„-bifteki“ Rezepte: Asien, Suppe & warm 177 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Suppe
warm
Basisrezepte
China
Ei
einfach
Einlagen
Eintopf
Festlich
fettarm
Fisch
Frucht
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
Japan
kalorienarm
Kartoffeln
klar
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
Winter
Wok
bei 16 Bewertungen

Die Shiitake Pilze in Wasser mind. 1 Stunde vorher einweichen. Geflügel in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Rettich schälen, der Länge nach vierteln und in Würfel schneiden. Möhren schälen, halbieren und schräg in dünne Scheiben (Rauten) schneiden.

30 Min. normal 11.12.2018
bei 55 Bewertungen

Die getrockneten Mu-Err-Pilze mit kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen, bis sie weich sind, dann in Streifen schneiden. Die Glasnudeln ebenfalls mir kochendem Wasser übergießen, 5 - 6 Minuten ziehen lassen, abgießen und mit einer Schere in

45 Min. normal 16.06.2006
bei 207 Bewertungen

scharf-sauer-Suppe

30 Min. normal 10.10.2004
bei 22 Bewertungen

leckere vegetarische/vegane Suppe mit viel Gemüse und asiatischen Gewürzen

20 Min. normal 03.07.2012
bei 20 Bewertungen

Das Hühnerfleisch in Würfel schneiden und in den 3 EL Sojasauce marinieren lassen. Unterdessen den Kürbis schälen und in Würfel schneiden. Die Brühe aufkochen und die Kürbiswürfel, Zwiebel, Ingwer und Chilischote zugeben, zusammen ca. 20 Minuten koc

20 Min. normal 20.08.2011
bei 70 Bewertungen

Thailändisch inspiriert

30 Min. simpel 07.02.2003
bei 124 Bewertungen

Die Karotte schälen und in dünne Scheiben schneiden, den Lauch putzen, waschen und in Streifen schneiden, den Apfel waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse mit Apfel in der Gemüsebrühe knapp unter dem Siedepunkt in etwa 10 Minu

30 Min. simpel 18.11.2007
bei 11 Bewertungen

ideal nach der Geburt, bei Krankheit oder einfach als leckere Suppe

30 Min. normal 06.02.2011
bei 8 Bewertungen

Schmeckt wie beim Chinesen

30 Min. normal 24.04.2008
bei 10 Bewertungen

Tom Kha Kai (orginal thailändisches Rezept)

30 Min. simpel 01.04.2008
bei 8 Bewertungen

Tom Gathi Hoi Shell - eine asiatische Delikatesse

30 Min. normal 11.03.2008
bei 18 Bewertungen

Die tiegefrorenen Wantan Blätter (gibts im Asialaden) unter einem feuchten Tuch auftauen lassen. Hackfleisch in eine Schüssel geben, die Garnelen kleinhacken und dazu geben. Wasserkastanien abtropfen lassen, kleinhacken und auch hinzugeben. Knoblauc

30 Min. normal 25.01.2007
bei 24 Bewertungen

Die getrockneten Pilze in eine kleine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen; mindestens 60 Minuten einweichen lassen. Glasnudeln ebenfalls in ein kleines Schüsselchen geben, mit heißem Wasser begießen und 5 Minuten einweichen. Das Hühn

30 Min. normal 26.04.2002
bei 12 Bewertungen

TOM KHA GAI

15 Min. normal 01.12.2005
bei 29 Bewertungen

schnell und einfach

15 Min. simpel 20.02.2010
bei 12 Bewertungen

Den Sago für ca. 10 Min. in 200 ml heißem Wasser einweichen. Alle Zutaten bis auf den Mangosaft in einem Topf verrühren. und erwärmen. Sago abseihen, mit in den Topf geben und solange kochen, bis der Sago durchsichtig ist (wenn 2 Dosen Kokosmilch g

20 Min. simpel 07.03.2006
bei 15 Bewertungen

Die Entenkeulen mit dem Wasser in einen großen Topf geben. Aufkochen und den aufsteigenden Schaum von der Oberfläche abschöpfen. Brühe, Ingwer, Karotte, Zwiebel, Lauch, Knoblauch, Pfefferkörner und Sojasauce hinzufügen. Die Hitze reduzieren und mit n

30 Min. normal 10.08.2005
bei 14 Bewertungen

Glasnudeln und Tongupilze 20 Minuten getrennt in warmem Wasser einweichen, dann abgießen. Die Zuckerschoten waschen, putzen und schräg halbieren. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Chilischoten waschen, entkernen und f

30 Min. normal 02.05.2002
bei 16 Bewertungen

ganz cremig und bissl scharf

15 Min. simpel 15.03.2011
bei 4 Bewertungen

süß, sauer, scharf, Rezept aus einem chinesischen Restaurant aus der Nähe

20 Min. normal 25.01.2013
bei 5 Bewertungen

toll für Gäste

45 Min. pfiffig 10.11.2006
bei 9 Bewertungen

Kokosmilch und Zitronengras geben eine asiatische Note, Chili und Ingwer die nötige Schärfe

30 Min. normal 02.11.2009
bei 12 Bewertungen

Klassisch, keine untypischen Inhaltsstoffe

20 Min. simpel 26.11.2005
bei 12 Bewertungen

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in etwas Öl glasig werden lassen. Die Tomaten, Oregano, Thymian (Blätter vom Stiel abgezogen), Ingwer und gepressten Knoblauch dazugeben. Ca. 20 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab so

20 Min. simpel 10.03.2006
bei 20 Bewertungen

schnell und lecker

20 Min. simpel 22.06.2007
bei 3 Bewertungen

Lauch waschen, in Ringe bzw. in Stückchen schneiden und zusammen mit den geputzten und in Scheiben geschnittenen Champignons in Olivenöl in einem Topf andünsten. Die Hühnerbrust in mundgerechte Stückchen schneiden und zum Lauch geben. Ca 5-8 Min. anb

30 Min. normal 15.05.2006
bei 9 Bewertungen

Aus der regionalen Küche Pekings

20 Min. normal 12.02.2009
bei 11 Bewertungen

Das Brustfilet des Huhns auslösen, in Klarsichtfolie wickeln und kühl stellen. Haut und Knochen der Brust und die übrigen Hühnerteile kalt abspülen und in einen hohen Topf (5 l Inhalt) geben. Mit knapp 3 l Wasser bedecken und langsam zum Kochen bri

60 Min. pfiffig 19.09.2003
bei 4 Bewertungen

Zitronengras und Ingwer in Scheiben schneiden, Schalotte fein würfeln. In etwas Gemüsebrühe Zitronengras und Schalotten anschwitzen, Ingwer zugeben und mit Kokosmilch ablöschen, Hitze reduzieren und auf kleiner Stufe ca. 30 min. ziehen lassen, mit Sa

10 Min. normal 28.01.2011
bei 3 Bewertungen

die zieht die Schuhe aus!

30 Min. normal 17.12.2008