bei 0 Bewertungen

Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und mit Limettensaft beträufeln. Die Chilischote halbieren, entkernen und hacken. Knoblauch und Ingwer ebenfalls hacken. Die Pilze putzen und klein schneiden. Den Kohl halbieren, den harten Strunk heraus schneid

30 Min. normal 03.11.2008
bei 0 Bewertungen

erfrischender Salat mit asiatischem Touch - ideal für heiße Tage

30 Min. normal 06.02.2009
bei 0 Bewertungen

Den Chinakohl in Streifen schneiden, die Sprossen mit kochendem Wasser überbrühen und abtropfen lassen. Die Karotten raspeln und den Tofu würfeln. Die Brühe mit Chilisauce, Sojasauce, Essig und dem Chinagewürz gut verrühren und mit den Salatzutaten

20 Min. simpel 29.05.2009