„-bifteki“ Rezepte: Asien, raffiniert oder preiswert, kalorienarm & Wok 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Wok
Beilage
China
einfach
fettarm
Frühling
Geflügel
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Pilze
Reis
Rind
Schnell
Sommer
Studentenküche
Thailand
Vegan
Vegetarisch
bei 191 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser 4 - 5 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Paprika und Chinakohl putzen und waschen. Das Fleisch trocken tupfen. Gem

20 Min. normal 29.01.2008
bei 159 Bewertungen

lecker, leicht, ww-tauglich

20 Min. normal 12.03.2009
bei 115 Bewertungen

Pad Phet Tua Fak Jao

20 Min. normal 08.09.2007
bei 42 Bewertungen

Ein Rezept aus Süd-Thailand, kann statt mit Rindfleisch auch mit Huhn, Fisch oder Meeresfrüchten zubereitet werden

20 Min. normal 11.04.2010
bei 109 Bewertungen

Thailand; ein wunderbares, duftendes Blitzrezept

20 Min. normal 12.05.2005
bei 23 Bewertungen

mit Pilzen und Bambussprossen

15 Min. simpel 25.02.2010
bei 19 Bewertungen

Suan Shao Jia Chang Yu ( Kochkursrezept)

20 Min. simpel 24.07.2005
bei 16 Bewertungen

Kochkursrezept,

20 Min. simpel 24.07.2005
bei 10 Bewertungen

In einer tiefen Pfanne oder einem Wok das Öl erhitzen. Senfkörner, Kreuzkümmelsamen, Zwiebeln und Ingwer unter Rühren 1-2 Minuten anbraten. Salz und Kurkuma zugeben und 5 Minuten weiterbraten. Dann den Blumenkohl zugeben und gut umrühren. Die Tomaten

30 Min. normal 12.03.2005
bei 18 Bewertungen

Den Reis gar kochen. Das Fleisch würfeln, die geputzten Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die geschälten Karotten in Scheiben schneiden. Öl erhitzen. Fleisch und Karotten darin anbraten. Die Lauchzwiebeln dazu geben, alles leicht salzen, die Curr

20 Min. normal 01.08.2008
bei 9 Bewertungen

Die Pilze putzen und halbieren, die Möhren putzen und in Stifte schneiden, die Zwiebeln in dünne Spalten schneiden. Den Kohl vierteln, putzen und in Streifen schneiden. Den Bambus abtropfen lassen und klein schneiden. Ingwer und Knoblauch hacken, Chi

30 Min. normal 22.11.2008
bei 8 Bewertungen

Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Sesam ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Das Öl im Wok erhitzen und den Knoblauch, den Ingwer und den Kürbis darin anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Das Mehl in wenig Wasser anrühr

15 Min. simpel 20.03.2008
bei 6 Bewertungen

mit Basmatireis

30 Min. normal 14.04.2008
bei 39 Bewertungen

Reis in Salzwasser kochen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Paprika und Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fleisch in Öl anbraten, nach 3 Minuten die Z

30 Min. normal 17.12.2007
bei 4 Bewertungen

Spezialität aus Thailand

35 Min. normal 15.01.2008
bei 9 Bewertungen

kalorienarm, scharf, gesund und koreanisch inspiriert

25 Min. normal 24.07.2007
bei 3 Bewertungen

für 3 große Portionen, kalorienarm

30 Min. normal 13.11.2009
bei 1 Bewertungen

schmeckt auch Nicht-Vegetariern

25 Min. normal 13.11.2009
bei 9 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. simpel 02.05.2009
bei 1 Bewertungen

lässt sich am besten im Wok zubereiten

30 Min. simpel 23.07.2009
bei 2 Bewertungen

einfach, aber viel klein schnipseln...

30 Min. normal 26.05.2009
bei 0 Bewertungen

lange grüne Auberginen mit Stohpilzen, Chilis und Basilikum

15 Min. simpel 22.06.2009
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln, Chilischote und Knoblauch fein hacken. Das Gemüse in feine Streifen schneiden. Nudeln garen (dies benötigt meist nur max. 5 Minuten). Zwiebeln, Chili und Knoblauch in einer Pfanne oder Wok mit etwas Öl andünsten. Danach die Möhren zugeben u

30 Min. simpel 06.04.2007
bei 1 Bewertungen

Gemüse möglichst gleich und sehr fein stifteln. Beiseite stellen. Öl im vorgeheizten Wok erhitzen. Gemüse unter rühren etwa 2 Min. braten. Salz, Zucker, und Brühe zufügen. Unter Rühren 1 Min. garen. Mit Sojasauce, evtl. Sesamöl nach Geschmack würzen.

20 Min. normal 26.11.2003
bei 2 Bewertungen

Chinakohl, Porree, Möhren und Paprika putzen und waschen. Soja- und Bambussprossen abtropfen lassen. Porree und Möhren in feine Ringe bzw. Scheiben, Paprika in kleine Rauten schneiden. Gemüse vermengen und mit Sojasauce, Sambal Oelek, Fünf-Gewürze-P

45 Min. normal 27.07.2009
bei 2 Bewertungen

Wer es scharf mag

20 Min. normal 13.08.2008
bei 1 Bewertungen

Den Reis in Hühnerbrühe gar kochen lassen. Ingwer schälen und fein reiben oder in ganz kleine Würfel schneiden. Fleisch in feine Streifen schneiden und mit Ingwer, Sojasauce, Sesamöl und etwas Salz verrühren und ziehen lassen. Porree waschen und in

20 Min. simpel 04.11.2007
bei 0 Bewertungen

Perfekt zur Resteverwertung!

30 Min. normal 13.11.2009