„Rindersteak“ Rezepte: Kartoffeln 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (16)

Steak mit scharfer Sauce und Country potatoes

60 min. normal 03.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

etwas für gestandene Männer mit ordentlich Hunger

20 min. normal 23.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell, günstig

20 min. normal 08.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Backofen auf 180°C vorheizen. Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Anschließend die gekochten Kartoffeln zerstampfen und abkühlen lassen. Die Eier untermengen, Stärke dazugeben und mit Salbei, Pfeffer, Salz und Muskat sehr würzig abschmecke

35 min. normal 22.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ribeye-Steak medium rare

10 min. normal 23.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln halbieren und die Schnittflächen gleichmäßig mit Salz bestreuen. Auf ein gefettetes Blech geben, so dass sich die Kartoffeln nicht berühren und ca. 20 Minuten backen, wenn sie noch nicht gar sind, die Backzeit entsprechend verlängern.

20 min. normal 02.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

medium

30 min. normal 20.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit rosa Pfeffer-Thymian-Sahne-Soße und Röstzwiebel-Kartoffelstampf

40 min. pfiffig 08.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rindersteaks kräftig mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten würzen. Die Zwiebeln fein würfeln, und den Knoblauch fein hacken. Die Pfifferlinge aus der Dose abgießen und die Waldpilze gut putzen. In einer Pfanne die Butter zerlassen. Die Zwiebeln

30 min. simpel 09.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

TK-Rindersteaks am Vortag in den Kühlschrank legen und langsam auftauen lassen. Magerquark und Joghurt gut vermischen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und italienische Kräuter unterrühren. Knoblauch hineinpress

25 min. normal 14.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln waschen und je nach Größe halbieren oder in Spalten schneiden. Auf ein Backblech geben und ca. 45-50 Minuten bei 180° auf mittlerer Schiene backen. Kann je nach Dicke der Kartoffeln auch bis zu 60 Minuten dauern. Für das Gemüse die Champ

25 min. normal 12.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 225° vorheizen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und dachziegelartig in 4 gefettete kleine Formen oder 1 große gefettete Form schichten. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und von einem Zweig die Nadeln abstreifen. Die Sah

20 min. normal 16.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

leckere Schweine- oder Rindersteaks mit Crème fraîche überbacken, auf Röstitalern

20 min. simpel 24.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rindersteak mit Kartoffel-Sellerie-Bärlauch-Püree an gebratenem, grünem Spargel in Zwiebel-Knoblauch-Würze

40 min. simpel 24.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fruchtig-scharf. Als vegetarische Hauptspeise oder als Beilage z. B. zu Rindersteak

15 min. normal 19.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Speckwürfel in Rapsöl auslassen, das Hüftsteak in kleine Würfel schneiden und anbraten, gehackte Zwiebel zugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen. Kartoffeln würfeln und zugeben. Mit der Gemüsebrühe übergießen. Bohnenkraut zugeben und die in 2 - 3 cm gro

30 min. normal 14.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Steak in kleine Würfel schneiden und mit einem Teelöffel der Gewürzmischung 7 Baharat und einem Teelöffel Salz marinieren. Das Rezept für die Gewürzmischung befindet sich in meiner Rezeptsammlung. Die Zwiebel fein würfeln, mit dem Fleisch vermen

15 min. normal 04.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und halbieren. Die Tomaten waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Den Parmesan von der Rinde befreien und dann fein reiben. Den Kardamom und grünen Pfeffer im Mörser fein zerstoßen und mit 4 EL Öl zu einem Gewürzöl ver

30 min. pfiffig 21.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

perfekt auch als Resteverwertung

30 min. simpel 13.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

raffiniert, braucht etwas Zeit

45 min. normal 18.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gnocchi und würziger Zimtjus

35 min. pfiffig 12.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Kräuterbutter die Knoblauchzehen schälen und auspressen und mit der weichen Butter und Rosmarin und Thymian zu einer geschmeidigen Masse verrühren und zur Seite stellen. Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Knoblauchzeh

30 min. normal 03.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

deftiges Topfgericht

20 min. normal 06.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen und würfeln, die Zwiebel schneiden. Das Steakfleisch in ca. 2,5 cm breite Streifen schneiden. Das Fleisch mit der Kokosmilch in einem geschlossenen Topf ca. 40 Minuten leicht köcheln. Die Kokoscreme in einem Topf 5 - 8 Min. sc

15 min. normal 22.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln waschen, trocken reiben und in Spalten schneiden. Mit 2 bis 3 EL Öl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 40 Min. backen. Die Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Die

30 min. normal 06.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

ist fix fertig

15 min. normal 21.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Single-Abendessen Nr. 132

30 min. simpel 26.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und zusammen mit der Zwiebel in ungefähr 18 Minuten gar kochen (s. Hinweis oben). Für die letzten 5 Minuten die Bohnen hinzugeben. Währenddessen die getrockneten Tomaten in kleine

35 min. simpel 10.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 220 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Rindfleisch aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Zimmertemperatur annehmen kann. Für das Gemüse: Kartoffeln und Karotten schälen, waschen und in ca. 1 cm breite Stäbchen schneiden. In einer Schüss

45 min. normal 08.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten putzen, halbieren, den Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. 1 TL Öl erhitzen. Die Tomaten und 2 TL Knoblauch darin anschwitzen und ca. 5 Minuten garen. Die Soße pürieren und mit Senf, Honig, Chili und Salz ab

20 min. simpel 05.04.2012