„Kohlrabi Kochen“ Rezepte: Kartoffeln 233 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (155)

Von den Kohlrabi die großen Blätter entfernen und die kleinen fein hacken. Den Kohlrabi und die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Mettwürstchen in 1 l Wasser ca. fünf Minuten kochen, die Kartoffeln zufügen und weitere 10 Minuten kochen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln putzen und in ca 1 cm große Würfel schneiden. In einem großen Kochtopf 1 EL Öl erhitzen und das Gemüse kurz darin anschwitzen lassen, das Wasser angießen und das Salz hinzufügen. Alles ca. 15 Minuten kochen lassen. W

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (75)

Kohlrabi und Karotten schälen und auf dem Gemüsehobel in gleichgroße Stifte hobeln. Vom Kohlrabi einige junge Blättchen beiseitelegen. In einem großen Topf Gemüsebrühe mit 1 Stück Würfelzucker, etwas Salz und einem Schuss Essig zum Kochen bringen. Di

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (234)

einfach, aber lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

vegetarisch, schnell in der Zubereitung

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

Kohlrabi schälen und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Beides zugedeckt in der kochenden Brühe ca. 15 Min. garen. Abgießen, die Brühe dabei auffangen. Aus dem Rinderhack kleine Klößchen formen. In einem erhitzten Topf anbraten.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (80)

frisches Gemüse mit gebratenen Wurstbällchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

à la Krümelmonster

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kohlrabi großzügig schälen und klein würfeln, dann die Butter in einen Topf geben und Kohlrabiwürfel darin gut andünsten. Das restliche Gemüse auch schälen und würfeln, in den Topf geben; mit einer Tasse Wasser füllen und ca. 15 min zugedeckt dün

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln, Kohlrabi und Zwiebel und schälen und würfeln. Frühstücksspeck in einem Topf knusprig braten, dann herausnehmen und zur Seite stellen. Dem Speckfett etwas Butter zugeben und Kartoffeln, Kohlrabi und Zwiebel darin andünsten. Mit Brühe und

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffel schälen, abspülen und würfeln. Zusammen mit der Gemüsebrühe, Milch und dem Rahm-Kohlrabi in einen Topf geben, aufkochen lassen und dann zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen. Die Kapern grob hacken. Die Frühlingsz

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein würfeln. Die Butter aufschäumen, Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Kohlrabi und Kartoffeln dazugeben. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen und 3 Mi

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Rezept von der Mama

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Babybrei 10. bis 12. Monat

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Filets in Würfel schneiden und in der heißen Butter anbraten. Herausnehmen. In dem verbliebenen Fett die Kartoffelwürfel anbraten und mit der Brühe ablöschen, salzen, dann ca. 20 Minuten köcheln lassen. Nach 5 Minuten das Fleisch wieder zufügen.

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

WW-geeignet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Festkochende Kartoffeln in gesalzenes, kaltes Wasser geben und kochen. Sobald diese fertig sind, mit kaltem Wasser abschrecken und die Schale entfernen. Währenddessen Kohlrabi schälen, halbieren und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwieb

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Babynahrung, Gemüsebrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln und den Kohlrabi schälen, klein schneiden und in der Gemüsebrühe weichkochen. Das Kochwasser abgießen, einen Schuss Sahne, Pfeffer, Salz und eine Prise Muskat hinzufügen, dann pürieren. Die Blutwurst in der Pfanne braten und zusammen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zuerst Kartoffeln und Kohlrabi schälen und in gleich große Stücke schneiden (beides sollte nach dem Kleinschneiden in ungefähr gleicher Menge vorhanden sein). Die fertigen Stücke in einen Kochtopf geben, Wasser einfüllen und mit ca. 2-3 TL (je nach G

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, lecker, schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kohlrabi, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in Butter anschwitzen. Kohlrabi und Kartoffeln dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Drei Minuten dünsten. Dann mit Brühe ablöschen. 10 Minuten mit D

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kohlrabi schälen, jeweils in 4 Scheiben schneiden. Die Scheiben in 1/2 Liter Salzwasser ca. 8 - 10 Minuten köcheln lassen. Die Kohlrabi in einem Sieb abschütten, dabei das Gemüsewasser auffangen, die Kohlrabi abtropfen lassen. 1/8 Liter Gemüsewas

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.05.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein leckeres Rezept aus dem Bergischen Land

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

in Currysoße

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckeres und schnelles Kinderessen, das auch Erwachsenen schmeckt!

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kalorienarm und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zunächst das Gemüse waschen und schälen. Bei TK-Spinat diesen am besten an- oder auftauen lassen. Dann die Schalotten fein würfeln und mit dem Zuckerrübensirup vermengen. Ich hab die Schalotten noch püriert, wer mag gibt hier den Ingwer hinzu. Dann

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2016