„Schweinsschnitzel“ Rezepte: Asien & Wok 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Dieses Rezept ist gut vorzubereiten

60 min. normal 05.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (11)

Öl in einer Pfanne oder dem Wok erhitzen und in Scheiben geschnittene Zwiebeln darin anbraten. Nacheinander die Bambussprossen, Pilze und die Sojabohnensprossen zugeben, mit Salz würzen und aus der Pfanne nehmen. Schweinefleisch in sehr dünne Scheib

60 min. normal 26.11.2000
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren schälen, zunächst in 5 cm lange Stücke schneiden, dann längs in Scheiben und in Stifte schneiden. Die Sprossen heiß waschen und abtropfen lassen. Die Champis in Scheiben schneiden. Ananas abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Fle

45 min. normal 17.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (25)

Das Fleisch in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Sojasoße und den Weißweinessig verrühren, die Hälfte über das Fleisch träufeln und 15 Min. ziehen lassen. Die Paprikaschote putzen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel in feine Streifen sch

40 min. normal 25.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die möglichst kleinen Zwiebeln schälen und halbieren. Zuerst das geschnetzelte Fleisch anbraten. Fleisch wieder aus dem Wok (Pfanne) nehmen. Dann die Zwiebeln anbraten. Fleisch wieder dazugeben. Mit Brühe und Wein aufgießen. Mit Zucker und Sojasauce

30 min. normal 26.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

Shogayaki

10 min. simpel 15.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (28)

Schnitzel oder Fisch in Würfel schneiden und anbraten. Lauch und Zuckerschoten in schräge Streifen schneiden, zum Fleisch in die Pfanne geben. Karotte mit dem Zestenreißer bearbeiten und zusammen mit den Sprossen in die Pfanne zum Fleisch, dem Lauc

15 min. simpel 23.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (18)

leicht und fettarm

15 min. normal 24.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Niu-yen

15 min. simpel 16.10.2001
Abgegebene Bewertungen: (2)

-würzig süß-sauer-

15 min. simpel 12.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse waschen, putzen und in feine Streifen (Julienne) schneiden. Die Schnitzel in Streifen schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, das Fleisch darin unter Wenden 1-2 Minuten braten, herausnehmen und warm stellen. Knoblauch und Ingwer schälen,

15 min. normal 04.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schweineschnitzel in Streifen schneiden. Ingwer schälen und zur Sojasauce durch die Knoblauchpresse drücken. Mit Stärke, Wein, Essig, Zucker und Pfeffer verrühren. Fleisch darin 1 Stunde marinieren. Paprikaschoten in Streifen schneiden. Frühlingszwi

30 min. normal 04.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Schweinefleisch in Streifen schneiden, Ingwer säubern, fein raspeln, zusammen mit Sojasauce, Stärke, Reiswein, Essig und Pfeffer zu einer Sauce verrühren und das Fleisch darin 1 Stunde marinieren. Die Paprikaschote waschen, vierteln, entkernen un

25 min. normal 13.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (13)

sun-lá-tang

40 min. normal 08.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

thailändisches rotes Curry mit Schwein oder Huhn, ausführlich beschrieben

25 min. normal 20.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (20)

Möhre in hauchdünne Scheiben schneiden. Zwiebel in Streifen und die Ananasstücke in etwas kleinere Stücke schneiden. Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Schweinefleisch mit Salz würzen und im Wok oder einen tiefen Schlemmerpfanne braten. Das an

25 min. normal 02.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (31)

Paprika und Fleisch in Streifen schneiden. Pilze evt. halbieren. Vom Chinakohl den Strunk entfernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Öl im Wok erhitzen, Fleisch anbraten, mit Salz würzen und herausnehmen. Paprika und Champignons im Öl 2-3 Minuten

20 min. normal 05.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (17)

ein koreanisches Rezept

25 min. normal 27.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Auch für Diabetiker geeignet ! 2,5 anzurechnende BE

25 min. normal 07.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Stärke, Mehl, Backpulver, Eigelb, 4 EL Öl, 6 EL Wasser und Gewürze verrühren. Fleisch trockentupfen, würfeln und im Teig wenden. 250 ml Öl im Wok erhitzen. Fleisch darin portionsweise ca. 3 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und Öl bis auf 2 EL

30 min. normal 20.02.2001
Abgegebene Bewertungen: (1)

Notrezept nicht nur für Karate-Ka

45 min. simpel 22.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in kleine Würfel oder feine Streifen schneiden. Mit 2 EL Mehl bestäuben und 4 EL Sojasauce und 2 EL Tomatenketchup mischen. 2 Stunden im Kühlschrank marinieren. Den Porree putzen, waschen und in 5 cm lange Stücke teilen. Die Stücke in g

45 min. normal 21.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Schweinefleisch mit Knoblauch und Pfeffer (Thailand)

30 min. simpel 15.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Pilze u. Nudeln getrennt mit kochendem Wasser überbrühen und einweichen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Mit 1 El Sojasauce und dem Sherry vermischen und zugedeckt 30 Min. ziehen lassen. Die Paprika in dünne Streifen, den Lauch in feine Ri

30 min. simpel 12.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für das gelbe Curry: Koriandersamen und Kreuzkümmel trocken anrösten. Chilies, Zitronengras, Schalotten und Knoblauch schön klein schneiden, richtig fein schneiden. Koriander und Kreuzkümmel mit den fein geschnittenen Chilies, Zitronengras, Schalotte

45 min. normal 26.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmackhaftes Curry aus Thailand

30 min. normal 06.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Zitronensaft, Zucker und Sojasauce vermischen. Das Fleisch 20 Minuten marinieren. Sesamöl in einem Wok erhitzen. Knoblauch, Ingwer, Zitronengras und Zwiebel hinzugeben und bei mitt

40 min. normal 27.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (26)

original thailändisches Rezept - sehr scharf

30 min. simpel 25.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (80)

Bratnudeln

20 min. normal 08.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein gebratenes Nudelgericht, auf beiden Seiten knusprig und innen saftig und weich.

30 min. normal 20.03.2019