„Wirsing“ Rezepte: Kartoffeln 402 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kartoffeln
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Käse
klar
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Paleo
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Römertopf
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vollwert
Vorspeise
Winter
bei 407 Bewertungen

schnelles, deftiges Herbst-/ Wintergericht

20 Min. simpel 31.03.2012
bei 39 Bewertungen

Wirsing mit Würstchen und Stampfkartoffeln

45 Min. normal 24.04.2007
bei 97 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, kochen und stampfen. Speck und Zwiebel in Schmalz anbraten. Den Wirsing in Streifen schneiden, mit einer halben Tasse Wasser und dem Salz in einen großen Topf geben und aufkochen. Etwa 3 Minuten sprudelnd kochen lassen, es is

40 Min. normal 21.10.2010
bei 24 Bewertungen

Rösti antauen lassen. Wirsing putzen, waschen, grob zerschneiden und in der Brühe fast garziehen lassen. Dabei aufpassen, das der Kohl nicht zu weich wird, was bei Wirsing schnell geht. Abgießen und abtropfen lassen. Kasselerscheiben in eine Auflauf

20 Min. normal 29.12.2006
bei 209 Bewertungen

würzige Hauptspeise - bei uns immer gerne gegessen

25 Min. normal 22.09.2009
bei 27 Bewertungen

Den Wirsing in Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren. Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und ebenfalls etwa 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Zwiebel, Knoblauch und Speck fein würfeln und i

30 Min. normal 12.03.2010
bei 98 Bewertungen

Das Öl im Topf erhitzen, darin die Zwiebeln glasig anschwitzen. Kartoffeln, Wirsing und Möhren einige Minuten mitdünsten. Die Brühe angießen, dann den Kümmel dazu, alles umrühren und die Suppe aufkochen lassen. Zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lasse

20 Min. normal 01.12.2008
bei 136 Bewertungen

vegan

15 Min. normal 01.07.2007
bei 18 Bewertungen

Den Wirsing in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Öl in einen Topf geben. Zwiebeln, Karotten und Pilze nacheinander hinzugeben und anbraten. Den Wirsing kurz mit anbraten. Mit Weißwein ablöschen und kurz einkochen lassen. Gemüsebrühe u

25 Min. normal 03.01.2018
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln ca. 15 Minuten kochen, dann abgießen, kalt abschrecken und pellen. In eine gefettete Auflaufform legen, mit etwas Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan bestreuen. Für ca. 20 Minuten bei 140 Grad überbacken.

30 Min. normal 21.10.2009
bei 7 Bewertungen

Die Beinscheibe waschen, trocken tupfen und ringsum mit Salz und Pfeffer einreiben. Den Markknochen waschen und trocken tupfen. Die Zwiebeln quer halbieren und ohne Fett in einer Pfanne mit den Schnittflächen nach unten kräftig anrösten. Das Suppe

40 Min. simpel 19.11.2015
bei 7 Bewertungen

orientalisch gewürzt

60 Min. pfiffig 09.08.2012
bei 75 Bewertungen

mit Kartoffeln und Möhren

20 Min. normal 19.03.2007
bei 36 Bewertungen

Die geschälten Kartoffeln ohne Salz in Wasser gar kochen. Inzwischen die Erbsen in wenig Wasser weich kochen (sie brauchen eine recht kurze Kochzeit), abgießen, pürieren und kräftig abschmecken. Paprika putzen, würfeln, blanchieren und abtropfen lass

45 Min. normal 17.11.2007
bei 44 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 28.02.2009
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen, weich kochen. Die Zwiebel fein würfeln. Den Wirsing vierteln, den Strunk herausschneiden und in feine Streifen schneiden. Die Karotten schälen und grob raspeln. Die Zwiebeln in Öl glasig andünsten, Wirsing und Karotte

30 Min. normal 25.02.2007
bei 34 Bewertungen

Deftiger Genuss

30 Min. normal 12.09.2007
bei 27 Bewertungen

wärmendes Wintergericht, vegan

20 Min. simpel 03.04.2008
bei 30 Bewertungen

Aus den Wirsingblättern die dicken Blattrippen schneiden, die Blätter längs halbieren und danach in Streifen schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen und den Wirsing 3 Minuten blanchieren. Die Kartoffeln und die Karotte schälen und in Würfel schneide

25 Min. normal 29.03.2010
bei 7 Bewertungen

Vegetarische Kohlrouladen mit Kartoffel-Sellerie-Füllung

30 Min. normal 27.05.2016
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln schälen, vierteln und mit etwas Salz kochen. Das Gemüse vorbereiten. Dafür waschen, schälen und blättrig schneiden. Dann das Gemüse in etwas Olivenöl langsam anbraten, bis es dreiviertel gar ist. In der Zwischenzeit die Gewürze im Mörser

60 Min. normal 21.03.2016
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und vierteln, Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten, Zwiebeln, Kartoffeln und W

30 Min. simpel 13.09.2009
bei 9 Bewertungen

Eine Suppe perfekt für regnerische Herbsttage, mit einem fruchtigen Pfiff

30 Min. normal 15.02.2013
bei 7 Bewertungen

Einen Topf mit dem Wasser auf dem Herd aufstellen. Kartoffeln schälen und Wirsing putzen. Beides klein schneiden und mit allen anderen Zutaten in den Topf geben. Zugedeckt so lange köcheln lassen, bis die Zutaten in der Suppe bissfest sind oder fas

25 Min. normal 21.01.2008
bei 20 Bewertungen

Das Hackfleisch in Öl braun und krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den geputzten, und in Streifen geschnittenen Wirsing 3-4 Minuten in Salzwasser blanchieren, dann mit dem Schaumlöffel herausnehmen und die in 1-1,5 cm dicke Scheiben ges

30 Min. normal 21.01.2010
bei 2 Bewertungen

leckeres Herbstgericht

30 Min. simpel 23.11.2015
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in 1 - 2 mm dünne Scheiben hobeln. Leicht überlappend zu 2 ovalen Platten auf das Backblech legen. Mit Öl beträufeln und mit Salz bestre

20 Min. normal 08.12.2017
bei 8 Bewertungen

schnell und lecker

20 Min. normal 10.10.2014
bei 3 Bewertungen

Wirsingblätter vom Strunk entfernen und gründlich mit Wasser abspülen. Blätter zusammenrollen, in grobe Streifen schneiden und in einen mittelgroßen Topf geben. Den Topf mit Wasser füllen, bis der Wirsing bedeckt ist. Deckel auflegen und gar kochen.

25 Min. normal 31.08.2017
bei 3 Bewertungen

Die Markknochen mit Lorbeerblättern, Pimentkörnern, Zwiebel und 1 TL Salz in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Eine Stunde köcheln lassen. Bei Bedarf immer Wasser nachfüllen, damit alles bedeckt bleibt. Danach die Brühe i

60 Min. normal 12.02.2016