„Schnell Chinakohl“ Rezepte: Kartoffeln 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (44)

sehr lecker und schnell gemacht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell, einfach, lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Chinakohl, Zucchini, Kartoffeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (50)

mild und cremig, vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Chinakohl in Streifen und geschälte Kartoffeln in Scheiben schneiden. Fleisch in Würfel. Ananas abtropfen lassen. 1 El Butter erhitzen, Fleisch darin anbraten und würzen. Fettpfanne einölen. Kartoffeln, Kohl, Ananas und Fleisch darin verteilen. Brü

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

WW-geeignet, fettarm

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Hackfleisch und Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Den Chinakohl in gleichmäßige Streifen schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden (geht sehr gut mit einem Gemüsehobel!). Eine mittelgroße Auflaufform mit etwas Bu

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.11.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotten in Butter glasig dünsten, dann das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Das Tomaten- und Paprikamark kurz mit rösten und mit der Brühe ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Piment würzen, die Kartoffeln dazu geben und ca. 15 Minuten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr lecker und geht schnell

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Kartoffeln/Möhren/Zwiebeln schälen und fein raspeln/reiben. (Ich habe Frühlingszwiebeln genommen, da ich immer welche, klein geschnitten, im TK habe, so brauchte ich keine Zwiebel schälen und raspeln) Mettende der Länge nach halbieren und dann i

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffeln in ein großen Topf geben. Dann das gewürzte Hackfleisch, die gehackten Zwiebeln und die gewürfelten Tomaten hinzufügen. Den Chinakohl in feine Streifen schneiden und ebenfalls dazugeben. Mit dem Wasser aufgießen. Zu Schluss mit Salz un

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein Rezept, das von der Mutter zur Tochter weitergegeben wurde

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Chinakohl klein schneiden und in kochender Brühe kurz aufwallen lassen. Die Champignons in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Das Gehackte mit der Zwiebel krümelig anbraten. In eine gefett

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kohl klein schneiden. Den Speck würfeln. Die Zwiebel schälen klein würfeln. Kartoffeln schälen, mittelgrob würfeln. Das Schnitzel mittelgrob würfeln. In einer Pfanne den Speck anbraten, die Zwiebel dazu und glasig braten. Etwas Öl in die Pfanne

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

mit feiner Senfnote

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2009