„Soss“ Rezepte: Asien, Hauptspeise, Schwein & Frittieren 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Frittieren
Hauptspeise
Schwein
China
einfach
Fingerfood
Gemüse
Party
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Snack
Thailand
Vorspeise
warm
bei 59 Bewertungen

ergibt ca. 35 Stück

20 Min. normal 03.01.2009
bei 0 Bewertungen

Scharf-würzige, jedoch knusprig-saftige Spareribs mit einer Kansas-City BBQ-Sauce.

30 Min. simpel 07.11.2018
bei 0 Bewertungen

Chinaküche aus dem Wok

40 Min. normal 30.09.2009
bei 1 Bewertungen

Heiß marinierte Spareribs mit rauchiger Honey-BBQ-Sauce Kansas City. Rezept aus Bali, Indonesien.

20 Min. normal 29.10.2019
bei 0 Bewertungen

knusprig frittiertes Schweinefleisch mit süß-saurer Sauce, chinesisch

30 Min. normal 06.02.2013
bei 1 Bewertungen

Rippchen im Ganzen in kochendem Salzwasser ca. 15 Min. garen. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Sojasoße, Hoisin-Soße, Wasser, Reiswein und 1 Prise Zucker verrühren. Rippchen abgießen und etwas abkühlen lassen. Mit der Soße in einen großen Gefrierbeutel g

50 Min. normal 07.03.2002
bei 0 Bewertungen

Babi asam manis dan pedas Sriwidi, Rezept aus Bali, Indonesien

30 Min. normal 15.11.2017
bei 3 Bewertungen

Frittiertes Fleisch: Das Fleisch in mundgerechte Bissen schneiden. 125g Haushaltsmehl einwiegen und mit 1 EL Olivenöl versetzen. Backpulver dazugeben und schon mal ein wenig umrühren. Als letztes kommt das Stärkemehl hinzu. Dazu gibt man jetzt Was

60 Min. normal 15.12.2006
bei 1 Bewertungen

Kai Jeow Moo Sab

5 Min. simpel 06.10.2014
bei 10 Bewertungen

Die japanische Version vom Wiener Schnitzel.

20 Min. normal 16.05.2008
bei 124 Bewertungen

Für den Teig zuerst die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen. Eigelb zusammen mit dem Mehl, der Speisestärke, dem Salz und dem Wasser (bzw. Bier) zu einem Teig verrühren, der etwas dicker sein sollte als Pfan

45 Min. pfiffig 15.03.2007
bei 2 Bewertungen

Das in Stückchen geschnittene Fleisch in den Gewürzen marinieren und 3 bis 4 Stunden ruhen lassen. Anschließend 2 x hintereinander frittieren. Die ersten 5 Saucenzutaten im Topf mischen und kurz aufkochen lassen, Ananas zugeben. Zum Schluss das fr

20 Min. normal 21.02.2007
bei 0 Bewertungen

Chinesisches Rezept aus Lombok, Indonesien. Originaltitel: Bakmi Goreng Babi dan Cap Cay.

30 Min. normal 15.04.2019
bei 0 Bewertungen

Das Schweinefleisch abwaschen und trocken tupfen. Etwas breit klopfen, dazu braucht man keinen Fleischklopfer, es reicht die Faust mit der man lässig aufs Fleisch klopft. Das Fleisch in mundgerechte Stücke von ca. 2 x 2 cm schneiden. Die kleine, gr

45 Min. pfiffig 19.07.2016
bei 4 Bewertungen

Das Mehl für den Teig sieben und zusammen mit Stärkemehl und Backpulver in eine Rührschüssel geben. 1 EL Pflanzenöl zugeben und ca. 175 ml Wasser, damit ein dicker, glatter Teig entsteht. Das Pflanzenöl in einem Wok erhitzen. Die in Würfel geschnitt

45 Min. normal 21.03.2006
bei 2 Bewertungen

schmeckt wie beim Chinesen

50 Min. normal 18.10.2006
bei 2 Bewertungen

Ausbackteig: Mehl mit Speisestärke und Backpulver in eine Schüssel sieben. Öl zugeben und so viel Wasser unterrühren, dass ein dickflüssiger, glatter Teig entsteht. Frittieröl in den Wok geben und fast bis zum Rauchpunkt erhitzen. Schweinefiletwürfel

30 Min. normal 25.10.2005
bei 0 Bewertungen

mit würzig-leckerer Schweinefleisch-Pilz-Füllung. Ein balinesisches Rezept aus Lombok, Indonesien.

45 Min. normal 29.06.2017
bei 1 Bewertungen

Füllung mit Fleisch, Garnelen, Gemüse und Pilzen

30 Min. normal 21.04.2017
bei 4 Bewertungen

Schweineschnitzel in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Sojasoße, Reiswein, Ananassaft, etwas Sambal und Speisestärke verrühren und das Fleisch darin ca. 1 Std. marinieren. Für den Teig Mehl, Stärke, Salz, Backpulver, Öl, Wasser und Eiweiß verrühren. ½

60 Min. normal 28.01.2002
bei 5 Bewertungen

Etwa 1 L Wasser mit dem grob gemahlenen Pfeffer aufkochen. Das Fleisch bei geringer Hitze ca. 45 min köcheln lassen. Das gekochte Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Eier, das Mehl, 4 EL Sojasauce und das Paprikapulver und ggfs. etwas Salz

45 Min. normal 26.02.2006
bei 1 Bewertungen

gebratenes Schweinefleisch süß - sauer

30 Min. normal 06.08.2009
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die angegebenen Zutaten für die Marinade gut miteinander mischen. Das Fleisch darin 20 Minuten stehen lassen. Die Pilze ca. 15 Minuten in Wasser einweichen und dann in Streifen schneiden. Die Teigzutaten

40 Min. normal 01.02.2009
bei 1 Bewertungen

Zutaten für die Marinade in eine Schüssel geben und verrühren. Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden und in der Hälfte der zusammengemischten Marinade gut miteinander einlegen. Das Fleisch darin mindestens 20 Minuten stehen lassen. Pilze ca. 15 M

90 Min. normal 30.06.2006
bei 1 Bewertungen

Mehl, 1 EL Mondamin, Natron und 2 EL Öl miteinander mischen, und soviel Wasser dazu geben, dass ein geschmeidiger dickflüssiger Teig entsteht. Zucker, Salz, Sojasauce hell und dunkel, 1 EL Öl und Wasser miteinander mischen und das Fleisch 15-20 Minut

40 Min. normal 31.07.2008
bei 3 Bewertungen

Japanische salzig - süße Fleischkugeln

40 Min. simpel 15.09.2008