Asien, Rind & Reis Rezepte 80 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Rind
Reis
Getreide
Hauptspeise
Gemüse
Braten
Wok
Schwein
einfach
Schnell
China
gekocht
Thailand
Japan
fettarm
Fleisch
Indien
Pilze
Ei
Schmoren
raffiniert oder preiswert
Dünsten
Geflügel
Sommer
Eintopf
Korea
Meeresfrüchte
Lamm oder Ziege
kalorienarm
Vorspeise
Hülsenfrüchte
Suppe
Resteverwertung
Frucht
Herbst
kalt
Lactose
ReisGetreide
Party
Fingerfood
Beilage
Snack
Kartoffeln
Saucen
Festlich
Salat
Gluten
Camping
Studentenküche
Vietnam
ketogen
marinieren
Nudeln
Geheimrezept
Dips
Frittieren
spezial
Weißrussland
Reis- oder Nudelsalat
Osteuropa
warm
gebunden
Innereien
Low Carb
bei 13 Bewertungen

Das Rumpsteak in Streifen schneiden. Dann entweder mit 3 EL Sojasauce und 3 EL Reiswein oder Sherry marinieren oder - so mach ich es öfter - mit Chinagewürz und Salz würzen und in Stärke wenden, dann wird das Fleisch schön knusprig. Die Wolkenohrpi

20 Min. normal 04.06.2003
bei 100 Bewertungen

Indisches Curry mit Hackbällchen

25 Min. normal 08.04.2005
bei 23 Bewertungen

Das Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Sojasauce, Sesamöl und Chilipulver mindestens eine Stunde marinieren. Den Reis nach Packungsbeilage zubereiten. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und ansc

30 Min. normal 11.12.2018
bei 107 Bewertungen

Reistopf mit Fleisch u. Möhren - altes Gericht aus Usbekistan bzw. Zentralasien

20 Min. simpel 03.05.2006
bei 41 Bewertungen

Für die Fleischzubereitung: Das Rinderfilet in feine Streifen schneiden, mit zerdrückter Knoblauchzehe und Gewürzen, sowie 1-3 EL Sesamöl vermischen und abgedeckt 1 Std. ziehen lassen. In der Zeit kann man das Gemüse putzen, zerkleinern (nicht aber

30 Min. simpel 17.05.2002
bei 23 Bewertungen

Knoblauch und Ingwer schälen und anschließend raspeln. Aus Sojasauce, Zucker, 3 EL Rapsöl, Ingwer und Knoblauch eine Marinade anrühren. Fleisch in Streifen schneiden und in die Marinade legen. Reis mit 300 ml Wasser und einer Prise Salz kochen. Z

15 Min. simpel 15.01.2016
bei 19 Bewertungen

Reis in reichlich kochendem Salzwasser kochen und abgießen. Hackfleisch mit Chinagewürz würzen und vermengen. Fett erhitzen und Fleisch darin anbraten, bis es krümelig zerfällt. Gemüse putzen und waschen. Paprika in schmale Streifen, Lauch in feine R

30 Min. normal 18.11.2005
bei 22 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Den Ingwer schälen und fein reiben oder fein hacken. Das Rindfleisch, falls noch notwendig, parieren und in schmale Streifen schneiden. Den Spinat waschen, trocken sc

25 Min. normal 03.02.2016
bei 13 Bewertungen

Tomaten - Curry - Suppe mit Gemüse, Reis und Fleisch

20 Min. normal 27.02.2011
bei 51 Bewertungen

Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Das Hackfleisch mit der Sojasoße beträufeln und ca. 30 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Möhren in dünne Stifte und die Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden. Dann die Paprika waschen un

35 Min. simpel 26.10.2003
bei 15 Bewertungen

Reis in knapp 1/2 l kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Kohl putzen, waschen, in Streifen schneiden. Karotten schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Reis abgießen und abtropfen lassen. Öl im Wok erhitzen. Hack darin schar

30 Min. simpel 30.07.2012
bei 10 Bewertungen

Die Eier verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Pfanne mit 2 TL Öl ein Omelett daraus backen. Aufrollen und Abkühlen lassen. In Streifen schneiden. Die Garnelen hacken. Die 3 EL Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitze

30 Min. normal 28.06.2006
bei 15 Bewertungen

ein Traumessen und sehr leicht zuzubereiten

30 Min. normal 24.04.2009
bei 4 Bewertungen

Zwiebeln grob in Würfel schneiden, Knoblauch abziehen und klein würfeln. In einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl anbraten. Kurz bevor sie bräunlich werden, den Reis sowie die Gewürze dazu geben. Unter Rühren anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe über

30 Min. normal 26.11.2007
bei 15 Bewertungen

Bulgur mit 300 ml leicht gesalzenem, kochendem Wasser übergießen und 15 - 20 Minuten quellen lassen. In eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Mit Hackfleisch und Senf verkneten und mit Salz und Pfeffer wü

20 Min. simpel 18.08.2012
bei 43 Bewertungen

Reis in reichlich kochendem Salzwasser 15 - 20 Minuten garen. Abgießen. Inzwischen Hackfleisch mit Salz, Chinagewürz und Pfeffer würzen. Im heißen Fett anbraten, bis es krümelig zerfällt, dabei ab und zu mit einer Holzgabel umrühren. Derweil Gemüse

10 Min. normal 04.11.2001
bei 2 Bewertungen

Die Schnitzel quer zu Faser in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Die Fleischstreifen in eine Schüssel geben und mit 1 TL Speisestärke, Zucker, 1 EL Sesamöl, Sojasauce, Salz und Pfeffer gut vermengen und 20 Minuten marinieren. Die marinierten Fleisc

40 Min. normal 21.01.2009
bei 14 Bewertungen

Gyudon

15 Min. simpel 23.04.2005
bei 4 Bewertungen

Reis wie gewohnt zubereiten. Die Orange abwaschen, trockenreiben und von der Schale feine Zesten zum späteren Garnieren abziehen. Die Frucht filetieren und den dabei austretenden Saft auffangen. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in leicht sch

30 Min. normal 19.12.2006
bei 18 Bewertungen

Das Öl mit der mit Salz zerriebenen Knoblauchzehe in einer Pfanne erhitzen. Die Sojasauce und den Pfeffer einrühren. Das Hackfleisch dazugeben und unter ständigem Rühren gut anbraten. Das Gemüse hinzufügen und fertig braten. Das Ganze abschmecken, de

25 Min. normal 15.06.2006
bei 20 Bewertungen

Paprikaschoten abbrausen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Ananas in einem Sieb abtropfen lassen, dann in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Stücke schneiden. Chilischote abbrausen und in feine Ringe schneiden.

40 Min. normal 09.12.2006
bei 5 Bewertungen

Basmati in kochendes Wasser geben und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten quellen lassen. Möhren putzen und in feine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Chinakohl putzen und in grobe Stücke schneiden. Hackfleisch

30 Min. normal 09.10.2007
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch in dünne mundgerechte Scheiben schneiden. Sojasauce mit 4 EL Öl und der Stärke verrühren, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und die Fleischscheiben darin mindestens 30 Minuten marinieren. Das Gemüse zurecht schneiden: Frühlingszwiebeln

75 Min. normal 23.06.2008
bei 2 Bewertungen

besser als beim Chinesen

35 Min. normal 01.02.2016
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten. 1 Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und mit Hackfleisch, Eigelb, etwas Salz und Currypulver vermischen. Aus dem Fleischteig sehr kleine Bällchen formen und diese in erhitztem Öl rundherum braun

30 Min. normal 01.06.2009
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch in feine Streifen schneiden und mit der Sojasauce und dem Pfeffer 20 - 30 Minuten marinieren. Gemüse putzen und in feine Streifen schneiden, Brokkoli in Röschen teilen. 2 TL Sesamöl erhitzen, das Gemüse andünsten und mit Gemüsebrühe aufgi

30 Min. simpel 22.10.2007
bei 2 Bewertungen

gebratener Reis mit Kimchi und Ei

5 Min. simpel 15.02.2017
bei 4 Bewertungen

In einer heißen Pfanne ohne Fett die Mandelblättchen unter Schwenken kurz rösten bis sie duften, anschließend auf einen Teller geben. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Apfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und mit etwas Zitron

20 Min. normal 12.02.2007
bei 16 Bewertungen

WW= 8 P (altes System) / 11 PP (neues System)

20 Min. normal 31.01.2015
bei 2 Bewertungen

200 ml Kokosmilch mit 50-70 ml Sojasoße, 2 TL Zitronensaft und 2 EL Öl, etwas Koriander, gemahlenem Pfeffer und zerbröckelten getrockneten Chilischoten mischen, Knoblauchzehen durchpressen, einrühren. Alles gut verrühren. Fleisch in ca. 5 x 3 cm groß

60 Min. normal 28.02.2007