„-bifteki“ Rezepte: Asien, raffiniert oder preiswert, Wok & Studentenküche 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Wok
Camping
China
einfach
fettarm
Geflügel
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Nudeln
Pasta
Pilze
Reis
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
Thailand
Vegan
Vegetarisch
bei 151 Bewertungen

vegetarisch, vegan, eifrei, milchfrei

20 Min. normal 25.02.2010
bei 74 Bewertungen

vegetarisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry aus Nordindien

10 Min. normal 08.09.2011
bei 118 Bewertungen

Das Hackfleisch in Öl krümelig braten und beiseite stellen. Die Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Sojasprossen waschen. Die Glasnudeln mit lauwarmem Wasser übergießen und 10

20 Min. simpel 16.10.2008
bei 242 Bewertungen

Das Gemüse vorbereiten. Dazu bei der Paprika Kerne, Scheidewände und Stiel entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stückchen schneiden. Die Zwiebel würfeln, die Mohrrübe grob raspeln. Bei den Peperoni Kerne, Scheidewände und Stiel entfernen und die

20 Min. normal 03.02.2005
bei 16 Bewertungen

Das Hackfleisch im Wok oder einer großen Pfanne in dem Öl anbraten, Zwiebeln und Lauch nach einiger Zeit mit anbraten, dann den Knoblauch kurz mitbraten. Mit der Brühe ablöschen, dann die Kokosmilch, Limettenblätter und Chili dazugeben und ca. 5 Minu

15 Min. normal 05.03.2008
bei 10 Bewertungen

ww - tauglich

15 Min. normal 02.05.2009
bei 8 Bewertungen

Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Sesam ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Das Öl im Wok erhitzen und den Knoblauch, den Ingwer und den Kürbis darin anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Das Mehl in wenig Wasser anrühr

15 Min. simpel 20.03.2008
bei 1 Bewertungen

schmeckt auch Nicht-Vegetariern

25 Min. normal 13.11.2009
bei 9 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. simpel 02.05.2009
bei 4 Bewertungen

scharfes Curry mit Gemüse und Fleisch, schnell zubereitet

15 Min. normal 23.05.2008
bei 1 Bewertungen

lässt sich am besten im Wok zubereiten

30 Min. simpel 23.07.2009
bei 1 Bewertungen

Die klein geschnittene Paprika in Sesamöl in einer großen Pfanne oder dem Wok anbraten und dann herausnehmen. Das klein geschnittene Fleisch mit ein wenig Salz ebenfalls in Sesamöl anbraten und mit der Chinasauce ablöschen, je mehr Sauce, desto schär

20 Min. simpel 07.12.2009
bei 5 Bewertungen

Das Essen wird bei uns traditionell einmal pro Woche zubereitet. Natürlich kann man die Menge an Chilies und Knoblauch nach Geschmack und Training variieren, allerdings wird es erst ab der angegebenen Menge interessant. Den Reis wie gewohnt körnig k

15 Min. normal 21.02.2009
bei 1 Bewertungen

Wokgericht

30 Min. simpel 26.04.2010
bei 1 Bewertungen

Die Gurke streifig schälen, längs halbieren, entkernen und in Stifte schneiden. Die Chilisauce mit Limettensaft und 2 EL Wasser verrühren. Die Cashewkerne grob hacken. Die Gurken mit der Chilisauce und den Cashewkernen mischen. Den Ingwer schälen u

30 Min. normal 27.02.2010
bei 4 Bewertungen

mit wenig Zutaten eine leckere Speise

10 Min. normal 29.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Hühnerbrust in Streifen, die Ananasscheiben in kleine Stücke schneiden und abgießen (den Ananassaft aufbewahren!) und auch die Salatgurke in gleich große Stücke wie die Ananas schneiden. Den Ingwer fein hacken. Die Hühnerbruststreifen mit Salz

20 Min. normal 13.02.2009
bei 0 Bewertungen

Lauchzwiebeln und Zucchini waschen und klein schneiden. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden, mit Sojasauce beträufeln und die Hälfte vom Ingwer dazu reiben. Sesamöl in den Wok geben und erhitzen, die Lauchzwiebeln dazu geben und glasig anbrate

10 Min. normal 11.06.2008
bei 0 Bewertungen

Peperoni und Zwiebel klein hacken. Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. 1-2 EL Öl in einer großen Pfanne oder dem Wok erhitzen, das Fleisch hinzufügen und anbraten. Zwiebeln und Peperoni dazu geben. Unter ständigem Rühren braten. Mit Sal

20 Min. simpel 29.10.2008
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. 2 EL Öl mit dem China-Würzer glatt rühren. Mit dem Fleisch gut mischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Bambusscheiben gut abtropfen lassen.

20 Min. normal 08.11.2008
bei 0 Bewertungen

Salzwasser in einem großen Topf aufkochen lassen und die in Scheiben geschnittenen Karotten und Maiskolben darin blanchieren. Das Gemüse mit einer Schaumkelle heraus nehmen und nun die Nudeln im Salzwasser sehr bissfest kochen. Zwiebeln, Knoblauch,

20 Min. simpel 04.03.2009
bei 0 Bewertungen

Perfekt zur Resteverwertung!

30 Min. normal 13.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die Chilischote abspülen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, putzen und abspülen. Die Möhren putzen, schälen und abspülen. Die Mangoldblätter abspülen und putzen. Die Frühlingszwiebeln putzen und abspülen. Alles in Str

15 Min. normal 15.06.2018