„-löffelbiskuit“ Rezepte: Asien & Saucen 614 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Saucen
Aufstrich
Basisrezepte
Beilage
Braten
China
Dips
Dünsten
Ei
einfach
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Frittieren
Frucht
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gewürze Öl Essig Pasten
Grillen
Grundrezepte
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
Japan
kalorienarm
kalt
Krustentier oder Muscheln
marinieren
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Wok
bei 43 Bewertungen

Heute machen wir mal wieder was asiatisches, denn wir machen heute leckere Teriyaki Fleischbällchen und eine himmlisch gute Teriyaki Soße. Ich muss zugeben, ich war sehr skeptisch als ich das Rezept gesehen habe, da ich mir es einfach nicht vorstelle

35 Min. normal 22.06.2015
bei 7 Bewertungen

Die Chilis, die Schalotten, den Knoblauch und die Garnelenpaste zusammen mit ca. 200 ml Wasser im Mixer zerkleinern. Das Öl erhitzen und die Chilipaste darin erst etwas anbraten und danach bei reduzierter Hitze noch 15 Minuten köcheln lassen. Abküh

15 Min. simpel 09.06.2015
bei 25 Bewertungen

Erdnuss - Sauce nach holländischem Rezept

10 Min. simpel 25.12.2008
bei 72 Bewertungen

Die Sauce passt zu Hühner -, Rind - oder Schweinefleisch

10 Min. simpel 08.01.2007
bei 61 Bewertungen

selbstgemacht, einfach köstlich....

15 Min. simpel 08.02.2011
bei 47 Bewertungen

Mit Röst-Karotten und Petersilien-Dip

30 Min. normal 08.03.2017
bei 30 Bewertungen

mit Dip Nam Jim Gai Jang, ein sehr populäres thailändisches Gericht mit einem ganz besonderen Dip

20 Min. normal 16.11.2008
bei 36 Bewertungen

Zwiebel klein hacken, in erhitztem Öl anschwitzen, das Fleisch hinzugeben (Wichtig hierbei: auf höchster Herdstufe). Das Ganze mit dem Saft der Lychees aus der Dose ablöschen, das Curry (je nach gewünschter Schärfe dosieren) zufügen und in einigen Sc

25 Min. simpel 26.06.2006
bei 105 Bewertungen

Fleisch in 2 - 3 cm breite, dünne Streifen schneiden. Kokosmilch und 4 EL Sojasauce verrühren. Fleisch darin ca. 30 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln und in 2 EL Öl anbraten. Erdnusscreme und 400 ml Wasser einrühren und

35 Min. normal 20.02.2001
bei 99 Bewertungen

Sehr exotisch und würzig.

15 Min. normal 26.09.2006
bei 43 Bewertungen

Dip zu Fondue, Raclette, Gemüse oder auch Gegrilltem

20 Min. simpel 05.01.2008
bei 41 Bewertungen

Rezept von indischem Küchenchef

90 Min. pfiffig 01.09.2009
bei 122 Bewertungen

Für den Teig zuerst die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen. Eigelb zusammen mit dem Mehl, der Speisestärke, dem Salz und dem Wasser (bzw. Bier) zu einem Teig verrühren, der etwas dicker sein sollte als Pfan

45 Min. pfiffig 15.03.2007
bei 27 Bewertungen

Paprika und Kaiserschoten putzen, Zwiebel, Knoblauch und Zitronengras hacken, Kaffirblätter und Basilikum in feine Streifen schneiden. Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Kokosmilch in einen großen Topf geben. Die Currypaste einrühre

30 Min. normal 05.05.2010
bei 76 Bewertungen

Gehört zu jeder indischen Mahlzeit dazu; mit indischem Brot (Naan, Popadams) servieren.

15 Min. simpel 05.08.2004
bei 141 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Erdnüsse grob hacken. Hackfleisch, die Hälfte der Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Ei verkneten. 3/4 der Erdnüsse unter den Fleischteig kneten. Aus der Hackmasse mit feuchten Händen kleine Bällc

40 Min. normal 11.05.2007
bei 21 Bewertungen

auch als Erdnussdip, Erdnusssoße bekannt, etwas flüssiger eine tolle Marinade

10 Min. simpel 18.05.2011
bei 11 Bewertungen

Sauce zu japanischen Gerichten

15 Min. simpel 10.02.2003
bei 13 Bewertungen

marinierte Hähnchenspieße mit Erdnuss-Sauce

30 Min. normal 11.09.2009
bei 14 Bewertungen

Sauce zu meinem Rezpt für würzige Hühnerspieße

20 Min. simpel 06.06.2010
bei 23 Bewertungen

Für die Sauce eine Bratpfanne erhitzen und 1 ½ EL Öl hineingeben. Die Zwiebeln anbraten, dann die Paprikawürfel zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anbraten, mit den Orangensaft ablöschen und ca. 3 Minuten einkochen lassen. Die Ananasstück

30 Min. normal 19.01.2008
bei 12 Bewertungen

Leckeres Pastagericht mit asiatischer Sauce

20 Min. normal 17.06.2009
bei 12 Bewertungen

Soße für Fladenbrot oder Naan zum Dippen

30 Min. normal 03.02.2010
bei 10 Bewertungen

Sauce ohne Erdnussbutter, dafür mit frischen Erdnüssen *ganz einfach und schmackhaft* auch als Salat-Dressing zu verwenden

15 Min. simpel 30.05.2012
bei 16 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Vor dem Abgießen eine Tasse des Kochwassers abschöpfen und beiseite stellen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer fein hacken, Chili in feine Ringe schneiden. Zusammen in etwas Öl anschwitzen

20 Min. normal 10.12.2015
bei 10 Bewertungen

Japanische Pfannkuchen aus Weißkohl

30 Min. simpel 22.01.2016
bei 7 Bewertungen

Erdnuss - Soße für Saté - Spieße

20 Min. normal 06.09.2008
bei 7 Bewertungen

Die Spaghettini in gesalzenem Wasser al dente kochen. In einer großen Pfanne oder einem Wok etwas Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Dann Zwiebel, Knoblauch, geschnittenen Ingwer, Erdnüsse und Chili in die Pfan

30 Min. normal 25.01.2007
bei 41 Bewertungen

Indischer Dip - gilt als kühlende Speise

15 Min. simpel 29.01.2005
bei 31 Bewertungen

Stärke mit dem Wasser glatt rühren. Alle anderen Zutaten in einem Topf glatt rühren. Erhitzen, Stärke-Wasser-Mischung dazugeben und aufkochen. Passt als Sauce zu allen asiatischen Gerichten, die süß-sauer schmecken sollen.

15 Min. normal 07.05.2002